Empfohlen, 2019

Tipp Der Redaktion

Finden Sie bestimmte Dateien in Windows Explorer mit diesen Suchtipps

Haben Sie schon einmal eine Datei auf Ihrem PC verloren und können sie einfach nicht finden? Mit den Suchtipps in diesem Artikel können Sie bestimmte Dateien im Windows-Dateiexplorer finden, auch wenn Sie sich nicht genau an den Namen oder den Speicherort erinnern können.

Je mehr Informationen Sie über die gesuchte Datei wissen, desto besser. Sie können Suchparameter wie Dateigröße, Erstellungsdatum, Dateityp usw. verwenden, indem Sie die unten aufgeführten Tipps verwenden.

Bevor Sie beginnen, verwenden Sie die Suchfunktion oben rechts im Windows-Dateiexplorer.

Wenn Sie alle Tipps in diesem Artikel gelesen haben, haben Sie hoffentlich eine Lösung gefunden, um Ihre Dateien aufzuspüren.

Überprüfen Sie auch meinen anderen Beitrag zum Durchsuchen von Windows mithilfe von Tools von Drittanbietern oder über die Befehlszeile. Damit alle unten aufgeführten Suchvorgänge schneller ausgeführt werden können, sollte die Suchindizierung in Windows aktiviert sein.

Bilder mit Parametern suchen

Lassen Sie uns zunächst die verfügbaren Optionen zum Aufspüren bestimmter Bilder betrachten. Nachfolgend haben wir einige Tipps exklusiv für Bilder auf Ihrem PC.

Wenn Sie die Abmessungen des Bildes kennen, können Sie Breite eingeben: x, Höhe: x. Ersetzen Sie einfach 'x' durch die genauen Maße.

Wenn Sie die genauen Abmessungen nicht kennen, aber wissen, dass sie innerhalb einer bestimmten Grenze liegen, können Sie stattdessen die folgenden Suchparameter verwenden:

  • Breite:> x für Dateien mit einer bestimmten Breite
  • Breite: für Dateien mit einer bestimmten Breite
  • Höhe:> x für Dateien mit einer bestimmten Höhe
  • Höhe: für Dateien unter einer bestimmten Höhe

Ersetzen Sie einfach das 'x' durch die Auflösung, nach der Sie suchen. Sie können einen der Höhen- und Breitenparameter miteinander kombinieren.

Wenn Sie den Dateityp kennen, können Sie die Suche auch nach der Dateierweiterung filtern. Sie können beispielsweise ".png" in die Suchleiste eingeben, um nur .png-Bilder anzuzeigen.

Wenn Sie also wissen, dass Sie ein Bild mit einer Höhe von mehr als 1000 und einer Breite von mehr als 800 erstellt haben und Sie wissen, dass es sich um eine PNG-Datei handelt, können Sie eine Suche wie in der folgenden Abbildung ausführen.

Allgemeine Tipps zur Dateisuche zum Suchen von Dateien unter Windows 10

Als Nächstes werfen wir einen Blick auf eine Reihe allgemeiner Tipps zur Dateisuche, die Sie zum Suchen von Dateien unter Windows 10 verwenden können. Diese Tipps sind für alle Dateien, einschließlich Bilder, nützlich, sodass Sie sie sogar zusammen mit dem Bild verwenden können Tipps oben aufgelistet.

Um einen bestimmten Dateityp zu finden, verwenden Sie einfach den Befehl 'type:' gefolgt von der Dateierweiterung. Sie können beispielsweise .docx-Dateien suchen , indem Sie nach 'type: .docx' suchen .

Sie können auch die folgenden Befehle verwenden, um bestimmte Dateitypen unabhängig von ihrer Dateierweiterung zu finden:

  • Verwenden Sie " Typ: Fotos" für alle Fotodateien
  • Verwenden Sie 'type: video' für alle Videodateien
  • Verwenden Sie " type: documents" für Word-Dokumente, Excel-Tabellen usw
  • Verwenden Sie "type: music" für Audiodateien
  • Verwenden Sie 'type: text' für Textdokumente
  • Verwenden Sie "type: favourites", um Ihre bevorzugten Dateien zu finden

Wenn Sie einen Teil des Dateinamens kennen, können Sie den Befehl 'Name:' gefolgt von einem beliebigen Satz, Buchstaben oder Wörtern verwenden. Sie können beispielsweise ' name: resume ' verwenden, um alle Dateien mit 'resume' im Dateinamen zurückzugeben.

