Empfohlen, 2021

Tipp Der Redaktion

Backlog: Ein großartiges Projektmanagement-Tool für Entwickler

Als Software-Entwicklungsteam benötigt man ein gutes Projektmanagement-Tool, um seine Projekte, Probleme, neuen Funktionsanforderungen und Fehler zu verfolgen. Wir haben zwar kein großes Software-Entwicklungsteam bei Beebom, aber wir haben eine eigene App und Website, die beide von unserem internen Entwicklerteam verwaltet werden. Selbst ein so kleines Team wie wir (5 Mitglieder) benötigt ein gutes Werkzeug, um die Aufgaben auf dem Laufenden zu halten und sicherzustellen, dass die Mitglieder ihre zugewiesenen Aufgaben kennen. Natürlich können die üblichen Kommunikationskanäle wie E-Mails und Nachrichten verwendet werden. Dies ist jedoch keine optimale Lösung. Daher suchen wir ständig nach einem Service, der die Arbeitsabläufe unserer Entwickler ergänzen und ihnen die notwendigen Tools zur Verfügung stellen kann, um die Aufgaben schnell und effizient zu erledigen. Wenn das Problem, das ich gerade beschrieben habe, auch bei Ihnen mitschwingt, habe ich eine Lösung, die Sie vielleicht betrachten möchten. Die Lösung, über die ich spreche, ist ein Online-Projektmanagement- und Fehlerverfolgungs-Tool namens Backlog.

Backlog ist ein Online-Projektmanagement-Tool, das unter Berücksichtigung der Anforderungen von Entwicklern erstellt wurde. Es bietet die notwendigen Werkzeuge, um laufende Projekte, gemeldete Fehler, neue Funktionsanfragen und mehr zu verfolgen. In diesem Artikel werden wir einen tiefen Tauchgang machen und herausfinden, ob dies die Lösung ist, nach der wir suchen. Kommen wir zu den Details der Software, oder?

Hauptmerkmale

Wir beginnen wie immer mit den wichtigsten Funktionen der Software, die Ihnen einen Überblick über die Möglichkeiten der Software geben soll.

  • Benutzerkategorien

Wir beginnen zunächst mit verschiedenen Kategorien von Benutzern, die mit Backlog erstellt werden können. Wie die meisten Projektverwaltungssoftware bietet Backlog Mitgliedern mehrere Berechtigungsstufen, abhängig von der Benutzerkategorie, der sie angehören. Ein Mitglied kann entweder ein Speicherplatzbesitzer, ein Administrator oder ein Benutzer sein . Nun, dies sind die Terminologien des Rückstands. Lassen Sie mich sie hier ein wenig näher erläutern. Ein Space-Eigentümer ist im Wesentlichen der Besitzer des Haupt-Backlog-Kontos und hat die Gesamtsteuerung. Er kann beispielsweise die universellen Einstellungen des Kontos ändern, neue Projekte erstellen, Mitglieder und deren Berechtigungen verwalten usw.

Ein Administrator befindet sich direkt unter dem Space Owner und hat mehr oder weniger dieselben Funktionen wie Space Owner wie das Verwalten von Projekten, das Zuweisen von Mitgliedern, das Erstellen von Problemen usw. Die universellen Kontoeinstellungen können jedoch nicht geändert werden. Stellen Sie sich einen Administrator als Projektmanager vor und Sie bekommen die Idee. Schließlich gibt es noch Benutzer, also Mitglieder Ihres Entwicklungsteams, die verschiedenen Projekten zugewiesen werden können. Sie können Probleme kommentieren, ihren Fortschritt protokollieren, Probleme erstellen, den Projektstatus überprüfen und vieles mehr. Wie Sie sehen, bietet Ihnen Backlog eine hierarchische Struktur, in der jedem Benutzer basierend auf seinem Arbeitsprofil Berechtigungen zugewiesen werden können.

