Empfohlen, 2020

Tipp Der Redaktion

JioFi JMR815 Test: Ein großartiger tragbarer Router für alle Ihre Bedürfnisse

Die Idee eines tragbaren Routers ist nichts Neues, aber Reliance ist wahrscheinlich das erste Unternehmen, das dieses Konzept in Indien mit seinen JioFi-Geräten sehr beliebt gemacht hat. Nun, wir haben den neuen JioFi JMR815 (999 £) in die Hände bekommen, einen tragbaren WLAN-Router, der problemlos in Ihre Tasche passt. Mit dem eingebauten Akku, der bis zu 8 Stunden halten kann, soll der winzige tragbare WLAN-Router Ihr idealer Begleiter auf Reisen werden. In diesem Artikel werden wir uns den JioFi-Router genauer ansehen und Ihnen mitteilen, ob das Gerät hält, was es verspricht und ob es Ihr Geld wert ist oder nicht.

JioFi-Spezifikationen

Bevor wir uns dem Test des JioFi JMR815 zuwenden, werfen wir zunächst einen Blick auf seine Spezifikationen. Die Spezifikationen sollten Ihnen einen ersten Überblick darüber geben, was Sie von dem Gerät erwarten sollten.

NameJioFi JMR815
Maße74 × 74 × 20 mm
Gewicht95 g
ProzessorALT3800
maximale Download Geschwindigkeit150 Mbps
Maximale Upload-Geschwindigkeit50 Mbps
KompatibilitätWindows: XP, Vista, 7, 8, 8.1, 10, macOS,
Linux, Alle Mac OS, Android, iOS
Batterie3000 mAh
VerbindungenBis zu 32 Geräte (31 WiFi + 1 USB)
Erinnerung64 GB mit externer SD-Karte
Jio4GVoice-UnterstützungJa
Unterstützte BandsFDD - Band 3, Band 5 und TDD Band 40

Was ist in der Box

JioFi JMR815 wird in einem wirklich schönen Karton geliefert, der zum Öffnen eine Slide-Out-Funktion verwendet. Sobald Sie in die Box gelangen, werden Sie von der Gerätefront und -mitte mit dahinter verstecktem Zubehör begrüßt. Die Details zum Inhalt der Box finden Sie in der folgenden Liste :

  • JioFi JMR815
  • Ziegelstein aufladen
  • USB-A zu Micro-USB-Kabel
  • Garantiekarte
  • Papierkram

Design und Bauqualität

JioFi JMR815 ist in einem wirklich tragbaren Formfaktor erhältlich, der wie ein kleiner Donut aussieht (minus dem Loch). Als ich es zum ersten Mal sah, wurde ich sofort an das Google Home Mini erinnert, da der JioFi JMR815 ihm unheimlich ähnlich sieht . Die Materialauswahl ist jedoch völlig anders. Die oberen und unteren Hälften bestehen aus Kunststoff und sind durch einen Glasring getrennt. Der Glasring beherbergt neben den LED-Symbolen alle physischen Tasten.

Auch der Einstieg in den JioFi JMR815 zur Installation der SIM-Karte ist ziemlich einfach. Auf der Rückseite befindet sich eine kleine Kerbe, mit der Sie sie abziehen können . Im Inneren befinden sich ein austauschbarer Akku sowie ein SIM- und microSD-Kartensteckplatz. Alles in allem gefällt mir das Design wirklich sehr und hier gibt es nichts zu beanstanden. Der verwendete Kunststoff hätte etwas besser sein können, aber abgesehen davon bin ich mit dem Design zufrieden.

Ich liebe vor allem die Portabilität. Das Gerät ist so klein, dass es buchstäblich in jede Ihrer Taschen passt . Das ist ein hervorragender Begleiter für alle Ihre Reiseanforderungen. Unter dem Strich haben Sie beim Kauf dieses Geräts nichts zu beanstanden, was das Design und die Verarbeitungsqualität dieses Geräts angeht.

