Empfohlen, 2019

Tipp Der Redaktion

20 coole Facebook-Tricks, die Sie kennen sollten

Facebook ist die beliebteste Social-Media-Plattform auf dem Markt, und obwohl viele andere Social-Media-Plattformen in den letzten Jahren gestiegen sind, um ihre Autorität in Frage zu stellen, hat Facebook seine Position als Nummer eins beibehalten. Sie mögen es vielleicht oder hassen es, aber die Chancen stehen gut, dass Sie es häufig verwenden und das bedeutet, dass ein paar Tricks immer nützlich sein sollten. Ich liebe diese Tricks, da ich nicht nur das Beste aus meinem Facebook-Konto herausholen kann, sondern auch einige coole Dinge, die ich liebe. Wenn Sie also das Beste aus Ihrem Facebook herausholen möchten, finden Sie hier die 20 besten Facebook-Tricks, über die Sie Bescheid wissen sollten.

1. Überprüfen Sie, wie viel Zeit Sie auf Facebook verbringen

Wenn Sie sich Sorgen darüber machen, wie viel Zeit Sie auf Facebook verbringen, werden Sie froh sein zu wissen, dass Sie nicht nur auf Apps von Drittanbietern angewiesen sind oder darauf warten müssen, dass Ihr Telefon digitale Wohlbefinden oder Screen Time-Funktionen erhält Facebook-App, um zu überprüfen, wie viel Zeit Sie damit verbringen . Facebook zeigt ein praktisches Balkendiagramm Ihrer Nutzung der App in der letzten Woche sowie Ihre durchschnittliche Nutzungsdauer.

Es ist ziemlich praktisch, und wenn Sie es verwenden möchten, erfahren Sie hier, wie viel Zeit Sie auf Facebook verbringen.

2. Begrenzen Sie Ihre Facebook-Nutzung

Wenn Sie den letzten Trick verwendet haben, um herauszufinden, wie viel Zeit Sie auf Facebook verbringen, und Sie waren überrascht, dort eine sehr hohe Anzahl zu sehen, machen Sie es sich leicht, denn Sie können auch versuchen, Ihre Nutzung von Facebook einzuschränken. Dafür gibt es viele Möglichkeiten.

Aus der Facebook App:

Wenn Sie die Zeit sehen, die Sie auf Facebook verbringen, haben Sie die Möglichkeit, eine Erinnerung festzulegen, nach der die App Sie darüber informiert, dass Sie ausreichend Zeit auf Facebook verbracht haben. Das kann praktisch sein, kann aber auch leicht umgangen werden.

Nutzen Sie das digitale Wohlbefinden oder die Bildschirmzeit, um die Nutzung von Facebook zu begrenzen:

Wenn Sie ein strikteres Zeitlimit für Ihre Facebook-Nutzung implementieren möchten, können Sie entweder Screen Time (bei iOS) oder Digital Wellbeing (bei einem unterstützten Android Pie-Gerät) verwenden. Mit diesen beiden Funktionen können Benutzer Zeitlimits für bestimmte Apps festlegen. Dies sollte auf jeden Fall dazu beitragen, die Nutzung von Facebook zu begrenzen. In unseren Artikeln erfahren Sie, wie Sie in Screen Time und Digital Wellbeing Zeitbegrenzungen für einzelne Apps festlegen.

3. Löschen Sie Drittanbieter-Apps aus Ihrem Konto

Viele Websites, Online-Spiele und Apps bieten die Möglichkeit, sich mit Ihrem Facebook-Konto anzumelden, und auch wenn Sie das schon einige Male gemacht haben, ohne sich allzu viele Gedanken darüber zu machen, wenn Sie sich Sorgen machen, ob solche Apps gestohlen werden Missbrauch Ihrer Daten können Sie sie auch aus Ihrem Konto löschen. Besser ist, dass Sie nicht jede App einzeln löschen müssen. Sie können tatsächlich alle Drittanbieter-Apps auswählen, die Sie löschen möchten, und diese mit einem einzigen Klick entfernen. Es ist ziemlich einfach und Sie können unseren Artikel zum Massenlöschen von Drittanbieter-Apps aus einem Facebook-Konto lesen, wenn Sie Hilfe benötigen.

