Empfohlen, 2021

Tipp Der Redaktion

6 MATLAB-Alternativen, die Sie verwenden könnten

Es gibt einige Softwareanwendungen, die für eine Vielzahl von Fachgebieten der Wissenschaft und Forschung, wie Ingenieurwissenschaften, Wissenschaft und Wirtschaft, unverzichtbar sind. Und das beliebte MATLAB ist dafür ein ideales Beispiel. Die MATLAB-Umgebung basiert auf der gleichnamigen proprietären Skriptsprache und wird von Millionen von Benutzern für ihre Anforderungen an das numerische Computing verwendet. Fortgeschrittene Anwendungsfälle umfassen die Erstellung von Benutzeroberflächen und sogar Schnittstellen zu Programmen, die in anderen Sprachen geschrieben sind. Und wenn es wirklich so großartig ist, muss MATLAB das einzige seiner Art sein, oder?

Falsch, da es viele tolle MATLAB-Alternativen gibt, die Sie verwenden können. Warten wir also nicht länger und springen Sie gleich rein!

Beste MATLAB-Alternativen

1. Wolfram Mathematica

Mathematica wurde von Wolfram Research, den Pionieren der Computersoftware, entwickelt und bietet eine Fülle von Funktionen für alle Ihre mathematischen Berechnungsanforderungen. Die neueste Version bietet über 700 neue Funktionen sowie mehrere Funktionsbibliotheken und Geo-Visualisierungs- / Animationswerkzeuge. Und das ist nur die Spitze des Eisbergs. Von der 2D / 3D-Bildverarbeitung bis zur verbesserten Signalverarbeitung und vom automatisierten maschinellen Lernen bis hin zu verbesserten grafischen Berechnungen kann Mathematica dies alles bewältigen. Außerdem gibt es leistungsfähige Tools für die Verbindung zu Systemen, die auf DLL, SQL, CUDA, OpenCL und Fortran basieren. Ein kuratiertes API-Framework ermöglicht die Verbindung externer Geräte und kann auch mit Programmiersprachen wie Haskell, AppleScript und Clojure verbunden werden.

Plattformverfügbarkeit: Windows, Mac OS X, Linux

Preis: beginnt bei 149 US-Dollar pro Jahr. Die Preise variieren je nach Anwendungsfall. 15 Tage Testversion verfügbar

Herunterladen

2. Ahorn

Maple verfügt über eine leistungsstarke Math-Engine und ist eine sehr vielseitige MATLAB-Alternative. Sie können Probleme in die traditionelle mathematische Notation eingeben und benutzerdefinierte Schnittstellen erstellen. Maple enthält eine dynamisch typisierte, imperativartige Programmiersprache, die mit Pascal identisch ist. Natürlich kann es auch mit anderen Sprachen (z. B. C, Java) verbunden werden. Es verfügt über 5000 Funktionen, die alle Bereiche der Mathematik abdecken, sowie zahlreiche nützliche Module wie Gleichungseditor, Variablenmanager und Live-Daten-Diagramme. Sogar handgeschriebene Symbole werden erkannt und können auch mit MATLAB verbunden werden. Dank seiner Vielseitigkeit erstreckt sich der Einsatz von Maple auf Bereiche wie Finanzmodellierung, Steuerungsdesign und statistische Datenanalyse. Tatsächlich war es maßgeblich an der Entdeckung der mathematischen Gomboc-Form beteiligt.

Plattformverfügbarkeit: Windows, Mac OS X, Linux

Preise: Startet bei 99 $. Die Preise variieren je nach Anwendungsfall. 30 Tage Testversion verfügbar

Herunterladen

3. GNU Octave

Möchten Sie eine kostenlose und Open Source- Alternative zu MATLAB? GNU Octave ist alles was Sie brauchen. Sie besteht aus einer hoch entwickelten interpretierten Sprache und ist hauptsächlich für numerische Berechnungen gedacht, kann aber auch umfangreiche Datenmanipulationen und Visualisierungen genauso gut verarbeiten. Wahrscheinlich eines der einzigartigsten Merkmale ist die interaktive Befehlszeilenschnittstelle, mit der lineare und nichtlineare Probleme numerisch gelöst werden. Darüber hinaus ist die Octave-Sprache ziemlich identisch mit MATLAB, wodurch die meisten Programme leicht portierbar sind. Zu den weiteren bemerkenswerten Funktionen gehören der Befehlsverlauf, der Vervollständigung von Variablennamen und eine Vielzahl von Paketen, mit denen die Software von der Lösung partieller Differentialgleichungsreaktionen (DAR) bis zur Anbindung an SQL-Datenbanken alles tun kann.

