Empfohlen, 2019

Tipp Der Redaktion

So können Sie Ihren Freunden auf WhatsApp "Aufkleber" senden

Nach einer Reihe von Gerüchten, Spekulationen und Lecks in den letzten Monaten hat WhatsApp endlich "Stickers" sowohl für Android als auch für iOS eingeführt . Die App unterstützt zunächst nur die Sticker-Packs von Facebook, bevor sie Aufkleber von Drittanbietern unterstützen. Während derzeit nur statische Bilder unterstützt werden, sind animierte Aufkleber in naher Zukunft verfügbar .

Das Feature wird derzeit universell ausgerollt und ist für die meisten von uns hier bei Beebom verfügbar. Für mich ist es als Teil der Version 2.18.329 für Android verfügbar, einige Berichte lassen jedoch vermuten, dass es für die Versionen 2.18.310 und höher verfügbar ist. Wie für iOS soll die Funktion in WhatsApp Version 2.18.100 verfügbar sein.

Wenn Sie die Funktion auf Ihrem Gerät haben möchten, müssen Sie WhatsApp auf die neueste verfügbare Version für Ihr Gerät (Android, iOS) aktualisieren. Befolgen Sie anschließend die nachstehenden einfachen Schritte, um sie an Ihre Freunde und Familie zu senden. Bisher sieht es jedoch so aus, als würden die Aufkleber zumindest für Android-Nutzer nur für Beta-Nutzer erscheinen, sodass Ihre Laufleistung variieren kann.

Wie versende ich Sticker auf WhatsApp?

1. Wählen Sie den Kontakt aus, an den Sie einen Aufkleber senden möchten, und tippen Sie auf das Emoji-Symbol .

2. Tippen Sie nun auf das neue Aufklebersymbol unten auf dem Bildschirm.

3. Tippen Sie anschließend auf das Symbol „+“, um die vollständige Liste der verfügbaren Aufkleber anzuzeigen.

4. Fertig, laden Sie einfach ein Aufkleberpaket Ihrer Wahl herunter und senden Sie alle Aufkleber aus der Sammlung an Ihre Kontakte oder an eine beliebige WhatsApp-Gruppe, der Sie angehören!

Hier ist es erwähnenswert, dass diese Funktion bereits seit einiger Zeit sowohl für Facebook Messenger als auch für Telegram verfügbar ist. Auch wenn dies nicht unbedingt eine kritische Funktion ist, ist es dennoch sehr erfrischend zu sehen, dass WhatsApp es endlich geschafft hat, es auf die Plattform zu bringen Benutzer.

Top