4. Kontrollmeldungen wie ein Profi (nur für Android)

Mit Android Oreo begann Google mit der Einführung von Benachrichtigungskategorien, sodass App-Entwickler den Benutzern mehr Benachrichtigungssteuerelemente zur Verfügung stellen können. Facebook hat dies bereits im August übernommen. Wenn Sie ein Android-Telefon mit Oreo oder höher verwenden, können Sie diese Benachrichtigungskategorien verwenden, um zu steuern, welche Art von Facebook-Benachrichtigungen Sie erhalten, und sogar deren Prioritäten. Es gibt Benachrichtigungskategorien für Geburtstage, Personen, die Sie kennen, Gruppen, Videos und vieles mehr. In unserem Artikel erfahren Sie, wie Sie Benachrichtigungskanäle für Facebook verwenden, um sicherzustellen, dass Sie nur Benachrichtigungen erhalten, die für Sie von Bedeutung sind.

5. Finden Sie alle Fotos, die Ihnen und Ihren Freunden gefallen haben

Dies ist ein witziger Facebook-Trick, den nicht viele Leute kennen. Mit dieser Funktion können Benutzer grundsätzlich sehen, welche Bilder sie in der Vergangenheit geliebt haben. Sie können sogar diese Funktion verwenden, um zu sehen, welche Fotos Ihre Freunde gemocht haben. Der beste Teil ist, dass der Trick ziemlich einfach auszuführen ist. Klicken Sie einfach auf die Suchleiste oben und geben Sie "Photos Liked by" gefolgt von "Ich" oder "Name Ihres Freundes" ein. Im Bild unten habe ich zum Beispiel nach „Von Karthik bevorzugten Fotos“ gesucht, und Facebook zeigt mir die Fotosammlung, die Karthik gefallen hat.

6. Sehen Sie sich den Inhalt wieder an, den Sie bei der versehentlichen Aktualisierung versäumt haben

Ich weiß nicht, wie oft ich meinen Facebook-Feed versehentlich aktualisiert habe, nur um mich später zu verfluchen, da der von mir betrachtete Post verloren ging. Nun, mit diesem Trick können Sie die Feeds sehen, die Sie aufgrund einer versehentlichen Aktualisierung verloren haben. Wenn wir versehentlich unseren Facebook-Feed aktualisieren, geht Facebook davon aus, dass der aktuelle Feed bereits von Ihnen verbraucht wird, und markiert ihn als gesehen. Sie können auf diesen Feed zugreifen, indem Sie zu Facebook gehen und am Ende der normalen URL "/ seen" hinzufügen. Grundsätzlich können Sie einfach die URL "www.facebook.com/seen" besuchen, um den Inhalt zu sehen, den Sie vermisst haben.

7. Laden Sie Ihre Facebook-Daten herunter

Wenn Sie Facebook bereits seit einigen Jahren verwenden, muss Ihr Konto Tonnen von persönlichen Daten wie Fotos, Videos, Posts, Nachrichten, Informationen und mehr enthalten. Und das Gute ist, dass Sie mit Facebook alle Ihre Profildaten herunterladen können.

Gehen Sie dazu einfach zu den Facebook-Einstellungen und sehen Sie auf der Registerkarte "Allgemein" unten eine Option mit dem Titel " Eine Kopie Ihrer Facebook-Daten herunterladen ".

Klicken Sie dann auf " Mein Archiv starten ", woraufhin Facebook Sie als Sicherheitsmaßnahme zur erneuten Eingabe Ihres Passworts auffordert. Facebook sammelt dann alle Ihre Daten und sendet Ihnen eine E-Mail, sobald der Download abgeschlossen ist.

