Empfohlen, 2019

Tipp Der Redaktion

Samsung Galaxy S8 wird für mehrere Benutzer zufällig neu gestartet

Nun, es sieht so aus, als ob die Leute darauf gewartet haben, ein Problem auf einem Samsung-Flaggschiff zu finden, seit dem Debakel von Galaxy Note 7 im letzten Jahr. Dieses Mal geht es jedoch nicht darum, Batterien zu explodieren. Mehrere Benutzer haben auf der Samsung US Community-Seite und den XDA Developers-Foren berichtet, dass ihre neuen Galaxy S8-Smartphones zufällig neu gestartet wurden. Der Thread auf der Samsung US Community-Seite hat über 200 Antworten erhalten und die Besitzer sind ziemlich besorgt. Samsung hat dies jedoch noch nicht offiziell als Problem erkannt.

Nun, schauen wir uns an, wo alles angefangen hat. Die erste Person, die das Problem auf der Samsung US Community-Seite gemeldet hat, gab an, dass das Gerät innerhalb von 10 Stunden 7-mal neu gestartet wurde . Nach Ansicht der betroffenen Person geschieht der Neustart anscheinend, nachdem die Kamera-App oder die Samsung-Themen-App während der Verwendung angehalten wurde.

In den Foren wurden verschiedene Lösungen veröffentlicht, aber die meisten von ihnen haben die microSD-Karten als ausschlaggebenden Grund für dieses Problem herausgestellt . Wenn Sie mit diesem Problem konfrontiert sind und eine microSD-Karte verwenden, sollten Sie sie entfernen, um zu sehen, ob das Problem vorübergehend gelöst wird. Davon abgesehen haben einige andere Probleme mit dem Neustart, auch wenn keine microSD-Karte verwendet wurde. Wir müssen nur abwarten, wie das Unternehmen in den nächsten Tagen reagiert, hoffentlich, bevor das gesamte Problem außer Kraft gesetzt wird.

Top