Empfohlen, 2020

Tipp Der Redaktion

Unterschied zwischen konvergenter und divergenter Evolution

Wenn zwei oder mehr verschiedene Arten aufgrund der Anpassung an die jeweilige Umgebung ähnliche Eigenschaften entwickelten, diese jedoch nicht denselben Vorfahren gehören, werden sie unter Convergent Evolution gehalten . Divergierende Evolution ist zwar das Phänomen, bei dem zwei Arten gemeinsame Vorfahren haben, entwickelt jedoch aufgrund von Veränderungen in der Umwelt unterschiedliche Eigenschaften, die sie langsam anpassen und somit neue Arten hervorbringen.

Unsere Erde wird mit zahlreichen Leben erfüllt, die in Form eines Mikroorganismus oder groß wie ein Wal sein können. Es wird angenommen, dass sich alle bis heute auf der Erde vorhandenen Lebensformen aus einer einzigen lebenden Zelle entwickelt haben, aus der andere Lebensformen hervorgegangen sind. Dieser Prozess wird Evolution genannt . Es gibt zwei Arten von Evolution: Mikro und Makro. Die Makroevolution ist weiter unterteilt in konvergente und divergente Evolution.

Vergleichstabelle

VergleichsbasisKonvergente EvolutionUnterschiedliche Entwicklung
BedeutungWenn eine oder mehrere verschiedene Arten aufgrund von Anpassungen in einer Umgebung Ähnlichkeiten in ihren Eigenschaften und Funktionen entwickeln.Wenn eine Ahnenart in mehrere verschiedene Arten zerfällt, entstehen letztendlich neue Arten.
Diagramm
Weg der EvolutionSie entwickeln sich aus den verschiedenen Arten, entwickeln aber ähnliche Eigenschaften wie Flügel von Vögeln und Insekten.Sie entwickeln sich aus derselben Art und führen nach und nach zu neuen Arten wie Darwin-Finken, die sich in rund 80 neuen Arten entwickelt haben.
Ursache der EvolutionDies ist auf veränderte Umweltbedingungen oder auf den Ort zurückzuführen, an dem sie leben.Aufgrund von Migration oder möglicherweise aufgrund von Umweltveränderungen.
LebensstilSie leben eng zusammen wie andere Arten, von denen es die Veränderungen angepasst hat.Sie leben anders als ihre Vorfahren.
AussehenDie äußere Struktur einer Art mag unterschiedlich sein, aber innerlich ähneln sie ihren Vorfahren.Da diese Art völlig neue Arten hervorbringt, können sie sich sowohl äußerlich als auch innerlich unterscheiden.
Art der StrukturOrganismen entwickeln sich Analoge Strukturen (dh solche Strukturen, die in ihrer Funktion ähnlich sind, sich jedoch in Form und Herkunft unterscheiden), obwohl sie sich von verschiedenen Vorfahren entwickeln.Diese Arten haben eine homologe Struktur (bedeutet, dass die Struktur gleich ist, aber die Funktionen unterschiedlich sind), obwohl sie den Vorfahren ähnlich erscheinen.
Beispiel1. Flügel von Insekten, Vögeln, Fledermäusen.
2.Streamlined Körper von Delfinen und Haien.
Darwinfinken (Vogelart)

Definition der konvergenten Evolution

Wir können sagen, dass "bei der konvergenten Evolution zwei ähnliche, wenn auch unabhängige Arten sich in die gleiche Richtung entwickeln und individuell ähnliche Eigenschaften annehmen."

Normalerweise bedeutet konvergent " Verschmelzung ", auch biologisch hat es fast die gleiche Bedeutung, dh zwei oder mehr Arten, die aufgrund der Anpassung an die besonderen Umweltbedingungen, unter denen sie leben, andere Eigenschaften als ihre Vorfahren entwickelt haben.

Beispiel : Hai und Delphin; wo einer das Säugetier (Delphin) ist, während der andere Fisch ist, aber da beide wasserlebende Tiere sind, haben sie einen gemeinsamen Charakter entwickelt, der ein stromlinienförmiger Körper ist.

Ein anderes Beispiel sind Flügel von Insekten, Fledermäusen und Vögeln. Diese Organismen stammen nicht aus derselben Ahnenfamilie, haben aber ein gemeinsames Merkmal wie Flügel, die zum Fliegen verwendet werden.

Definition der divergenten Evolution

Die divergente Evolution ist völlig entgegengesetzt zur konvergenten Evolution, bei der verwandte Arten unterschiedliche Charaktere entwickeln und allmählich zu neuen Arten führen.

Diverge bedeutet " getrennt" . Wenn also eine der gleichen Ahnenarten auseinander geht oder sich in eine andere neue Form verwandelt, spricht man von einer divergenten Evolution.

Beispiel : Das wollige Mammut und der Elefant stammten beide von einem gemeinsamen Vorfahren, aber der gemeinsame Vorfahr ging schließlich auseinander und führte zu zwei neuen Arten.

Ein weiteres Beispiel sind Darwin-Finken, auch Galapagos-Finken genannt. Dies sind Vogelarten, die für ihren divergierenden Schnabel bekannt sind und zu 80 neuen Arten geführt haben.

Hauptunterschiede zwischen konvergenter und divergenter Evolution

Nachstehend sind die wesentlichen Punkte aufgeführt, die die beiden Arten von Entwicklungen unterscheiden:

  1. Konvergente Evolution ist der Prozess, bei dem zwei oder verschiedene Arten ähnliche Merkmale entwickeln, obwohl sie unterschiedliche Vorfahren haben. Ein Beispiel sind Flügel von Vögeln, Fledermäusen und Insekten. Durch die unterschiedliche Evolution entstehen neue Arten, deren Funktion ähnlich sein kann, die sich jedoch morphologisch von ihren Vorfahren unterscheiden. Ein Beispiel sind Darwin-Finken (Vogelarten).
  2. Organismen mit konvergenter Evolution entwickeln eine analoge Struktur (dh eine Struktur, die in ihrer Funktion ähnlich ist, sich jedoch in Form und Herkunft unterscheidet), obwohl sie sich anders als die Struktur entwickelt. Unterschiedliche Arten haben die homologe Struktur (bedeutet, dass die Struktur gleich ist, die Funktionen jedoch unterschiedlich), obwohl sie den Vorfahren ähnlich erscheinen.
  3. Beispiele für konvergente Evolution sind Flügel von Insekten, Vögeln, Fledermäusen, stromlinienförmigen Körpern von Delfinen und Haien, während die von Darwin-Finken (Vogelarten) das Beispiel für divergente Evolution ist.
  4. In der konvergenten Evolution entwickeln sich Arten aus den verschiedenen Arten, entwickeln jedoch ähnliche Eigenschaften wie Flügel von Vögeln und Insekten. Im Falle einer divergierenden Evolution entwickeln sich Arten aus derselben Art und führen allmählich zu neuen Arten wie Darwin-Finken, die sich in etwa 80 neuen Arten entwickelt haben.
  5. Konvergente Evolution kann auf Änderungen der Umweltbedingungen oder plötzliche Änderungen an dem Ort, an dem die Organismen leben, zurückzuführen sein. Divergenz Evolution kann andererseits aufgrund der Migration oder jeglicher Umweltveränderungen auftreten.

Fazit

Die Bedeutung der Evolution besteht darin, neue Arten zu erzeugen, die mit den Veränderungen in der Umwelt fertig werden und sich leicht an die Umgebung anpassen können. Da jede Art gleich wichtig ist und ihre Beteiligung an Umweltprozessen zeigt.

Top