8. Schauen Sie sich Facebook-Videos mit Ihren Freunden an

Facebook Watch Party ist eine neue Funktion des Social-Media-Riesen, die darauf abzielt, entfernte Freunde zusammenzuschauen. Mit dieser Funktion können Benutzer eine Watch-Party-Gruppe erstellen, in der alle Mitglieder öffentliche Videos auf Facebook in Echtzeit ansehen können. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, eine Watch-Party zu erstellen, die einfachste von Ihrer Homepage aus. Klicken Sie einfach auf den Bereich "Einen Beitrag erstellen" und klicken Sie dann auf das Drei-Punkt-Menü. Klicken Sie von hier aus auf die Schaltfläche "Watch Party" und befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um die Freunde einzuladen, mit denen Sie Videos anschauen möchten. Es ist eine coole Art, deine Lieblingsvideos mit Freunden zu genießen, und ich liebe es.

9. Suchen Sie nach offenen Jobs in Ihrer Nähe

Langsam und langsam versucht Facebook, sich von einer Social-Media-Plattform zu entfernen, da es immer mehr Dienste anbietet. Eine dieser neuen Dienstleistungen ist die Suche nach offenen Jobs in Ihrer Nähe. Die Anzahl der Menschen, die nach Jobs auf Facebook suchen und von dort Jobs erhalten, steigt von Jahr zu Jahr, und Sie sollten diesen Zug nicht verpassen. Die Seite "Jobs" wird unter dem Abschnitt "Explore" von Facebook gehostet (Klicken Sie auf die Schaltfläche "Mehr sehen", wenn Sie sie nicht sehen.). Sie können darauf klicken, um in Ihrer Region veröffentlichte Jobs anzuzeigen. Während sich diese Funktion noch in der Anfangsphase befindet, finden Sie hier einige hochwertige Jobangebote.

10. Erstellen Sie Spendenaktionen

Dieser Trick ist eine der neuesten Ergänzungen bei Facebook und ist für einen guten Zweck gedacht. Die Funktion ermöglicht es den Benutzern grundsätzlich, Spendenaktionen zu starten und für andere Programme zu spenden, wenn sie möchten. Die Option zur Erstellung eines Fundraising-Programms finden Sie im Abschnitt „Explore“ als „Fundraiser“. Sobald Sie auf diese Option klicken, werden Sie auf die Seite des Spendenaufrufs geleitet, auf der Sie Schritt für Schritt beschrieben werden, um Ihr Spendenprogramm zu erstellen. Hier finden Sie auch die Links zu bereits laufenden Programmen, so dass Sie ihnen spenden können, wenn Sie mit der Ursache einverstanden sind.

11. Senden Sie Nachrichten in Facebook Messenger

Facebook hat nach längerer Verzögerung endlich eine neue Funktion eingeführt, mit der Sie eine Nachricht in Facebook Messenger abbrechen können. Beachten Sie, dass Nachrichten nur 10 Minuten nach dem Senden der E-Mails nicht gesendet werden. Dies ist eine Sicherheitsmaßnahme, die sicherstellt, dass niemand ihren Messaging-Verlauf ändern kann. Der Prozess zum Ablegen der Nachrichten ist ziemlich einfach. Tippen Sie einfach auf die gesendete Nachricht und halten Sie sie gedrückt. Tippen Sie anschließend auf die Schaltfläche "Entfernen". Nun haben Sie die Möglichkeit, entweder für alle entfernen oder für Sie entfernen. Wählen Sie die vorherige Option aus, um Ihre Nachricht abzubrechen.

Beachten Sie, dass diese Funktion schrittweise eingeführt wird und daher nicht für alle verfügbar ist, als dieser Artikel geschrieben wurde.

12. Zoomen Sie Bilder auf Facebook, ohne sie anzuklicken

Wenn Sie auf jedes Bild auf Facebook klicken, um eine größere Ansicht zu erhalten, ist dies nicht die benutzerfreundlichste Methode. Daher ist die Browsererweiterung Photo Zoom für Facebook so beliebt. Die Erweiterung integriert eine Funktion in Facebook, mit der Sie eine größere Größe von Bildern anzeigen können, wenn Sie mit der Maus darüber fahren .

Sie müssen lediglich die Photo Zoom-Erweiterung in Chrome oder Firefox installieren und Facebook öffnen . Bewegen Sie den Mauszeiger dann um ein Bild und Sie sollten das Bild in einer größeren Ansicht sehen.

