Empfohlen, 2020

Tipp Der Redaktion

Top 6 uTorrent-Alternativen

Es gab eine Zeit, in der uTorrent von jedem Torrent-Downloader begrüßt wurde, bis BitTorrent, Inc. es kaufte. Es war ein Open-Source-Client und sehr leicht, aber BitTorrent machte es zu Closed Source und füllte es mit Anzeigen und Spam-Angeboten. Es wird zwar immer noch von vielen Leuten verwendet, aber einige Leute, die sich mit dem aktuellen Stand von uTorrent nicht auskennen, suchen nach Alternativen.

Glücklicherweise gibt es viele Torrent-Clients, sowohl offene als auch geschlossene Quellen. Einige sind uTorrent sehr ähnlich, und andere bieten möglicherweise unterschiedliche Alleinstellungsmerkmale, die sogar uTorrent fehlen. Die Wahl der richtigen uTorrent-Alternative kann jedoch ein Problem darstellen, da viele andere Torrent-Clients auch Malware und Viren hinzufügen, die Ihren PC beschädigen können.

Um Ihnen bei Ihrer Suche zu helfen, haben wir nachfolgend einige interessante uTorrent-Alternativen mit wenig verdächtigen Aktivitäten zusammengestellt. Einige von ihnen bieten zwar immer noch Adware an, aber es kann leicht abgelehnt werden, wenn Sie etwas vorsichtig sind (machen Sie sich keine Sorgen, wir werden Sie darüber warnen).

6 Beste uTorrent-Alternativen

1. qBittorrent

qBittorrent ist unsere erste Empfehlung, wenn Sie von uTorrent fortfahren möchten. Der Torrent-Client wurde als Ersatz für uTorrent erstellt. Er enthält alles Gute zu uTorrent und schließt alles aus, was BitTorrent in uTorrent hinzugefügt hat. Es ist Open Source, leicht und ohne jegliche Werbung völlig frei zu verwenden.

Es verfügt über eine sehr einfache Benutzeroberfläche mit allen Informationen, die direkt vor Ihnen angezeigt werden, ohne dass Menüs geöffnet werden müssen. Sie können alles Notwendige tun, um Durchschnittswerte zu ermitteln, beispielsweise Torrents herunterzuladen, Torrents zu durchsuchen, Filter hinzuzufügen, die Bandbreite zu steuern, Ports zu steuern und Echtzeitstatistiken zu erstellen. Das Beste ist, dass es auf Bittorrent basiert, der gleiche Quellcode, auf dem uTorrent erstellt wurde. Das bedeutet, wenn Sie sich bereits an uTorrent gewöhnt haben, werden Sie eine ähnliche Erfahrung machen.

Es fehlen immer noch einige der fortschrittlichen Tools, aber die einfache Benutzeroberfläche macht es für jeden durchschnittlichen Benutzer perfekt.

Preis: Kostenlos

Kompatibilität: Windows: XP, 7, 8, 8.1, Mac OS X : Löwe, Mountain Lion, Mavericks, Yosemite, Linux, OS / 2 und FreeBSD .

Herunterladen

2. Sintflut

Es ist eine weitere großartige Alternative zu uTorrent, die auf demselben Bittorrent-Quellcode basiert. Sie werden qBittorrent und die alte Version von uTorrent sehr ähnlich finden. Die Schnittstelle ist sehr einfach, aber nicht so klar wie qBittorrent. Der Client kann kostenlos verwendet werden und bietet keinerlei Adware, Malware im Paket und keine Anzeigen in der Hauptoberfläche.

Deluge bietet jedoch nicht so viele Funktionen wie uTorrent oder qBittorrent, aber es hat Plugin-Unterstützung, die alles löst. Sie können Plugins einfach von der Deluge-Website herunterladen und zusätzliche Funktionen hinzufügen. Dies bedeutet, dass Sie nur Funktionen hinzufügen können, die Sie tatsächlich verwenden, was zu einem sehr leichten Torrent-Client führt, der nur für Sie angepasst wird.

Zu den grundlegenden Funktionen gehören Verschlüsselung, Peer-Austausch, Bandbreitensteuerung, UPnP, Geschwindigkeitsbegrenzung und Passwortschutz. Es hat auch einige eingebaute Plugins wie Web Interface, Notifications, Blocklist, AutoAdd und Scheduler.

Preis: Kostenlos

Kompatibilität: Windows: XP, 7, 8, 8.1, Mac OS X : Löwe, Berglöwe, Mavericks, Yosemite, Linux und FreeBSD .

Herunterladen

3. Vuze

Vuze ist eigentlich ein völlig anderer Torrent-Client als uTorrent und es ist Closed Source. Leider bietet es während der Installation Adware an, es gibt Anzeigen in der Benutzeroberfläche und Sie müssen möglicherweise Vuze Plus kaufen, um einige zusätzliche Funktionen zu erhalten (jedoch nicht obligatorisch). Der einzige Grund, warum wir Vuze in diese Liste aufgenommen haben, sind die erstaunlichen Funktionen für fortgeschrittene Benutzer.

Vuze verfügt über alle grundlegenden und erweiterten Funktionen wie Bandbreitensteuerung, RSS-Abonnement, Benachrichtigungen, Fernbedienung, Media Player, Dateikonverter, Plug-In-Unterstützung, Filter und vieles mehr. Es ist jedoch auch recht komplex, groß und ressourcenschonend, was für Anfänger und alte PCs etwas unangenehm ist.

Glücklicherweise löste Vuze dieses Problem mit einem Schwesterkunde namens Vuze Leap. Es ist ein sehr leichter Torrent-Client mit nur grundlegenden Funktionen wie dem Suchen von Torrents, dem Herunterladen und dem Abspielen von Mediendateien usw. Dies macht Vuze perfekt für Anfänger und Fortgeschrittene.

