Empfohlen, 2019

Tipp Der Redaktion

Beste Reverse Image-Suchmaschinen, Apps und ihre Verwendung (2016)

Haben Sie schon einmal ein wirklich tolles Bild von einem neuen Auto oder einem neuen Fahrrad entdeckt? Sie möchten mehr darüber lesen, können es aber nicht, da Sie nicht wissen, was es ist oder das Monogramm im Bild nicht deutlich zu sehen ist. Nun, zu diesen Zeiten geben die meisten von uns nichts als aufgeben. Die Reverse-Image-Suchmaschinen sind uns nicht wirklich bewusst.

Reverse-Image-Suchmaschinen sind Suchmaschinen der besonderen Art, bei denen Sie keine Suchbegriffe eingeben müssen, um Bilder zu finden. Stattdessen müssen Sie ein Bild einfügen und die Engine findet die Bilder, die dem eingegebenen ähnlich sind. So können Sie alles, was Sie möchten, mit nur einem Bild kennenlernen. Reverse-Image-Lookup-Engines waren jedoch nicht in der Lage, die gewünschte Wirkung in dieser Ära des Internets zu erzielen. Die Hälfte der Internetnutzer, seien wir ehrlich, fast 70% der Menschen sind diesem Dienst noch unbekannt. Dies bedeutet jedoch nicht, dass diese Web-Services nicht den Anforderungen entsprechen, aber es mangelte an Publizität, was umgekehrte Suchmaschinen zum virtuellen Paria führte. Darüber hinaus halten sehr wenige Menschen dieses Werkzeug für notwendig und übersehen es daher seit seiner Gründung.

Sprechen wir aber trotzdem über einige der besten Optionen, die wir in dieser Kategorie haben.

8 Beste Reverse Image-Suchmaschinen

1. Google Bilder

Google images ist eine weit verbreitete Website zum Durchsuchen von Bildern. Vor 15 Jahren eingeführt, verfügen Google-Bilder über die größte Datenbank als die meisten anderen Websites. Im Juni 2011 hat Google Images die Funktion der Rückwärtsbildsuche eingeführt. Der Mechanismus der umgekehrten Fotosuche besteht darin, ein Bild von Ihrem Computer hochzuladen oder den Link des Bildes in die Suchleiste selbst einzufügen. Es funktioniert in beiden Richtungen gleichermaßen oder Sie können das Bild einfach in die Suchleiste ziehen und ablegen. Google-Bilder verwenden Algorithmen, die auf verschiedenen Attributen wie Form, Größe, Farbe und Auflösung basieren, um ähnliche Bilder zu erhalten.

Google-Bilder können kostenlos verwendet werden. Es gibt keine Beschränkung für die Dateigröße oder den Dateityp, und sicherlich ist die größte Anzahl indizierter Bilder indiziert, sodass die Möglichkeit, eine Übereinstimmung zu finden, extrem hoch ist.

Auf der mobilen Website von Google Images können Sie keine umgekehrte Bildsuche durchführen, da es keine Möglichkeit gibt, einen Link hochzuladen oder einen Link zu einem Bild bereitzustellen. Sie können nur ein Bild mit Hilfe von Text suchen. Es gibt jedoch ein Drittanbieter-Tool, mit dem Sie dies auf mobilen Geräten und Tablets tun können. Hier ist es.

Pro-Tipp: Wenn Sie Google Chrome verwenden, müssen Sie nicht einmal die Google Bilder-Website besuchen. Sie müssen nur mit der rechten Maustaste auf das Bild klicken, nach dem Sie suchen möchten, und dann auf "Google nach diesem Bild suchen" klicken.

2. TinEye

TinEye ist ein Produkt von Idee Inc., einem Unternehmen mit Sitz in Toronto. Es ist die beliebteste und am weitesten verbreitete Reverse-Suchmaschine mit bis zu 13, 9 Milliarden indizierten Bildern. TinEye ist nach eigenen Angaben die erste Website, die jemals die Bildidentifikationstechnologie verwendet. Um diesen Dienst nutzen zu können, müssen Sie das gewünschte Bild hochladen oder den Link bereitstellen und das Werkzeug anweisen, nach ähnlichen Bildern zu suchen. TinEye unterstützt JPEG-, PNG- und GIF-Bilder. Die Upload-Größe ist auf 20 MB begrenzt. TinEye erkennt nicht die Personen oder Objekte im Bild, sondern das gesamte Bild als Ganzes. Es kann auch verwendet werden, um die illegale Verwendung urheberrechtlich geschützter oder gestohlener Bilder zu ermitteln. Somit eine sehr nützliche Suchmaschine. Darüber hinaus gibt es Browsererweiterungen für Chrome, Firefox und Safari, die sich hervorragend eignen, wenn Sie solche Dienste regelmäßig nutzen.

