Empfohlen, 2020

Tipp Der Redaktion

Unterschied zwischen Cellpadding und Cellspacing

Cellpadding und Cellspacing sind die Attribute, die bei der Tabellenformatierung verwendet werden. Sie legen die Whitespaces in den Tabellenzellen fest. Dies sind die wesentlichen Eigenschaften eines Webdokuments. Der Hauptunterschied zwischen Zellauffüllung und Zellabstand besteht darin, dass die Zellauffüllung verwendet wird, um die Breite zwischen dem Zellrand und seinem Inhalt festzulegen. Umgekehrt legt der Zellabstand den Abstand zwischen den einzelnen Zellen fest.

Die Breite dieser Attribute kann mithilfe von Pixeln oder Prozentwerten gemessen werden. Um den Abstand zwischen Text und umgebenden Zellwänden, Zellen und Zellen innerhalb eines Table-Tags anzupassen, werden die Attribute wie cellpadding und cellspacing verwendet.

Vergleichstabelle

Basis zum VergleichZellauffüllungZellabstand
BasicSteuert den Leerraum zwischen dem Rand einer Zelle und ihrem Inhalt.Legt den Abstand zwischen den Einzelzellen fest.
Gedacht fürEinzelzelleMehr als eine Zelle
HTML-Format

Definition von Zellauflagen

Das Attribut, das den Abstand zwischen Inhalt und peripherer Grenze in einer Zelle festlegt, wird als Zellauffüllung bezeichnet . Mit anderen Worten, der Abstand zwischen dem Inhalt, den eine Zelle umgibt, und der Zellgrenze wird durch das Attribut cellpadding verwaltet. Die Einheit dieses Abstandes kann in Pixel oder in HTML in Prozent angegeben werden. Der cellpadding-Attributwert kann je nach Bedarf der Benutzer auch den Wert 0 haben. Es wird verwendet, um den Text voneinander zu trennen, wodurch das Erscheinungsbild verbessert wird.

Ältere Versionen von HTML unterstützen den Befehl cellpadding, aber spätere HTML5-Versionen lassen die Verwendung von cellpadding nicht zu, da das ersetzende CSS verwendet wird, um bei Bedarf die gleiche Formatierung bereitzustellen.

Definition von Cellspacing

Cellspacing unterscheidet sich von Cellpadding. Sie steuert den Abstand zwischen einzelnen Zellen in einer Tabelle. Mithilfe dieses Attributs können Designer den Abstand zwischen den Rändern der benachbarten Zellen leicht ändern. Es verbessert die Übersichtlichkeit der Tabelle. Die Zunahme des Zellabstands erhöht offensichtlich die Zellgrenze, die im Beispiel gezeigt wird.

Cellspacing wird hauptsächlich beim Webdesign verwendet. Unterschiedliche Sprachen haben eine ganz andere Syntax für das Cellspacing, beispielsweise wird in CSS die Eigenschaft "border-spacing" verwendet, während in HTML "cellspacing" verwendet wird.

Hauptunterschiede zwischen Cellpadding und Cellspacing

  1. Cellpadding beschreibt die Leerzeichen in einer Zelle entlang des Texts und der Zellkante. Auf der anderen Seite bezeichnet Zellabstand den Leerraum zwischen den verschiedenen Zellen. Beide sind absolut verschieden.
  2. Cellpadding umfasst den Raum in einer Zelle, während der Zellabstand die Breite zwischen den Zellen (dh mehr als eine Zelle) umfasst.


Beispiel für Cellpadding

 td {background: lavender;} Webseiten-Tabelle 

Gegenstand 1

Punkt 2

Punkt 3

AUSGABE:

Beispiel für Cellspacing

 td {background: lavender;} Webseiten-Tabelle 

Gegenstand 1

Punkt 2

Punkt 3

AUSGABE:

Fazit

Cellpadding und Cellspacing sind zwei der Attribute, die die Steuerung des Stils und des Layouts der Tabellen in Webseiten unterstützen. Cellpadding erstellt Leerzeichen innerhalb einer Zelle zwischen dem Text und dem Zellrand, während mit dem Zellabstand der Abstand zwischen den Zellen in einer Tabelle verwaltet werden kann.

Top