Empfohlen, 2021

Tipp Der Redaktion

Asus ZenFone 5Z Akkutest: Anständiger Akku mit Schnellladung

Asus hat kürzlich den ZenFone 5Z in Indien lanciert, um die Dominanz von OnePlus 6 auf dem Markt zu stärken. Das ZenFone 5Z ist zu einem Einstiegspreis von Rs erhältlich. 29.999 und bringt einen 3.300 mAh-Akku mit QuickCharge 3.0-Unterstützung mit. Wenn Sie sich fragen, wie lange die Batterie des ZenFone 5Z hält, haben wir die Tests für Sie durchgeführt.

Ladetest

Da Asus dies als Flaggschiff-Smartphone vermarktet, das mit dem OnePlus 6 konkurriert (und die Spezifikationen sind mit Flaggschiff-Handys des Jahres 2018 identisch ), ist es sinnvoll, dass das Unternehmen QuickCharge 3.0 auf dem ZenFone 5Z aktiviert hat . Also habe ich es zuerst einem Ladetest unterzogen.

Ich habe versucht, das ZenFone 5Z von 10% bis zu 100% aufzuladen und habe ein paar Dinge bemerkt. Erstens erreicht der ZenFone 5Z in etwa 30 Minuten 50% . Das ist wirklich nett, und obwohl es nicht so schnell ist wie Dash Charge (was in einer halben Stunde auf rund 70% geht), ist es verdammt gut. Um volle 100% zu erreichen, benötigt das ZenFone 5Z etwa 90 Minuten, was wiederum eine ziemlich gute Zeit ist.

Ehrlich gesagt, ich habe keine Beschwerden über die Ladegeschwindigkeit des ZenFone 5Z, Asus hat einen ziemlich guten Job gemacht.

Lebensdauer der Batterie

Die Akkulaufzeit, die Sie vom ZenFone 5Z erwarten können, reicht für das Telefon ungefähr so ​​lange, wie Sie es von einem modernen Flaggschiff mit einem IPS-LCD-Panel und einer solchen Kapazität erwarten würden.

Akkulaufzeit bei geringem Verbrauch

Beginnen Sie mit einer vollen Gebühr von 100% am Morgen, bei normaler, täglicher Nutzung des Telefons, einschließlich Web-Browsing, leichtem Casual Gaming, Telefonieren, Social Media und Spielen mit ZeniMojis (die übrigens schrecklich sind). Ich stellte fest, dass ich den Tag mit rund 38% Akku am ZenFone 5Z beendet hatte. Das war ziemlich genau das, was ich erwartet hatte, wenn man bedenkt, dass der Bildschirm pünktlich 3 Stunden und 30 Minuten war . Grundsätzlich gilt: Wenn Ihre Nutzung recht gering ist, wird das Telefon einen Tag ohne Probleme überstehen.

Akkulaufzeit bei starker Beanspruchung

Bei starker Nutzung bedeutet dies eine umfangreiche Nutzung des Telefons mit vielen schweren Spielen (einschließlich PUBG Mobile und Asphalt 8), das Aufnehmen vieler Bilder und Videos sowie eine intensive Instagram-Nutzung zusammen mit den üblichen WhatsApp-Nachrichten und Telefonaten ging es nicht so gut. Gegen Mittag startete ich zu 100% mit einer Bildschirmanzeige von 4 Stunden und 8 Minuten - die Batterie hatte inzwischen eine Panik erregende 5% erreicht. Es ist unnötig zu erwähnen, dass das ZenFone 5Z als starker Benutzer möglicherweise zwischen Ihrem regulären Tag aufgeladen werden muss, um bis zum Ende des Tages bestehen zu können.

ZenFone 5Z Battery Test: Anständig gut, aber nichts Besonderes

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass die Akkulaufzeit des Asus ZenFone 5Z anständig gut genug ist. Es ist nichts Besonderes. Das OnePlus 6 hat auch eine ähnliche Akkulaufzeit, es ist also nicht so, dass das ZenFone 5Z in irgendeiner Weise in der Batterieabteilung fehlt. Mit einem LCD-Display würde ich sagen, dass die Akkulaufzeit ein bisschen besser ist, als ich es vom Telefon erwartet hätte. Die Basisvariante des ZenFone 5Z gilt für Rs. 29.999 und zu diesem Preis sieht das Telefon so aus, als würde es mit dem OnePlus 6 ziemlich gut mithalten.

Top