Die kostenlose Version von TineEye ermöglicht bis zu 150 Suchvorgänge pro Woche. Wenn Sie das Suchlimit überschreiten und erweiterte Funktionen von TinEye nutzen möchten, müssen Sie sich für die kostenpflichtige Version entscheiden, die bei 200 US-Dollar pro Jahr beginnt.

Abgesehen davon verfügt TinEye Lab über eine Multicolor Engine, die Farben aus 20 Millionen lizenzfreien Creative Commons-Bildern von Flickr extrahiert, wodurch diese Bilder nach Farbe durchsucht werden können. Ich habe den Multicolor-Motor selbst ausprobiert und es funktioniert wie ein Zauber. Es ist in der Tat ein Fortschritt in Bezug auf die technologische Errungenschaft. Sie können es hier selbst ausprobieren .

3. Bing Image Match

Im März 2014 hat Microsofts eigene Suchmaschine Bing ein eigenes Reverse-Foto-Suchtool namens Bing Image Match entwickelt . Der Benutzer kann das Bild entweder hochladen oder über den Hyperlink hinzufügen, und Bing gibt die entsprechenden Suchergebnisse zurück. Es ist so einfach wie seine Konkurrenzsuchmaschinen. Die Suchergebnisse waren jedoch nicht so zufriedenstellend wie Google Images oder TinEye.

In einem kürzlich durchgeführten Update (Mai 2016) hat Bing die Funktion zur Suche nach umgekehrten Bildern in seine iOS-App integriert . Alles, was Sie tun müssen, ist ein Foto mit der Bing-App zu machen, und es werden ähnliche Bilder gefunden. So einfach ist das! Was diese App einschränkt, ist die Nichtverfügbarkeit in vielen Ländern.

4. Yandex

Yandex, Russlands größte Suchmaschine, hat auch ein eigenes Suchwerkzeug für umgekehrte Fotos. Mit Yandex-Bildern können Sie das Bild über eine URL oder direkt vom Computer aus eingeben. Sie können Suchergebnisse auch nach Dateigröße filtern (Groß, Mittel, Klein). Yandex entwickelte diese Suchmaschine, um doppelte Bilder zu finden. Es ist eine problemlose Reverse-Image-Suchmaschine ohne Anmeldung, völlig kostenlos und funktioniert reibungslos.

Wenn Sie den Yandex-Browser verwenden, können Sie die Suche nach einem Bild auf fast jeder Website ganz einfach durchführen, indem Sie mit der rechten Maustaste darauf klicken und dann auf "Auf Yandex nach diesem Bild suchen" klicken.

5. Karma-Zerfall

Karma Decay ist eine Reverse-Suchmaschine, die ausschließlich für Reddit entwickelt wurde. Es ist ein sehr praktisches Werkzeug, um sich vor dem erneuten Posten desselben Inhalts bei Reddit zu schützen, da Redditors keine Re-Posts überhaupt mögen. Es wird zwar in allen gängigen Subreddits nach dem Bild gesucht, aber wenn Sie die Suche auf ein bestimmtes Subreddit beschränken möchten, können Sie dies auch tun. Ein einfaches und nützliches Tool ausschließlich für Redditors.

6. Pinterest Visual Search Tool

Das visuelle Suchwerkzeug von Pinterest ist bei weitem die fortschrittlichste Reverse-Image-Technologie, die jemals entwickelt wurde. Mit der im November 2015 angekündigten Funktion können Sie nach visuell ähnlichen Bildern (als Pins) suchen. Im Gegensatz zu anderen Reverse-Lookup-Werkzeugen, bei denen Sie keine andere Wahl hatten, als nach dem gesamten Bild zu suchen, können Sie hier innerhalb eines bestimmten Bildes zoomen und das Zoom-Werkzeug über den bestimmten Bereich im Pin ziehen und danach suchen. Sie sehen visuell ähnliche Suchergebnisse, und zwar fast sofort.