  • Projektmanagement

Backlog bietet Ihnen vier Hauptfunktionen: Projektverwaltung, Aufgabenverwaltung, Fehlerverfolgung und Versionskontrolle . Alle anderen Werkzeuge sind unter diesen vier Hauptwerkzeugen untergebracht. Wir beginnen zuerst mit dem Projektmanagement.

Backlog ist ein sehr gutes Projektmanagement-Tool, da es einen einzigen Ort für alle Ihre projektbezogenen Anforderungen bietet. Sie können neue Projekte erstellen, Mitglieder zuweisen, Fälligkeitsdaten zuweisen, sich mit den Mitgliedern unterhalten, Feedback geben und entgegennehmen, die Projektzeitleiste mithilfe von Gantt-Diagrammen visualisieren, den Fortschritt mit Abbranddiagrammen visualisieren, den Gesamtfortschritt verfolgen und mit Backlogs jederzeit auf dem neuesten Stand bleiben Mobile Apps für Android und iOS. Wie Sie sehen, bietet Backlog alle Tools, die Sie zum Erstellen und Verwalten eines Projekts benötigen, und zwar an einem einzigen Ort.

  • Aufgabenmanagement

Eine Projektmanagement-Software ist jedoch nichts wert, wenn Sie keine gute Möglichkeit zum Verwalten von Aufgaben haben. Zum Glück macht Backlog diese Funktion. Zunächst erhalten Sie an einem einzigen Ort in Ihrem Dashboard einen klaren Überblick über alle anfallenden Aufgaben . Sie können auch den Aufgaben zugeordnete Priorität zuweisen und anzeigen. Mein Lieblingsaufgabenverwaltungsfeature von Backlog ist jedoch die Möglichkeit , Mitglieder einer Aufgabe zuzuweisen, die auch die Mitglieder benachrichtigt. Dies hilft, die Verantwortung jedes Teammitglieds klar zu definieren, sodass keine Verwirrung entsteht.

Ich mag auch die Task-Status-Buttons, die Sie auf einen Blick über den Status jeder Task informieren. Es gibt vier verschiedene Statustypen. Offen, in Bearbeitung, gelöst und geschlossen . Das Beste ist, dass alle von ihnen farbcodiert sind, sodass Sie nicht einmal lesen müssen, um den Status einer Aufgabe zu kennen. Die Farbcodierung hilft auch beim Anzeigen des Status im Gantt-Diagrammmodus. Grundsätzlich kümmert sich Backlog um alle Ihre Aufgaben bei der Aufgabenverwaltung, ohne den Workflow des Teams zu beeinträchtigen.

  • Bug-Tracking

Das Erkennen, Verfolgen und Beheben von Fehlern ist einer der wichtigsten Bestandteile der Softwareentwicklung, und ich freue mich, Ihnen mitteilen zu können, dass Backlog eine Menge Tools für diese Arbeit enthält. Mit Backlog können Sie alle Fehler melden, organisieren, diskutieren und verfolgen. Da Bugs am Ende des Tages unter Aufgaben aufgeführt werden, erhalten Sie alle oben genannten Funktionen sowie einige zusätzliche Funktionen. Zu den zusätzlichen Funktionen gehören eine umfassende Suche nach doppelten Fehlern, die Möglichkeit, den Änderungsprotokollverlauf anzuzeigen, benutzerdefinierte Felder für den Workflow und vieles mehr .

  • Versionskontrolle

Was Backlog von anderen Projektmanagementsoftware unterscheidet und vor allem für Entwickler von Vorteil ist, ist die Funktion, die sie als Versionskontrolle bezeichnen . Mit dieser Funktion können Sie alle Codeänderungen, Commits und Pull-Requests verfolgen. Durch die direkte Integration mit Git und SVN können Sie den Quellcode neben Ihren Projekten einfach verwalten . Außerdem können Entwickler Änderungen zwischen Zweigen vergleichen und einen Überblick über die Änderungen erhalten, die zusammengeführt werden können.

