Empfohlen, 2021

Tipp Der Redaktion

10 besten E-Mail-Apps für Android, die Sie verwenden können

E-Mail ist seit Anbeginn des Internets bei uns geblieben. Viele Dienste störten die klassische E-Mail, aber es gelang keinem. E-Mails haben sich einen geschützten Bereich in der Welt des Internets geschaffen. Sie haben den Test der Zeit bestanden und sind hier, um zu bleiben. Es ist eine etablierte Tatsache, dass wir keine E-Mails löschen können, aber wir können versuchen, Dienste zu nutzen, die uns dabei helfen, sie so zu verwalten, dass wir nicht völlig den Verstand verlieren. Die Standard-Google Mail-App in Android ist für gelegentliche Benutzer gut genug, sie enthält jedoch nicht die Funktionalität, die die Arbeitsbelastung für professionelle Benutzer verringern kann. Wenn die Standard-Gmail-App für Sie geeignet ist, sollten Sie nirgendwo anders suchen. Wenn Sie jedoch nach etwas mehr verlangen, sind hier die 10 besten E-Mail-Apps für Android, die Sie ausprobieren sollten:

1. Alto-Email

Wenn Sie sogar ein wenig über die Geschichte von E-Mails wissen, werden Sie wissen, dass AOL das erste Unternehmen war, das es für die Massen implementierte. Die Voice „You have got mail“ ist immer noch eine der bekanntesten Tagzeilen aller Zeiten. Alto wurde von derselben Firma AOL entwickelt. Angesichts ihrer Erfahrung ist es nicht schwer vorstellbar, dass sie einen guten E-Mail-Client erstellen. Mit dem Start von Alto haben sie genau das getan. Die App folgt einer sehr modernen und fließenden Designsprache, die wirklich schön ist. Die App macht sogar eine langweilige Aufgabe, wie das Scrollen durch Ihre E-Mails, angenehm . Die Bildlaufanimation ist einfach so befriedigend.

Wenn es um Funktionen geht, ist das Set von Alto keinem unterlegen. Es hat ein wunderschönes, dunkles Thema, das gut zum gesamten Design passt. Es zeigt Ihre E-Mails in einem Kartenlayout. Durch Wischen von links nach rechts auf einer Karte werden mehrere Optionen angezeigt, wie z. B. Snooze, Archivieren und Löschen . Diese Optionen können auch vom Benutzer angepasst werden. Eine einzigartige Funktion ist die Registerkarte Kalender, auf der Sie alle Ihre bevorstehenden Ereignisse und das aktuelle Wetter sehen. Sie können sogar direkt Ereignisse hinzufügen.

Ich liebe diese Integration sehr, da ich meine E-Mail-App nicht verlassen muss, um eine Veranstaltung zu erstellen. Beim Erstellen des Ereignisses können Sie sogar andere Personen zu sich einladen. Alle diese Funktionen bedeuten jedoch nichts, wenn die App Ihre E-Mails nicht in Echtzeit und nicht synchronisiert. Die Synchronisation ist schnell verrückt. Ich habe E-Mail-Benachrichtigungen schneller erhalten, als mir meine Google Mail-App zur Verfügung stellen konnte. Alto ist für mich zu meinem täglichen Fahrer geworden, der zu schlagen ist.

Installieren Sie: (kostenlos)

2. Posteingang von Google

Ich möchte im Vorfeld eine Erklärung abgeben, ich habe eine Liebes- und Hassbeziehung mit der Inbox-App. Für einige Monate werde ich es zu meiner Standard-E-Mail-App machen und es zu Tode lieben, für andere werde ich es hassen, es zu benutzen. Meine Lieblingsfunktion dieser App ist die Mail-Pinning-Funktion . Ich behalte alle E-Mails, zu denen ich zurückkehren muss, in der Kategorie "Angehaltene Apps". Andere großartige Funktionen umfassen Mail-Pakete, die, wie der Name schon sagt, ein Paket für die E-Mails aus derselben Quelle erstellen. Die intelligenten Pakete für Reisen, Einkäufe und Finanzen funktionieren ebenfalls recht gut.

Der Posteingangsansatz für das E-Mail-Management ist etwas anders und es dauert einige Zeit, sich daran zu gewöhnen. Wenn Sie diese Zeit investieren möchten, kann dies die App für Sie sein.

Installieren Sie: (kostenlos)

3. TypeApp

TypeApp ist definitiv eine lustige E-Mail-App. Ich möchte damit beginnen, Ihnen zu sagen, dass ich kein Fan der UI-Optionen bin, aber Ihre Meinung kann abweichen. Okay, jetzt zu den guten Sachen. Es unterstützt mehrere Konten und das Wechseln zwischen ihnen ist die einfachste aller Apps auf der Liste. Beim Snoozieren einer E-Mail erhalten Sie viele weitere Optionen, eine Funktion, die ich wirklich liebe. Was mir an der App am besten gefällt, sind die E-Mail-Symbole, die sie Ihren E-Mails zuweisen, abhängig davon, ob sie gesperrt oder als gelesen oder ungelesen markiert wurden. Zum Beispiel zeigt die Snoozed Mail ein Uhrensymbol. Die App unterstützt auch den Dark-Modus, was in meinen Büchern immer ein Plus ist. Wenn Sie nach einer App suchen, die im selben Bereich viel mehr Informationen anzeigen kann, ist diese für Sie da.

