Empfohlen, 2019

Tipp Der Redaktion

Unterschied zwischen Bereitstellung und Reserve

Im Geschäftsglossar beinhaltet die Rückstellung Geldmittel, die zur Deckung einer erwarteten Verbindlichkeit oder eines Verlusts eingesetzt werden. Schauen Sie sich den anderen Begriff " Reserve" an, "Reserven" beziehen sich auf das Zurückhalten eines bestimmten Betrags für die zukünftige Verwendung. Rückstellungen und Reserven sind zwei Begriffe, die stark verwirrt sind, aber unterschiedliche Bedeutungen haben.

Während des Geschäftsbetriebs beziehen sich einige Aufwendungen oder Verluste auf das laufende Geschäftsjahr, deren Höhe ist jedoch nicht bekannt, da sie noch nicht angefallen sind. Für diese Aufwendungen / Verluste wird eine Rückstellung gebildet, die als Gewinn belastet wird. Ebenso wird ein bestimmter Teil des Gewinns als Reserven im Unternehmen einbehalten, um sie bei Bedarf zu nutzen oder in Wachstumsaktivitäten zu investieren oder zukünftige Eventualitäten abzudecken. Reserven sind die einzige Gewinnverwendung.

Der grundlegende Unterschied zwischen Rückstellung und Rücklage besteht also darin, dass der Nettogewinn erst nach der Wirksamkeit aller Rückstellungen berechnet wird, während die Rückstellungen erst nach Abrechnung des Gewinns gebildet werden. Lesen Sie den Artikel, um weitere Unterschiede zu erfahren.

Vergleichstabelle

VergleichsgrundlageBereitstellungReservieren
BedeutungDie Bestimmung bedeutet, eine zukünftig erwartete Haftung vorzusehen.Reserven bedeutet, einen Teil des Gewinns für die zukünftige Verwendung zu behalten.
Was ist es?Gebühr gegen GewinnGewinnverwendung
Bietet fürBekannte Verbindlichkeiten und erwartete VerlusteErhöhung des eingesetzten Kapitals
GewinnpräsenzNicht nötigBei der Bildung von Rückstellungen muss ein Gewinn vorhanden sein, mit Ausnahme einiger Sonderrückstellungen.
Darstellung in der BilanzIm Falle von Vermögenswerten wird es als Abzug vom betreffenden Vermögenswert ausgewiesen, während es sich bei einer Rückstellung für Verbindlichkeiten um die Passivseite handelt.Auf der Passivseite dargestellt.
ZwangJa, nach GAAPOptional, mit Ausnahme einiger Reserven, deren Erstellung obligatorisch ist.
Zahlung der DividendeDividenden können niemals aus Rückstellungen gezahlt werden.Dividenden können aus Reserven gezahlt werden.
Bestimmte VerwendungRückstellungen können nur verwendet werden, für die sie erstellt werden.Reserven können anderweitig verwendet werden.

Definition von Vorsorge

Die Bestimmung bedeutet, eine bestimmte Geldsumme zur Deckung einer erwarteten Verbindlichkeit, die sich aus den vergangenen Ereignissen ergibt, zur Seite zu stellen. Hierbei handelt es sich um eine Anerkennung einer erwarteten Verpflichtung, die zu einem Abfluss von Barmitteln aus dem Geschäft führen wird. Die Höhe der Verbindlichkeit sollte vom Unternehmen leicht geschätzt werden können, um dies zu gewährleisten.

Der Ansatz ist so zu gestalten, dass eine bekannte Verbindlichkeit oder eine Wertminderung von Vermögenswerten im Zeitablauf oder eine streitige Forderung, deren Eintrittswahrscheinlichkeit maximal ist, berücksichtigt werden.

Wenn eine Rückstellung gebildet wird, die über den erforderlichen Betrag hinausgeht, muss diese nach Rückzahlung der Verbindlichkeit in die Gewinn- und Verlustrechnung eingestellt werden.

Beispiele:

  • Rückstellung für uneinbringliche Forderungen
  • Rückstellung für Abschreibungen
  • Rückstellung für Steuern

Definition von Reserven

Die Rücklage ist ein Bruchteil der einbehaltenen Gewinne, die künftig nicht mehr verwendet werden dürfen. Es wird als Teil des Fonds der Aktionäre betrachtet. Die im Namen der Reserven veranschlagte Summe kann für jeden der angegebenen Zwecke verwendet werden:

  • Für den Kauf eines Vermögenswertes in der Zukunft.
  • Jahr für Jahr die Dividende an den Aktionär ausschütten.
  • Unerwartete Eventualitäten.

Die Reserven sind hauptsächlich in folgende Kategorien unterteilt:

  1. Kapitalreserve
  2. Einnahmenreserve
    • Allgemeine Rücklage
    • Spezifische Reserve

Viele Experten für Buchhaltung und Wirtschaft sind der Ansicht, dass es immer gut ist, etwas Geld für eine ungewisse Zukunft zu sparen. Deshalb schaffen Unternehmen Reserven, um Geld zu sparen, um die zukünftigen Verluste auszugleichen.

Hauptunterschiede zwischen Bereitstellung und Reserve

Die Hauptunterschiede zwischen Bereitstellung und Reserve sind wie folgt:

  1. Die Bestimmung bedeutet, etwas Geld für eine bekannte Verbindlichkeit aufzubewahren, die wahrscheinlich nach einer bestimmten Zeit entstehen wird. Die Reserve dient dazu, etwas Geld vom Gewinn für eine bestimmte zukünftige Verwendung zurückzuhalten.
  2. Der Rückstellungsbetrag kann nicht zur Auszahlung von Dividenden verwendet werden, der Betrag der Rückstellungen kann jedoch dazu verwendet werden.
  3. Die Bildung einer Rückstellung ist zwingend gegen die zu erwartende Haftung. Umgekehrt ist die Bildung von Rückstellungen freiwillig, außer im Fall der Kapitalrücknahmebeträge (CRR) und der Rücknahmebetrag für Schuldverschreibungen (DRR).
  4. Die Verwendung von Provision ist spezifisch, dh sie muss verwendet werden, für die sie erstellt wird. Andererseits können Reserven anderweitig verwendet werden.
  5. Rückstellungen werden von dem betreffenden Vermögenswert abgezogen, wenn er gegen einen Vermögenswert gebildet wird, während er in der Bilanz als Verbindlichkeit ausgewiesen wird, wenn er gegen die Verbindlichkeit gebildet wird. Im Gegensatz zu Rückstellungen, die auf der Passivseite ausgewiesen werden.
  6. Für die Bildung der Rückstellung ist es unerheblich, ob das Unternehmen den Gewinn erwirtschaftet oder nicht, während das Unternehmen den Gewinn für die Bildung von Rückstellungen verdienen muss.

Fazit

Rückstellungen und Rückstellungen verringern den Gewinn, aber die Schaffung einer Rückstellung ist ein Muss, um die bekannten zukünftigen Kosten zu bewältigen. Verbindlichkeiten müssen zum Zeitpunkt ihrer Entstehung angesetzt werden, weshalb Rückstellungen dafür gebildet werden. Reserven sind etwas anders; Sie sind geschaffen worden, um etwas Geld für schlechte Tage aufzubewahren, weil niemand weiß, was in der Zukunft passieren wird, und daher sind Experten für die Schaffung von Reserven.

Top