Plattformverfügbarkeit: Windows, Mac OS X, Linux

Preise: Kostenlos

Herunterladen

4. Scilab

Scilab ist ein hervorragendes numerisches Rechenpaket für Open Source, das Sie anstelle von MATLAB verwenden können. Es verfügt über eine numerisch orientierte Programmiersprache auf hohem Niveau . Aufgrund von Funktionen wie dynamischer Typisierung und automatischer Speicherverwaltung wird es jedoch möglich, numerische Probleme unter Verwendung einer reduzierten Menge an Code auszudrücken. Scilab wird mit einem kostenlosen „Xcos“ -Paket (analog zu MATLABs Simulink) für die mühelose Modellierung und Simulation expliziter und impliziter dynamischer Systeme geliefert. Die Syntax von Scilab basiert weitgehend auf MATLAB . Es gibt auch andere reguläre Funktionen wie 2D / 3D-Visualisierung, Steuerungsanalyse usw. Oh, und es gibt auch eine Reihe von externen Modulen für Netzwerkrechnungen und GPU-Computing.

Plattformverfügbarkeit: Windows, Mac OS X, Linux

Preise: Kostenlos

Herunterladen

5. SageMath

SageMath deckt nahezu alles in der Mathematik (Algebra, Analysis, Zahlentheorie usw.) ab und ist eine robuste Software für numerische Berechnungen, die eine Python-ähnliche Syntax verwendet und prozedurale, funktionale und objektorientierte Konstrukte unterstützt. Vielleicht ist das herausragende Feature ein Browser-basiertes Notizbuch, mit dem Sie frühere Ein- / Ausgaben überprüfen und wiederverwenden können, einschließlich Grafiken, Textnotizen. Es ist mit fast allen gängigen Webbrowsern kompatibel. Auf die Notebooks kann sowohl lokal als auch über sichere HTTP-Verbindungen zugegriffen werden. Die Python-Standardbibliothek enthält Tools für die Verbindung zu SQL, FTP usw., und SageMatch kann sogar aus Mathematica heraus aufgerufen werden (zuvor erwähnt). Es besteht aus fast 100 Open-Source-Paketen mit Unterstützung für verteiltes Computing und einer automatisierten Testsuite, die die Funktionsliste rundet.

Plattformverfügbarkeit: Windows, Mac OS X, Linux

Preise: Kostenlos

Herunterladen

6. Julia

Streng genommen ist Julia keine vollständige "Alternative" zu MATLAB in dem Sinne, dass es sich im Wesentlichen um eine dynamische Programmiersprache auf hohem Niveau handelt, die für die numerische Datenverarbeitung gedacht ist . Sie können es jedoch problemlos über die kostenlose Juno IDE verwenden . Die Sprache selbst beinhaltet einen hoch entwickelten Compiler mit Unterstützung für verteiltes paralleles Rechnen und eine große mathematische Funktionsbibliothek. Und dank der aktiven Entwicklergemeinde wächst auch die Liste der externen Pakete stetig. Es ist für Cloud Computing konzipiert und der Multiple-Dispatch-Ansatz macht es einfach, das Funktionsverhalten über viele Argumenttypkombinationen hinweg zu definieren . Sie erhalten auch Lisp-ähnliche Makros, Shell-ähnliche Funktionen zur einfachen Verwaltung anderer Prozesse. Oh, und Julia Konferenzen werden an keinem anderen als dem weltbekannten MIT selbst abgehalten.

Plattformverfügbarkeit: Windows, Mac OS X, Linux

Preise: Kostenlos

Herunterladen

Berechnen Sie numerische Berechnungen besser, auch ohne MATLAB

MATLAB ist der unbestrittene Marktführer im Bereich numerischer / mathematischer Berechnungen. Es ist offensichtlich das am meisten mit Funktionen beladene Rechenpaket auf dem Markt. Wenn Sie jedoch nach etwas anderem suchen, gibt es einige gute Alternativen, wie oben beschrieben. Probieren Sie sie aus und testen Sie Ihre Ergebnisse in den Kommentaren unten.

Top