Installieren Sie: (kostenlos)

4. Newton

Newton, zuvor als CloudMagic bekannt, entfremdete seine Benutzer, als es seinen Namen änderte und ein kostenpflichtiges Abonnementmodell übernahm. Ich verstehe dieses Gefühl, weil ich selbst diese App oft benutzt habe. Aber die App ist so gut, dass sie einen Platz auf dieser Liste verdient hat. Der Tagline-Code der App führt die Benutzer nicht in die Irre, sie lädt Ihre E-Mails auf. Zunächst ist es verrückt schnell . Jede Aktion wird ausgeführt, sobald Sie auf den Bildschirm tippen. Zweitens enthält es viele Funktionen, die anderen E-Mail-Clients fehlen.

Zu den Funktionen gehören Lesebestätigungen für Ihre E-Mails (wie WhatsApp), Rückgängigmachen des Sendens, Absenderinformationen und vieles mehr. Sie können E-Mails planen, sie löschen und im Stapelmodus bearbeiten, wenn Sie dies wünschen. Wenn nicht für die Preisgestaltung, würde ich Ihnen sagen, dass dies die App zu bekommen ist. Das Jahresabonnement ist für eine Mail-App einfach teuer. Wenn Sie jemand sind, der diese zusätzlichen Funktionen wirklich benötigt und dafür bezahlen kann, dann werden Sie nicht enttäuscht.

Installation: (49, 99 $ / Jahr)

5. Neun Post

Wenn Sie nach einer E-Mail-App suchen, mit der Sie Ihre geschäftlichen E-Mails bearbeiten können, ist Nine Mail die beste App, die Sie auf Android erhalten können. Als echte Business-App unterstützt sie nur Business-E-Mail-Anbieter wie Office 365, Exchange Server, Outlook und G Suite . Persönliche E-Mails wie Google Mail werden nicht unterstützt. Ich mag die Idee, eine separate App nur für Ihre geschäftlichen Anforderungen zu behalten. Auf diese Weise stehen Ihnen Ihre geschäftlichen E-Mails separat zur Verfügung, wodurch Ihr Posteingang ein wenig unübersichtlich wird. Okay, lass uns über die App selbst reden. Die App verfügt über eine sehr farbenfrohe und schöne Benutzeroberfläche mit einer Option zum Auswählen des dunklen Modus. Sie können auf den E-Mail-Karten streichen, um verschiedene Funktionen anzuzeigen. Eine Sache, die Nine anders macht als jede andere Mail-App, die ich verwendet habe, ist die vollständige Wischgeste. Sie müssen nicht zwischen einem halben Wischen herumfummeln. Sie können vollständig streichen, um die Optionen anzuzeigen und die gewünschte Option auszuwählen.

Es hat auch ein geschicktes Filtermenü, in dem Sie E-Mails nach Anhang, Wichtigkeit, Einladung und vielem mehr filtern können. Die App wird außerdem mit einem integrierten Kalender, einem Aufgabenersteller und einem Kontaktmanager geliefert. Sie alle leben unschuldig in der untersten Schicht und kommen nur dann zum Vorschein, wenn Sie sie brauchen. Die Synchronisierung ist schnell verrückt und die Benutzeroberfläche ist butterartig glatt. Wenn Sie nach einer geschäftlichen E-Mail-Client-App suchen, ist dies die richtige für Sie. Das Beste ist, dass Nine Ihre Passwörter oder E-Mails nicht in der Cloud speichert. Alles wird auf Ihrem Gerät selbst gespeichert und ist damit eine der sichereren Apps.

Installieren Sie: (14 Tage Testversion - 9, 99 $)

6. Microsoft Outlook

Wenn Sie einen Windows-PC verwenden, wissen Sie, dass Outlook einer der besten E-Mail-Clients ist. Schließlich wurde es von Microsoft selbst entwickelt. Outlook für Android ist auch so gut wie sein Windows-Pendant. Es erledigt alle grundlegenden Dinge wie das Synchronisieren und Sortieren von E-Mails ziemlich gut. Die App ist flüssig und stottert nie. Es hat auch einen eingebauten Kalender . Ich liebe die Dateiseite, auf der Sie alle Ihre Anhänge sehen können . Die beste Funktion ist jedoch wahrscheinlich die Integration in alle wichtigen Cloud-Dienste wie Google Drive, One Drive und Dropbox. Auf diese Weise können Sie Dateien direkt aus den Cloud-Speichern an die E-Mails anhängen . Sie müssen die Dateien nicht mehr herunterladen. Die App ist einfach und leicht zu bedienen. Es ist am besten für jemanden, der eine einfache, aber vertrauenswürdige E-Mail-App für Android sucht.

