Empfohlen, 2019

Tipp Der Redaktion

Xiaomi Mi A1 Kernel Quellen endlich freigegeben

Xiaomi gilt als König, wenn es um preiswerte Geräte geht. Ihr jüngstes Angebot, der Mi A1, ist das erste Android One-Gerät des Unternehmens, das schnell die Welt erobert hat. Während das Telefon eine Unmenge an Funktionen für einen erstaunlichen Preis bietet, hat das Gerät auch Kontroversen erlebt.

Das Xiaomi Mi A1 sollte, wenn man bedenkt, dass es sich um ein Android One-Gerät handelt, mit der neuesten Version von Android, dh Android Oreo, veröffentlicht werden. Während dies nicht passierte, war es noch schlimmer, dass die ersten Beta-Builds des Oreo-Builds mit Fehlern geplagt waren und der Rollout daher gestoppt werden musste. Nun, während die Beta-Updates später herauskamen, vergaß das Team eine Sache über das Gerät, nämlich die Kernel-Quellen.

Für jedes Gerät, das der GPLv2-Lizenz des Linux-Kernels folgt, müssen die Kernel-Quellen öffentlich gemacht werden. Xiaomi hatte es jedoch auch nach 4 Monaten der ursprünglichen Veröffentlichung des Geräts nicht veröffentlicht. Nach viel Schrägstrich seitens der Öffentlichkeit und insbesondere der Entwicklergemeinschaft hat Xiaomi nun die Kernel-Quellen für den Mi A1 veröffentlicht.

Nur für den Fall, dass Sie sich fragen, warum Kernelquellen wichtig sind, helfen sie der Entwicklergemeinde, stabile benutzerdefinierte ROMs für das Gerät zu erstellen, während sie jede Menge Funktionen hinzufügen. Darüber hinaus gibt die GPLv2-Lizenz selbst an, dass der Quellcode, die Kernelquellen, in diesem Fall in die Verteilung für die Öffentlichkeit aufgenommen werden sollten.

Xiaomi hat eine dunkle Geschichte, wenn es um die Einhaltung der GPL geht. Während das Unternehmen zeitnah Quellen für Redmi-Handys freigegeben hatte, war bei früheren Handys wie dem Mi3 eine Verzögerung von einem halben Jahr aufgetreten. Angesichts der Tatsache, dass es sich bei dem Mi A1 um ein Android One-Gerät handelt, erwarteten wir, dass das Unternehmen höhere Standards einhalten würde.

Besser spät als nie hat das Unternehmen endlich die offiziellen Kernelquellen veröffentlicht. Dies ermöglicht den Weg für benutzerdefinierte ROMs auf dem Gerät. Mit einer Fülle von guten benutzerdefinierten ROMs, die Sie am meisten auf Ihrer Mi A1 sehen werden? Teilen Sie uns in den Kommentaren unten mit.

Top