13. Laden Sie alle Ihre Facebook-Freunde auf eine Like-Seite ein

Haben Sie jemals versucht, Ihre Freunde einzuladen, Ihre coole neue Facebook-Seite zu mögen? Sie einzeln einzuladen, kann eine entmutigende Aufgabe sein. Glücklicherweise können Sie mit einer coolen Browsererweiterung namens "Facebook Invite All" alle Ihre Freunde dazu einladen, eine Seite auf einmal zu mögen.

Installieren Sie dazu die Erweiterung in Chrome oder Firefox und rufen Sie dann die Seite auf, zu der Sie Personen einladen möchten. Klicken Sie auf " Freunde einladen, um diese Seite zu mögen " und ein Popup-Fenster sollte sich öffnen.

Klicken Sie dann oben rechts auf das Erweiterungssymbol, und alle Freunde werden automatisch eingeladen. Es ist wichtig zu wissen, dass der Prozess länger dauern kann, wenn Sie viele Freunde haben.

14. Stoppen Sie Autoplay-Videos auf Facebook (Web- und Android / iOS-Apps)

Autoplay-Videos auf Facebook können sehr ärgerlich sein, insbesondere wenn Sie einfach durch den News-Feed blättern. Die gute Nachricht ist, dass Facebook sie nativ im Web sowie auf Android- und iOS-Apps deaktivieren kann. In unserem Beitrag erfahren Sie, wie Sie die automatische Wiedergabe von Videos auf Facebook stoppen können.

15. Posten Sie Updates in mehreren Sprachen

Wenn Sie eine Facebook-Seite haben, die Menschen aus verschiedenen Ländern anspricht, möchten Sie, dass Ihre Beiträge mit Personen in ihrer Muttersprache in Verbindung stehen. Zwar verfügt Facebook über eine integrierte Übersetzungsfunktion, aber es funktioniert nicht so, wie Sie möchten. Glücklicherweise hat Facebook kürzlich die Möglichkeit eingeführt, dass Pages in mehreren Sprachen manuell gepostet werden kann. Die Funktion ist derzeit nur für Pages verfügbar, wir hoffen jedoch, dass sie in Zukunft auch für Profile verfügbar ist.

Bevor Sie mit der Veröffentlichung von Updates in mehreren Sprachen auf Facebook beginnen, müssen Sie zuerst die Funktion aktivieren. Gehen Sie dazu auf die Registerkarte Seiteneinstellungen -> Allgemein, scrollen Sie nach unten und aktivieren Sie "Posting in Multiple Languages" .

Nachdem Sie die Funktion aktiviert haben, wird eine kleine Option angezeigt, die besagt, dass Sie einen Beitrag in einer anderen Sprache schreiben, wenn Sie ein Update von Ihrer Seite aus schreiben.

16. Überprüfen Sie aktive Sitzungen und melden Sie sich remote von Geräten ab

Es gibt Zeiten, in denen wir uns von verschiedenen Geräten aus bei Facebook anmelden, aber vergessen, sich abzumelden. Facebook ermöglicht Ihnen, die von Ihnen angemeldeten Geräte zu überprüfen und sich von diesen Geräten aus der Ferne abzumelden.

Um aktive Sitzungen zu überprüfen, gehen Sie zu Facebook-Einstellungen-> Sicherheit-> Wo Sie angemeldet sind . Hier sehen Sie alle Ihre aktiven Sitzungen, sei es auf einem PC oder einem mobilen Gerät. Sie können einfach auf "Aktivität beenden" tippen, um sich von einem dieser Geräte abzumelden, oder auf "Aktivität beenden", um sich von allen Geräten abzumelden .

17. Vermächtniskontakt

Akzeptieren Sie es oder nicht. Möglicherweise haben Sie darüber nachgedacht, was mit Ihrem Facebook-Konto geschehen würde, wenn Ihnen etwas passiert. Nun, Facebook hat deinen Rücken. Bei Facebook können Sie einen „alten Kontakt“ hinzufügen, der im Notfall Ihr Konto verwaltet. Der Kontakt kann Beiträge an Ihre Timeline anheften, das Profilbild ändern und auf Kommentare antworten . Er / Sie kann Ihre Nachricht jedoch nicht als Sie anzeigen. Es gibt auch eine Option, um Ihr Konto automatisch zu löschen, wenn Sie verstorben sind.