Installieren Sie: (kostenlos)

7. E-Mail von EasilyDo

Dieser ist ziemlich geradlinig. Stellen Sie sich dies als eine Mischung aus Google Mail und Posteingang vor . Es bringt das Beste aus beiden Welten. Ihr E-Mail-Feed wird in einer einfachen Kartenansicht mit Gestenunterstützung für verschiedene Funktionen angezeigt. Es nutzt jedoch auch die intelligenten Bundles des Posteingangs und versteckt sie intelligent in der Seitenleiste, auf die Sie durch Wischen von links nach rechts zugreifen können. Ich denke, dass dies ein guter Ansatz ist, da der Posteingang von Inbox die Benutzer am meisten verwirrt. E-Mail von EasilyDo beseitigt dieses Problem vollständig. Abgesehen davon ist die App ansprechend, fließend und synchronisiert E-Mails rechtzeitig. Es ist definitiv eine intelligente und einfach zu verwendende E-Mail-App.

Installieren Sie: (kostenlos)

8. MailDroid Pro

Wenn Sie Ihre Apps an Ihre Herzenswünsche anpassen möchten, ist dies die App für Sie. Ich bin kein Fan der App oder ihrer Benutzeroberfläche. Ehrlich gesagt, scheint die Benutzeroberfläche ziemlich alt zu sein. Aber die App ist wirklich mächtig. Sie können jeden Aspekt der App anpassen . Daher gibt es auch eine Lernkurve für die App. Ihre E-Mails werden chronologisch angezeigt, wobei die E-Mails jedes Tages durch einen Block getrennt werden, was meiner Meinung nach eine nette Geste ist. Ich persönlich sehe mich selbst nicht mit dieser App, aber es könnte für Sie richtig sein. Sie können die kostenlose Version überprüfen, die von Anzeigen unterstützt wird. Wenn Sie es mögen, können Sie die Pro-Version kaufen, die Anzeigen entfernt und zusätzliche Funktionen hinzufügt.

Installieren Sie: (Kostenlos / $ 6.99)

9. Aqua Mail

Aqua Mail ist eine der einfachsten Mail-Apps auf dem Markt . Es gibt kein Bling und keine zusätzlichen Funktionen. Sie erhalten eine einfache Benutzeroberfläche, die alle Ihre E-Mails in einem Kartenformat anzeigt. Sie können streichen, um Gesten auszuführen, und das ist so ziemlich alles. Es hat einen dunklen Modus, der in meinem Konto immer ein Plus ist. Die Apps-Benutzeroberfläche ist fließend und ansprechend. Es dauert jedoch etwas mehr Zeit, um Ihre E-Mails zu synchronisieren als die anderen Apps in dieser Liste. Die kostenlose Version von Aqua Mail unterstützt bis zu zwei verschiedene Konten. Wenn Sie mehr als zwei Konten synchronisieren möchten, müssen Sie für die Pro-Version der App bezahlen.

Installieren Sie: (Kostenlos / $ 4.99)

10. Blaue Post

Ich weiß nicht, wer wen kopiert hat, aber die Blue Mail-App ist die exakte Replik der Type-App . Der einzige Unterschied sind einige kleine Änderungen in der Benutzeroberfläche. Im Ernst, auch der Einrichtungsprozess ist derselbe. Beim Einrichten beider E-Mail-Clients werden exakt dieselben Seiten angezeigt. So sehr, dass ich für einen Moment verwirrt war, wenn ich dieselbe App ausprobierte. Alles, was ich über die Type App gesagt habe, gilt auch für diese. Wenn Sie mir nicht glauben, schauen Sie sich die Screenshots an und passen Sie sie mit denen in Type App an. Probieren Sie beide aus und sehen Sie, welche Sie mögen.

Installieren Sie: (kostenlos)

Laden Sie Ihre E-Mails mit den besten E-Mail-Apps für Android auf

Das Verwalten von E-Mails kann viel Zeit in Anspruch nehmen. Sie müssen einen Prozess festlegen, der Ihnen hilft, effizient mit ihnen umzugehen. Es ist wichtig, wenn Sie produktiv bleiben wollen. Diese Apps helfen Ihnen dabei, diesen Prozess festzulegen und zu verfolgen. Postfachanzahl Null ist das Ziel hier. Testen Sie diese E-Mail-Apps auf Ihrem Android-Smartphone und teilen Sie uns mit, welche Sie am liebsten verwenden. Lassen Sie Ihre Ansichten in den Kommentarbereich unten fallen, wir hören sie gerne.

Top