Wenn Sie ein begeisterter Pinterest-Benutzer sind, kann diese Funktion in Situationen nützlich sein, in denen Sie auf Pinterest auf etwas Interessantes stoßen, aber nicht wirklich wissen, wie es heißt. Sie können einfach eine Suche mit dem visuellen Suchwerkzeug ausführen und mehr darüber erfahren. Die Funktion ist sowohl für die Webversion als auch für Android- und iOS-Apps verfügbar.

Hinweis: Damit Sie auf Pinterest eine Umkehrbildsuche durchführen können, müssen Sie zunächst ein Konto erstellen und dann das Bild aus Ihrem Konto anheften. Anschließend können Sie mit dem visuellen Suchwerkzeug ähnliche Bilder aus der Pinterest-Datenbank suchen. Ganz praktisch, richtig?

7. Image Identify von Wolfram

Image Identify ist nicht genau eine Reverse-Image-Suchmaschine, es ist ein Werkzeug zur Bildidentifizierung, das versucht, mit der Intelligenz des Menschen zu konkurrieren, wenn es darum geht, Bilder zu erkennen, indem man sie betrachtet. Image Identify wurde im Mai 2015 eingeführt und ist Teil des Wolfram Language Image Identification Project. Es scheint nur der Anfang zu sein und es gibt noch viel mehr, die Sie von diesem Tool erwarten können.

Image Identify ist zwar eines der besten Beispiele für künstliche Intelligenz, aber noch nicht perfekt. Ich habe ein paar Bilder gesucht und die Ergebnisse waren unterdurchschnittlich. Es verbessert sich jedoch mit der Zeit, wenn es von Benutzern gelernt wird.

8. Image Raider

Image Raider ist eine weitere erwähnenswerte Reverse-Lookup-Engine. Sie können es jedoch nicht mit Google Images vergleichen, da es die Suchergebnisse von Google, Bing und Yandex verwendet, um Endergebnisse bereitzustellen. Es gibt jedoch einige zusätzliche Funktionen, die dieses Tool sichtbar machen. Mit Image Raider können Sie mehr als ein Bild gleichzeitig eingeben. Das bedeutet, dass Sie mit diesem Werkzeug eine Bildsuche mit mehreren Bildern (bis zu 20 Bilder gleichzeitig) durchführen können. Daher spart es viel Zeit.

Zweitens haben Sie im Gegensatz zu anderen Bildsuchwerkzeugen, bei denen Sie nur zwei Optionen für die Imputation von Bildern haben (über eine URL oder durch direktes Hochladen vom Computer), mehrere Möglichkeiten, das Eingabebild bereitzustellen:

  • Bild aus XML-Sitemap hinzufügen
  • Fügen Sie die URL einer Seite hinzu. Mit diesem Tool werden alle Bilder von dieser Seite abgerufen und als Eingabe für die Suche verwendet.
  • Sie können einfach Bilder direkt von Ihrem Flickr-, DevianArt- oder 500px-Konto hinzufügen.

Wenn Sie Designer oder Fotograf sind, können Sie mit diesem Tool Websites nachverfolgen, auf denen Ihre Arbeit ohne Ihre Erlaubnis oder ohne ordnungsgemäße Zuordnung veröffentlicht wurde. Die Genauigkeit der Suchergebnisse ist zufriedenstellend und die Benutzeroberfläche ist einfach zu verstehen, aber bei der Verarbeitung von Suchergebnissen ist sie ziemlich langsam.

9. Baidu

Chinas größter Suchgigant Baidu bietet auch die Funktion zur Suche aus einem Bild. Die Site wird in chinesischer Sprache geöffnet. Sie müssen sie also zunächst in die Sprache Ihrer Wahl übersetzen. Das hört sich vielleicht nicht nach einem großen Problem an, aber stellen Sie sich vor, Sie tun jedes Mal, wenn Sie die Site öffnen, dasselbe, es lohnt sich nicht. Wenn Sie nicht über Kenntnisse der chinesischen Sprache verfügen, würde ich Ihnen nicht empfehlen, mit diesem Tool zu arbeiten. Außerdem sind die Ergebnisse nicht so genau wie bei anderen Suchmaschinen.