Einrichten von JioFi

Das Einrichten von JioFi ist wirklich einfach und es dauerte buchstäblich eine Minute, um das zu tun. Dies ist in Anbetracht der Tatsache, dass Sie eine Jio-SIM haben, die bereits funktioniert. Wenn Sie das haben, brauchen Sie nur die Rückseite zu öffnen, den Akku herauszunehmen, die SIM-Karte einzulegen und alles andere wieder einzusetzen . Denken Sie daran, dass Sie beim Einsetzen der hinteren Abdeckung die Kerbe am Ladeanschluss ausrichten müssen, damit sie perfekt passt. Notieren Sie sich auch die SSID und das Kennwort, die Sie auf einem Aufkleber neben dem SIM-Kartensteckplatz finden.

Wenn Sie das getan haben, müssen Sie nur noch drei Sekunden lang die Ein- / Aus- Taste drücken, um das Gerät zu starten und einige Sekunden zu warten . Wenn Sie sehen, dass das Gerät hochgefahren und betriebsbereit ist (Sie sehen ein grünes WLAN-Signal auf dem Glasdisplay), können Sie eine Verbindung mit der SSID und dem zuvor beschriebenen Kennwort herstellen.

JioFi-Funktionen

Für ein so kleines Gerät bietet JioFi eine Reihe von Funktionen, die wir lieben. Hier einige der besten Funktionen von JioFi, die ich lieben gelernt habe:

1. Portabilität

Für mich ist die größte Funktionalität von JioFi die Portabilität. Ich kann es einfach in meinen Rucksack werfen oder es in meine Taschen stecken und es überall hin mitnehmen. JioFi hat mir geholfen, mit dem Internet verbunden zu bleiben, ohne mein Smartphone als permanente Hotspot-Quelle verwenden zu müssen . Das Problem bei der Verwendung Ihres Smartphones als Hotspot besteht darin, dass nicht nur die Akkulaufzeit beeinträchtigt wird, sondern auch die Verbindung unterbrochen wird, wenn Sie einen Anruf erhalten. JioFi hat mir geholfen, in Verbindung zu bleiben, ohne auf eines dieser Probleme zu stoßen.

2. Verbinden Sie mehrere Geräte

Was ich an JioFi auch liebe, ist, dass Sie bis zu 32 Geräte gleichzeitig anschließen können, mehr als Sie jemals brauchen werden . Normalerweise schließe ich drei Geräte an, zu denen ein MacBook Pro, ein One Plus 3 und ein 9, 7-Zoll-iPad gehören, und ich hatte keine Probleme, auf allen Geräten eine stabile Internetverbindung zu erhalten.

3. Hochgeschwindigkeits-Chipsatz der Kategorie 4

JioFi JMR 815 enthält den ALT3800-Chipsatz, einen CAT-4-Breitband- Chipsatz mit Breitbandzugang, der die modernsten LTE- und LTE-A-Standards unterstützt. Ein Cat 4-Chipsatz bietet zwar viele Vorteile, aber für uns sind die hohen Download- und Upload-Geschwindigkeiten am wichtigsten. Dank des Cat 4-Chipsatzes kann JioFi JMR815 Download mit 150 MBit / s und 50 MBit / s Upload-Geschwindigkeit unterstützen. Die tatsächliche Leistung hängt jedoch von der Stärke des Netzwerks in Ihrer Region ab.

4. 4G Sprach- und Videoanrufe

Einer der Hauptgründe für JioFi ist, wenn Sie die 4G-Sprach- und Videoanruffunktionen von Jio auch auf einem Smartphone nutzen möchten, das 4G nicht unterstützt . Laden Sie einfach die Jio4GVoice-App herunter, installieren Sie sie und führen Sie 4G Sprach- oder Videoanrufe von Ihrem Gerät aus. Das Beste daran ist, dass Sie keine Jio-SIM-Karte in Ihrem Telefon verwenden müssen, da sie die Verbindung von der SIM-Karte innerhalb des JioFi-WLAN-Routers verwendet, um diese Anrufe zu tätigen. Wenn Sie jemand sind, der Jios 4G-Sprach- und Videotelefonieeinrichtung liebt, ist JioFi der beste WLAN-Router für Sie.