Eine der besten Funktionen dieses Tools besteht darin, dass es Inline-Diskussionen im Code unterstützt . Entwickler können die Änderungen überprüfen und direkt vor Ort kommentieren, um es den anderen Teammitgliedern zu erleichtern, Änderungsanforderungen zu implementieren. Weitere Funktionen umfassen das Verfolgen von Commits, das Dokumentieren von Projektdetails und mehr.

Benutzeroberfläche

Die Benutzeroberfläche von Backlog ist sehr modern und intuitiv . Sie werden sich innerhalb weniger Stunden an die Benutzeroberfläche gewöhnen und sie in ein oder zwei Tagen wie ein Profi einsetzen. Alle Tasten sind leicht zugänglich und Sie müssen nicht wirklich nach etwas suchen. Allerdings gibt es viele erweiterte Einstellungen, die ein Benutzer verwenden kann, um den Workflow zu beschleunigen, wenn er möchte.

Die Benutzeroberfläche ist in einige Hauptbereiche unterteilt, die jeweils über eigene Steuerelemente verfügen. Erstens gibt es das Dashboard, das Ihnen im Wesentlichen einen Überblick über alle Projekte und Probleme gibt, die entweder Ihnen zugewiesen sind oder von Ihnen erstellt wurden . Im Dashboard gibt es auch einen Abschnitt mit den letzten Aktualisierungen, in dem alle neuesten Kommentare und Änderungen angezeigt werden, die in den Projekten oder Problemen aufgetreten sind, an denen Sie beteiligt sind.

Im Dashboard können Sie auf den Namen eines Projekts klicken, um dessen Details anzuzeigen. Auf der Startseite in einem beliebigen Projekt werden alle aktuellen Aktualisierungen angezeigt . Sie können auf die Seite Probleme klicken, um alle Probleme anzuzeigen, die im Projekt erstellt wurden. Ein Problem ist nur eine Aufgabe, die Sie in einem Projekt erstellen . Es kann sich um einen Fehler, eine Funktionsanforderung, eine Aufgabe usw. handeln. Zurück zur Seite "Probleme". Ich mag die Tatsache, dass die meisten Details, die Sie zu einem Problem benötigen, hier zu finden sind, einschließlich Name des Problems, Erstellungsdatum, Fälligkeitsdatum, Status und vieles mehr. Wenn Sie jedoch weitere Informationen zu einem Problem benötigen, können Sie immer darauf klicken.

Dann gibt es noch die Schaltfläche „Problem hinzufügen “, mit der Sie ein eigenes Problem erstellen und Mitglieder hinzufügen können. Backlog gibt viel Kontrolle beim Erstellen eines Problems. Sie können ein Problem entweder unter einem Projekt oder unter einem anderen Problem selbst erstellen . Anschließend können Sie Mitglieder zuweisen, Prioritäten und Meilensteine ​​festlegen, Fälligkeiten hinzufügen und vieles mehr.

Ich möchte auch Gantt besonders erwähnen und Diagrammfunktionen von Backlog abbrennen. Mit der Software können Sie im Grunde nur eine Schaltfläche drücken und eine Zeitleiste aller Projekte und Aufgabenstatus in einer Form eines Gantt-Diagramms anzeigen . Grundsätzlich können Sie die Ansicht Gantt und Burndown verwenden, um zu sehen, ob Ihr Projekt pünktlich ist oder nicht.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass Backlog, wenn es um die Benutzeroberfläche der Software geht, den Ball aus dem Park geworfen hat. Die Benutzeroberfläche fühlt sich modern, intuitiv an und ist leicht zu verstehen. Ich mag auch die Tatsache, dass die Hauptbereiche und Steuerelemente für jeden Benutzer gleich sind und nicht von deren Benutzerkategorie abhängen . Unabhängig davon, ob Sie ein Weltraumbesitzer, ein Administrator oder ein Benutzer sind, erhalten Sie alle dieselbe Benutzeroberfläche. Die zusätzlichen Funktionen der höheren Berechtigungsstufe für Administratoren und Space Owners werden integriert, indem zusätzliche Schaltflächen auf derselben Benutzeroberfläche hinzugefügt werden. Wenn Sie es also einmal lernen, müssen Sie es auch bei einer Aktualisierung der Benutzerhierarchie nicht noch einmal von vorne machen.