Für einen exklusiven Video-Befehl können Sie den Suchbefehl 'length:' gefolgt von einem der folgenden Wörter verwenden, um ein Video mit einer bestimmten Länge zu finden:

  • Sehr kurz - unter 1 Minute
  • Kurz - 1 bis 5 Minuten
  • Mittel - 5 bis 30 Minuten
  • Lang - 30 bis 60 Minuten
  • Sehr lang - über 60 Minuten

Um Dateien nach Datum zu suchen, geben Sie zunächst "date:" in die Suchleiste ein, gefolgt von dem Datum in Tag / Monat / Jahr oder Monat / Tag / Jahr, abhängig von Ihren Zeit- und Datumseinstellungen.

Wenn Sie das Datum zum ersten Mal eingeben, haben Sie die Möglichkeit, einen Kalender zu verwenden, um nach einem bestimmten Datum zu suchen, oder Sie können die Schnellsuche für heute, gestern, diese Woche, letzte Woche, diesen Monat, letzten Monat, dies verwenden Jahr und letztes Jahr.

Sie können auch '' verwenden, um nach Dateien zu suchen, die vor oder nach einem bestimmten Datum erstellt wurden. Ein Beispiel wurde unten angegeben.

Wenn Sie die grobe Dateigröße kennen, können Sie mit dem Befehl 'size:' die Ergebnisse filtern. Sie können die folgenden Schnellbefehle für bestimmte Größen verwenden:

Diese Befehle eignen sich hervorragend für kleinere Dateien, aber für Dateien, die größer als 128 MB sind, sollten Sie einen Suchbereich verwenden. Wenn Sie beispielsweise wissen, dass eine Datei zwischen 200 MB und 300 MB liegt, können Sie den Befehl "Größe: 500 MB - 800 MB" verwenden. Dadurch werden nur die Dateien angezeigt, die sich zwischen diesem Bereich befinden.

Vielen Dank, dass Sie sich unsere erweiterten Suchtipps für Windows Explorer-Dateien angesehen haben. Denken Sie daran, dass Sie eine beliebige Kombination dieser Suchfilter in einer einzigen Suche kombinieren können.

Wenn Sie beispielsweise nach einer PNG-Datei suchen, die mehr als 1000 Pixel breit ist und Sie wissen, dass sie vor dem 20. Februar 2018 erstellt wurde, können Sie diesen Befehl verwenden: ' type: .png, width:> 1000, date : <20/02/2018 '

Es gibt keine Begrenzung für die Anzahl der Suchparameter, die Sie in einer Suche verwenden können. Wenn Sie mehrere kombinieren, sparen Sie viel Zeit beim Suchen der Datei. Sie können auch bestimmte Wörter von Ihrer Suche ausschließen.

Wenn Sie beispielsweise nach einem von Ihnen gespeicherten Rezeptdokument suchen, von dem Sie wissen, dass es das Wortrezept enthält, aber kein Hühnerrezept möchten, können Sie den Befehl 'Rezept NICHT Huhn' verwenden.

Dies würde alle Dateien mit dem Wortrezept im Namen zurückgeben, aber alle Dateien mit dem Wort Huhn im Namen ausschließen. Ersetzen Sie für Ihre spezielle Suche einfach die Wörter auf beiden Seiten des booleschen 'NOT'.

Haben sich die Tipps in diesem Artikel als nützlich erwiesen? Wir hoffen, dass sie es getan haben. Wenn Sie Hilfe bei der Verwendung dieser Suchtipps benötigen, lassen Sie es mich wissen und ich helfe Ihnen gerne weiter. Genießen!

Top