JioFi-Leistung und Akkulaufzeit

In Bezug auf die Leistung hängt es wirklich von der Netzabdeckung von Jio in Ihrer Umgebung ab. An unserem Bürostandort ist Jios Netzwerk sehr schwach und ich erhielt extrem hohe Download- und Upload-Geschwindigkeiten, wobei beide in unseren Standard-Geschwindigkeitstests mit Ookla nicht einmal 1 Mbit / s überschreiten. Zu Hause jedoch, wo Jios Netzwerk ziemlich anständig war, konnte ich Downloadgeschwindigkeiten von bis zu 5 Mbit / s und Upload-Geschwindigkeiten von 3 Mbit / s erhalten . Wie gesagt, die Netzwerkgeschwindigkeit hängt wirklich von der Reichweite von Jio in Ihrer Region ab. Wenn es um Reichweite geht, beansprucht JioFi eine Reichweite von 10 Metern. Sie erhalten diese jedoch nur, wenn Sie sich in Sichtweite des Geräts befinden. Wenn Sie das Gerät an einem Ort verwenden, an dem es zu stark gestört wird, können Sie davon ausgehen, dass die Reichweite erheblich sinkt.

Was die Akkulaufzeit angeht, habe ich fast 8 Stunden gebraucht, ohne das JioFi aufzuladen, was genau das ist, was Jio behauptet . Denken Sie jedoch daran, dass ich den JioFi JMR815 entweder zu Hause oder im Büro getestet habe und nicht unterwegs war. Wenn Sie also vorhaben, dies während der Fahrt in einem Bus oder Zug zu verwenden, ist die Lebensdauer der Batterie sehr hoch, da ständig zwischen den Zellentürmen gewechselt werden muss, was die Batterie belastet. Das heißt, für ein Gerät, das so tragbar wie JioFi ist, ist die Lebensdauer der Batterie mehr als angemessen .

JioFi-Wettbewerb

In seiner Preisklasse ist der einzige Wettbewerb, den JioFi JMR815 erwartet, der Airtel 4G Hotspot E5573Cs (999 £). Der Airtel 4G Hotspot E5573C kann jedoch jeweils nur 10 Geräte anschließen und wird mit einem 1800 mAh kleineren Akku geliefert . Obwohl Airtel 6 Stunden Surfzeit verspricht, liegt die reale Nutzung, die Sie daraus erzielen werden, eher bei 4-5 Stunden, was fast die Hälfte der 8 Stunden Akkulaufzeit des JioFi JMR815 ist, der einen 3000 mAh Akku enthält.

Der einzige Grund, Airtel WiFi gegenüber JioFi zu wählen, ist, wenn Sie das Netzwerk von Airtel mehr mögen als das von Jio, da beide Produkte keine anderen SIM-Karten akzeptieren. Unter dem Strich ist der JioFi JMR815 das beste Preis-Leistungs-Verhältnis für den tragbaren WLAN-Router, den Sie für sich selbst kaufen können.

JioFi JMR815: Der tragbare WLAN-Router mit dem besten Preis-Leistungs-Verhältnis

Ich habe JioFi JMR815 in den letzten Tagen verwendet und bin sehr zufrieden mit dem Produkt. Der Router erfüllt die meisten seiner Versprechen und ist ehrlich gesagt ein Schnäppchen zu seinem Preis . Das einzige, was Sie betreffen sollte, ist die Netzwerkverbindung von Jio in Ihrer Nähe. Wenn Sie gute Download- und Upload-Geschwindigkeiten im Jio-Netzwerk in Ihrer Nähe erhalten, gibt es keinen Grund, warum Sie dieses Produkt nicht kaufen.

Pros:

  • Wirklich tragbar
  • Lange Akkulaufzeit
  • Schließen Sie bis zu 32 Geräte an
  • Einfache Einrichtung und Verbindung
  • Die Reichweite ist für ein so kleines Gerät optimal

Nachteile:

  • Funktioniert nur mit Jio SIM
  • In Ihrem Gebiet muss das Jio-Netzwerk gut abgedeckt sein, um den 4G-Geschwindigkeitsvorteil nutzen zu können

Kaufen Sie von Flipkart: € 999

Genießen Sie WLAN-Konnektivität unterwegs mit JioFi

JioFi JMR815 ist der perfekte Reisebegleiter für alle, die auch während der Reise in Verbindung bleiben möchten. Der WLAN-Router verfügt über einen 3000 mAh-Akku, der bis zu 8 Stunden halten kann. Er ist so tragbar, dass Sie ihn problemlos überall hin mitnehmen können. Wenn Sie nach einem günstigen und dennoch guten tragbaren WLAN-Router suchen, ist JioFi das beste Produkt, das Sie kaufen können.

Top