Benutzerfreundlichkeit

Ich persönlich fand diese Software sehr einfach zu bedienen und auch unser Entwicklungsteam. Demnach ist die Software sehr gut gemacht und leicht zu gewöhnen. Alle Dinge, die ich in der Benutzeroberfläche erwähnt habe, sind, dass ich ihre Erkenntnisse umschreibe. Das Endergebnis war, dass die Software ihnen bei der Rationalisierung ihres Arbeitsflusses sehr geholfen hat. Wenn ich von der Verwendung dieser Software und ihrem Feedback spreche, kann ich mit Sicherheit sagen, dass Backlog eine leistungsstarke und dennoch einfach zu erlernende Software ist.

Ich hatte jedoch Schwierigkeiten, die Benachrichtigungen zu aktivieren. Offensichtlich werden Benachrichtigungen gesendet, wenn ein Problem oder ein Kommentar hinzugefügt wird und wenn Sie Mitglieder hinzufügen, in denen das Feld "Kommentar kommentieren" angezeigt wird. Es ist wirklich keine große Sache. Abgesehen von diesem kleinen Problem kann ich sagen, dass Backlog hervorragend für das Projektmanagement, die Fehlerverfolgung und das Aufgabenmanagement ist. Die umfangreichen Optionen und Integrationen machen Backlog zu einem Muss.

Preise und Verfügbarkeit

Backlog ist als Web-App für alle Desktop-Plattformen verfügbar, einschließlich Windows, Mac und Linux. Sie bieten auch kostenlose Android- und iOS-Apps, um Ihre Projekte unterwegs zu verfolgen. Je nach Größe stehen Teams verschiedene Preispläne zur Verfügung. Die Preise beginnen bei 20 US-Dollar / Monat für 30 Benutzer und 5 Projekte . Sie können jederzeit ein Upgrade durchführen, wenn Sie ein größeres Team haben oder weitere Projekte erstellen möchten. Es gibt auch einen kostenlosen ewigen Plan für kleine Teams, mit dem Sie 1 Projekt mit bis zu 10 Mitgliedern erstellen können. Alle ihre Pläne beinhalten eine einmonatige kostenlose Testphase, sodass Sie die Software vor dem Betrieb ausgiebig nutzen können, um sie zu kaufen.

Pros:

  • Projektmanagement-Software für Entwickler
  • Fehlerverfolgung und Aufgabenverwaltung
  • Umfangreiche Optionen beim Erstellen einer Aufgabe / eines Problems
  • Gantt- und Burn-down-Diagrammintegration
  • Schöne, moderne und intuitive Benutzeroberfläche
  • Git und SVN Integration
  • Inline-Kommentare

Nachteile:

  • Native Benachrichtigungsoptionen sind schwer zu finden

Verwalten Sie Ihre Entwicklungsprojekte mit Backlog

Backlog ist eines der wenigen Projektmanagement-Tools, das sich ausschließlich auf Entwickler konzentriert. Es verfügt über eine moderne und schöne Benutzeroberfläche mit Funktionen, die die Anforderungen jedes kleinen oder großen Teams erfüllen. Ich möchte jedoch nicht, dass Sie meine oder die Worte unseres Entwicklerteams für bare Münze nehmen. Die Software bietet eine kostenlose, kostenlose 1-monatige Testversion. Verwenden Sie sie und teilen Sie uns Ihre Meinung im Kommentarabschnitt unten mit.

Testen Sie unser Backlog hier

Top