Dinge, die man beachten muss

  1. Stellen Sie beim Herunterladen sicher, dass Sie die benutzerdefinierte Installation auswählen und die im Installationsprogramm abgegebenen Angebote abwählen oder ablehnen.
  2. Während der Verwendung von Vuze werden Sie möglicherweise aufgefordert, ein anderes Programm zu installieren, um die Leistung zu verbessern. Seien Sie sehr vorsichtig, bevor Sie auf eine Option klicken.
  3. Sie können in den Schnittstellenanzeigen auf die kleine Schaltfläche "Kreuz" klicken, um sie zu schließen.

Preis: Kostenlos und eine Pro-Version für 29, 90 US-Dollar pro Jahr.

Kompatibilität: Windows: XP, 7, 8, 8.1, Mac OS X : Löwe, Berglöwe, Mavericks, Yosemite, Linux und Android.

Herunterladen

4. Tixati

Wenn Sie etwas Neues ausprobieren möchten, das frei von Crapware und Anzeigen ist, können Sie Tixati vielleicht einmal ausprobieren. Es ist ein kostenloser Torrent-Client und Closed Source mit zahlreichen Optionen für Anfänger und Power-User. Im Vergleich zu Standard-Torrent-Clients hat es eine ganz andere Oberfläche und zeigt alle Informationen auf sehr saubere Weise an.

Die Informationen werden mithilfe von Diagrammen angezeigt, und Sie erhalten alle Informationen in Echtzeit. Allerdings kann es für durchschnittliche uTorrent-Benutzer, die nicht besonders technisch versiert sind, etwas komplex sein.

Eines der am meisten besprochenen Features ist „Channels“. Sie können verschiedenen Channels beitreten, für die bereits Seeders und Peers zum Freigeben von Dateien vorhanden sind. Darüber hinaus können Sie in Echtzeit mit Ihren Kollegen chatten und sich mit Statistiken auf dem Laufenden halten. Sie erhalten auch alle anderen grundlegenden Funktionen wie Filter, Bandbreitensteuerung, DHT, Torrent-Suche und UPnP.

Preis: Kostenlos

Kompatibilität: Windows: XP, 7, 8, 8.1, Mac OS X : Löwe, Berglöwe, Mavericks, Yosemite und Linux .

Herunterladen

5. Übertragung

Wenn Sie ein Mac- oder Linux-Benutzer sind, möchten Sie möglicherweise die Übertragung wählen. Es ist ein sehr einfacher Test-Client, der offiziell für Linux und Mac OS X verfügbar ist. Sie können jedoch auch eine Kopie für Windows von einer Download-Site eines Drittanbieters erhalten, die speziell für Windows optimiert wird.

Es handelt sich um einen Open-Source-Torrent-Client, der vollständig von Crapware, Anzeigen usw. befreit ist. Obwohl es eine sehr einfache Benutzeroberfläche mit den wenigsten Menüs hat, verfügt es jedoch über viele leistungsstarke Funktionen. Einige seiner Funktionen umfassen Verschlüsselung, Webseed-Unterstützung, Webinterface, Peer-Austausch, DHT, Tracker-Bearbeitung und Geschwindigkeitssteuerung.

Es ist am besten für Benutzer geeignet, die einen einfachen, sauberen und funktionsreichen Torrent-Client auf ihren Linux- oder Mac OS X-Systemen wünschen. Es ist so einfach zu bedienen, dass Ubuntu als Standard-Torrent-Manager integriert ist.

Preis: Kostenlos

Kompatibilität: Offiziell unterstützt: Mac OS X : Lion, Mountain Lion, Mavericks, Yosemite und Linux und inoffiziell: Windows: XP, 7, 8, 8.1.

Download für Linux und Mac, Download für Windows

6. BitTorrent

BitTorrent ist ein Torrent-Client, der von BitTorrent, Inc., dem Eigentümer von uTorrent, angeboten wird. Wenn Sie kein Problem mit uTorrent haben und einfach eine Alternative mit ein paar kleinen Änderungen auschecken möchten, ist BitTorrent die Antwort. BitTorrent scheint mit uTorrent identisch zu sein, mit geringfügigen Logo- und Farbänderungen. Es wird auch mit Adware und Anzeigen geliefert, und Sie können eine Pro-Version kaufen, um zusätzliche Funktionen zu erhalten.

Auch wenn es gleich aussieht, aber es gibt einige geringfügige Unterschiede, die Ihnen bei der Entscheidung helfen können, ob Sie uTorrent oder BitTorrent verwenden möchten. Das Torrent-Suchsystem in BitTorrent unterscheidet sich erheblich von uTorrent. In BitTorrent durchsucht der Client alles mit einem einfachen Schlüsselwort. In uTorrent müssen Sie jedoch Filter und Quellen angeben.

Sie können auch keine eigenen Torrent-Dateien in uTorrent erstellen, einer in BitTorrent verfügbaren Funktion. Wenn Sie der Meinung sind, dass diese kleinen Unterschiede für Sie wichtig sind, können Sie uTorrent für BitTorrent aufgeben.

Preis: Kostenlos und eine Pro-Version kostet 19, 95 $

Kompatibilität: Windows: XP, 7, 8, 8.1, Mac OS X : Löwe, Berglöwe, Mavericks, Yosemite, Android, iOS, Linux und FreeBSD

Herunterladen

Wenn Sie von einer anderen uTorrent-Alternative wissen, die es verdient, auf der Liste zu stehen, teilen Sie uns dies bitte im Abschnitt "Kommentare" mit.

Top