So führen Sie die Rückwärtssuche mit Hilfe von Apps auf Mobilgeräten und Smartphones durch

Rückwärtssuche bei Android

  • Google Goggles (App)

Goggles Goggles ist eine wirklich gute App von Google, mit der Sie Bilder finden können, indem Sie ein Eingabebild anstelle von Text eingeben. Was diese App von anderen unterscheidet, ist die klare Schnittstelle, der erstaunliche Service, die hochwertigen Ergebnisse und der intelligente Suchalgorithmus.

Umkehrung der Bildsuche auf dem iPhone

  • Richtigkeit (App)

In Bezug auf das iPhone stehen nicht viele Apps für die Rückwärtsbildsuche zur Verfügung. Veracity glänzt bei allen, weil es extrem einfach zu bedienen ist, gut funktioniert und zufriedenstellende Ergebnisse liefert. Hier können Sie Bilder aus der Kamerarolle, der Fotobibliothek oder der Dropbox auswählen. Wenn Sie das zu durchsuchende Bild ausgewählt haben, tippen Sie darauf, um die entsprechenden Ergebnisse anzuzeigen. So einfach ist das!

Die App ist komplett kostenlos. Wenn Sie jedoch Anzeigen entfernen möchten, müssen Sie einen Kauf in der App für 1, 99 € tätigen.

Update: Wenn Sie in den USA ansässig sind, können Sie die offizielle Bing App für iOS von Microsoft verwenden, da Sie damit eine umgekehrte Bildsuche durchführen können.

Umgekehrte Bildsuche unter Windows Phone

  • Umgekehrte Bildsuche (App)

Es ist eine der besten Apps auf der Windows-Plattform für die Rückwärtsbildsuche. Sie können Ihre bevorzugten Suchmaschinen verwenden, z. B. Google, Bing, TinEye oder Yandex. Sie können auch Fotos von Ihrer Kamera oder Ihrem Album oder per URL hochladen. Diese App bietet auch eine zusätzliche Möglichkeit, das Bild zuzuschneiden, bevor es in das Suchfeld eingegeben wird.

Erweiterungen / Erweiterungen für prominente Browser

  • Google Reverse Image Search (Firefox)

Sie können relative Bilder aus der großen Datenbank von Google Images durchsuchen. Es ist sehr nützlich als Add-On, da es viel Zeit spart.

  • Wer hat meine Bilder gestohlen? (Feuerfuchs)

Dieses Firefox-Add-On ermöglicht Ihnen die Suche nach einem Bild in einer Vielzahl von Reverse-Image-Suchmaschinen, darunter Yandex, Tineye, Google Images und VK.com. Alles, was Sie tun müssen, ist, mit der rechten Maustaste auf ein Bild zu klicken, und Sie können eine Abfrage in der Suchmaschine Ihrer Wahl ausführen.

  • Suche nach Image für Google (Chrome)

Suche nach Bild ist ein sehr einfaches Werkzeug. Alles, was Sie tun müssen, ist einen Rechtsklick auf das Bild, dann sammelt das Tool alle Informationen aus der Quelle und ermöglicht es Ihnen, nach ähnlichen Bildern zu suchen, oder bietet Ihnen dasselbe Bild in einer höheren Auflösung.

  • Bing Image Match (Chrome)

Bing Image Match ist eine offizielle Chrome-Erweiterung von Bing. Das Arbeiten ist etwas bequemer als das der Gegenstücke, da die Suchergebnisse nicht in einem neueren Tab geöffnet werden, sondern Informationen als Overlay-Seite auf demselben Tab angezeigt werden. Versuche es!

  • TinEye Reverse Image Search (Plugin)

Das TinEye-Plugin verfügt über ein Kontextmenüelement, mit dem Sie nach einem Bild suchen können, dessen Quelle, Verwendungsart, geänderte Versionen und Versionen mit höherer Auflösung angegeben werden. Es ist für Chrome, Firefox, Internet Explorer, Safari und Opera verfügbar.

Obwohl es so viele Dienste gibt, die eine umgekehrte Bildsuche anbieten, ist das Konzept selbst nicht so beliebt. Die Leute mögen sich dessen bewusst sein, nicht aber ihre Verwendung und Anwendungen. Und sie haben natürlich keine Ahnung, wie die Suche nach Bildern einer der nützlichsten Dienste im Internet ist.