Um einen alten Kontakt hinzuzufügen, gehen Sie zu Facebook Einstellungen-> Sicherheit-> Alter Kontakt . Nachdem Sie einen alten Kontakt hinzugefügt haben, können Sie dem Kontakt die Möglichkeit geben, auch Ihre Facebook-Daten herunterzuladen.

Hinweis : Facebook erfährt nur dann von einem unglücklichen Ereignis, wenn ein Freund von Ihnen dies meldet.

18. Verwenden Sie die AR-Zeichnung in Facebook-Geschichten

Facebook hat kürzlich eine neue Funktion für Facebook Stories eingeführt, die sich langsam auf die Nutzer auswirkt. Mit dieser Funktion können Benutzer die AR-Zeichnung verwenden, während Sie mit der Kamera Storys erstellen. Die neue Funktion heißt 3D-Zeichnung und ermöglicht Benutzern das Erstellen verschiedener Formen und das Schreiben von Text in Videos, die von der Facebook-Kamera vor oder während der Videoaufnahme aufgenommen wurden. Sie können auf die Funktion zugreifen, indem Sie zuerst auf das Kamerasymbol und dann auf das Zeichnungssymbol oben rechts tippen. Da wir dieses Feature immer noch nicht erhalten haben, können wir es Ihnen nicht zeigen, aber dieses offizielle Video von Facebook zeigt es ziemlich gut.

19. Schauen Sie sich Personen und Orte in der Nähe an (nur App)

Mit der Facebook-App für Android und iOS sehen Sie Freunde, die sich in der Nähe Ihres Standorts befinden, sowie coole Orte in Ihrer Nähe. Um Freunde in der Nähe zu überprüfen, gehen Sie zum letzten Tab in der App, der wie ein Hamburger-Menü aussieht, und tippen Sie auf „Freunde in der Nähe“ . Wenn Sie es zum ersten Mal verwenden, erhalten Sie möglicherweise eine Aufforderung, Freunde in der Nähe zu aktivieren. Wählen Sie „Einschalten“, und Sie sollten Freunde in Ihrer Nähe sowie Details zu ihrer Entfernung sehen.

Sie können auch coole "Orte in der Umgebung " in der Facebook-App auf derselben Registerkarte überprüfen. Sie können dann basierend auf Ihrem Standort nach Restaurants, Cafés, Hotels, Einkaufsorten und weiteren beliebten Orten suchen.

20. Ändern Sie Ihre Status-Update-Schriftart auf Facebook

Wenn Sie Ihre Beiträge auf Facebook aufpeppen möchten, ist dies ein guter Tipp für Sie. Da Facebook es uns nicht erlaubt, Schriften nativ zu ändern, verwenden die meisten von uns dieselben langweiligen Schriften in unseren Posts. Nun, mit diesem Trick können Sie benutzerdefinierte Schriften verwenden, wodurch Ihre Beiträge sich von anderen abheben. Um die Schriftarten in Ihrem Facebook-Beitrag zu ändern, gehen Sie zu dieser Website und konvertieren Sie Ihre Textbeiträge in cool aussehende Beiträge, indem Sie den fantastischen Schriftartkonverter der Website verwenden. Es ist schnell und einfach zu verwenden und wird Ihren nächsten Facebook-Post sicherlich aufpeppen.

Bereit, diese Facebook-Tricks auszuprobieren?

Wir kennen uns alle mit Facebook aus, aber dies sind einige Tricks, die wir nicht kennen. Dies sind sicherlich sehr coole Tricks, die in verschiedenen Situationen nützlich sein sollten. Also, schau sie dir an und lass uns wissen, wenn du einen coolen Facebook-Trick hast, den wir vielleicht verpasst haben. Sound unten in den Kommentaren.

Top