Prominente Anwendungen der umgekehrten Bildsuche

Ähnliche Bilder finden

Sehr häufig benötigen Sie ähnliche Bilder für ein beliebiges Bild, wissen jedoch nicht, was Sie als Suchabfrage eingeben müssen. Oder sogar danach zeigt die normale Suchmaschine manchmal irrelevante Ergebnisse. In diesen Szenarien sind Reverse-Image-Suchmaschinen eine große Hilfe.

Zum Beispiel kann ein Blogger oder ein Social Media-Manager, der ein ähnliches Image benötigt, diesen Dienst verwenden, um die besten Ergebnisse zu erzielen. Sie können die gewünschten Filter anwenden und genauere Ergebnisse erzielen. Manchmal finden Sie auch die hochauflösenden Versionen desselben Bildes, das Sie als Suchabfrage eingegeben haben. Aus der Sicht der Blogger ist der Abschnitt ähnlicher Bilder wichtig, da er unterschiedliche Größen eines Bildes finden kann. Daher ist es professionell von großem Nutzen.

Unbekannte Dinge kennen

Es gibt viele Fälle, in denen Sie mehr über die Dinge erfahren möchten, von denen Sie nur Bilder haben. Nehmen wir an, Sie mögen ein bestimmtes Gadget und haben keine Informationen darüber. Sie können dann die umgekehrte Bildsuche verwenden, um Ihre Abfrage zu lösen. Alles, was Sie tun müssen, ist das Bild dieses Gadgets zu schnappen und eine Suche durchzuführen. Sie erhalten eine Vielzahl ähnlicher Bilder und der Web-Sites, aus denen sie aufgenommen wurden. Sie können dort hinübergehen, um weitere Informationen zu diesem Gadget abzurufen.

Wenn Sie das Shirt mögen, das einer Ihrer Freunde trägt, und Sie sich eines wünschen, können Sie eine ähnliche Bildersuche durchführen. Die Bilder in den Suchergebnissen werden Sie zu den Websites weiterleiten, die dieses bestimmte Hemd verkaufen.

Falscher Gerüchtalarm

Eine der vielen Dingen, die die sozialen Medien schädigen, ist, dass sie oft dazu benutzt werden, falsche Gerüchte und unbegründete Informationen zu verbreiten. Viele solcher Fälle treten jeden Tag auf, was als Folge die Unzufriedenheit unter den Menschen verbreitet. Wenn Sie jedoch etwas vorsichtig sein möchten, können Reverse-Image-Suchmaschinen Ihnen dabei helfen.

Wenn Sie also beim nächsten Mal ein zweifelhaftes Bild mit einer überraschenden Bildunterschrift finden, führen Sie in den Suchmaschinen eine Realitätsprüfung durch, mit der Sie anhand eines Bildes nach seiner Glaubwürdigkeit suchen können. Auf diese Weise können Sie verhindern, dass der falsche Inhalt viral wird. Sie können diesen Dienst auch verwenden, um herauszufinden, ob das bestimmte Social-Media-Profil gefälscht oder echt ist. Diese Tools sind auch in Situationen nützlich, in denen wir Nachrichten überprüfen oder Craigslist-Betrug aufdecken müssen.

Einblicke in Ihre Arbeit gewinnen

Der Service kann auch hilfreich sein, um Einblicke in Ihre Arbeit zu gewähren.

Angenommen, Sie sind ein professioneller Fotograf mit einer guten Präsenz in sozialen Medien und laden regelmäßig Fotos hoch. Dann können Sie mit diesem Dienst prüfen, ob Ihre Inhalte ohne Ihre Zustimmung plagiiert oder verwendet werden. Das Suchergebnis leitet Sie zu allen Websites weiter, die dieses Bild hochgeladen haben. Auf diese Weise erhalten Sie vollständige Informationen zu Ihren Fotos.

Wenn Sie eine technische Person sind und mehrere Infografiken als Teil Ihrer Arbeit hochladen, können Sie diesen Dienst auch verwenden, um die illegale Verwendung Ihrer Bilder zu ermitteln. Sie können leicht herausfinden, ob Ihre Bilder verwendet werden, ohne Sie zu belasten oder die Backlinks anzugeben, und ergreifen Sie die erforderlichen Maßnahmen gegen diese Aktivitäten.

Diese Liste enthält einige der besten Reverse-Image-Suchdienste und deren herausragende Verwendung. Wenn wir jedoch irgendetwas verpasst haben oder Vorschläge machen, lassen Sie uns Ihre Kommentare zukommen.

Top