Empfohlen, 2020

Tipp Der Redaktion

Wie man den DNS_Probe_Finished_Nxdomain Fehler in Google Chrome behebt

Eines der häufigsten Probleme, auf das Benutzer von Google Chrome stoßen können, ist der Fehler DNS_Probe_Finished_Nxdomain. Was dieser Fehler bedeutet, bedeutet, dass der Browser keine Informationen von Ihrem DNS abrufen konnte, um die Websites anzuzeigen, nach denen Sie suchen. Grundsätzlich können Sie bei diesen Problemen nicht auf das Internet zugreifen. Glücklicherweise gibt es eine Reihe von Korrekturen, die den DNS_Probe_Finished_Nxdomain-Fehler beheben, um Ihren Webbrowser normal zu machen. In diesem Artikel werden alle Schritte beschrieben, die Sie zur Behebung des Problems DNS_Probe_Finished_Nxdomain ausführen können:

Fix DNS_Probe_Finished_Nxdomain Fehler

Je nach verwendetem Gerät unterscheidet sich der Fix für den Fehler DNS_Probe_Finished_Nxdomain. Wir werden dasselbe Update auf Mac- und Windows-Plattformen verwenden. Die Schritte für jede Plattform sind jedoch unterschiedlich . Deshalb werde ich Ihnen zeigen, wie Sie diesen Fehler auf MacOS- und Windows-Computern beheben können. Bevor wir das tun, sehen wir uns eine allgemeine Methode an, mit der Sie dieses Problem unabhängig von der verwendeten Plattform beheben können:

1. Löschen aller Browsing-Daten und Löschen des Browser-DNS-Cache

Bevor Sie eine umfassende Diagnose Ihres Systems beginnen, können Sie zunächst versuchen, dieses Problem in Ihrem Chrome-Browser selbst zu lösen. Die erste Methode ist das Löschen aller Browsing-Daten und das Leeren des Browser-DNS-Cache. Gehen Sie dazu folgendermaßen vor:

  1. Öffnen Sie Chrome, kopieren Sie die folgende URL und fügen Sie sie ein. Drücken Sie anschließend die Eingabetaste.
 chrome: // settings / clearBrowserData 

2. Klicken Sie auf dieser Seite auf Erweitert und dann auf das Dropdown-Menü neben "Zeitbereich" und wählen Sie die Option "All Time".

3. Vergewissern Sie sich jetzt, dass die Kontrollkästchen neben Browsing history, Download history, Cookies und andere Websitedaten sowie zwischengespeicherte Bilder und Dateien aktiviert sind. Klicken Sie nun auf die Schaltfläche "Daten löschen".

2. Wiederherstellen der Einstellungen auf die Standardwerte

Wenn die obige Methode Ihren DNS_Probe_Finished_Nxdomain-Fehler behoben hat, müssen Sie nicht fortfahren. Wenn nicht, gibt es noch eine Sache, die Sie ausprobieren können. Bei dieser Methode werden alle Chrome-Einstellungen standardmäßig wiederhergestellt:

  1. Kopieren Sie den folgenden Link in die Adressleiste Ihres Chrome-Browsers und drücken Sie die Eingabetaste.
 Chrom: // Flaggen / 

2. Klicken Sie hier auf die Schaltfläche „Alle auf Standard zurücksetzen“ und anschließend auf die Schaltfläche „Jetzt neu starten“, um die Änderungen zu übernehmen.

Wenn die beiden oben genannten Methoden Ihr Problem lösen könnten, wäre das für Sie gut. Wenn Sie dies nicht tun, befolgen Sie die Anleitungen, um zu erfahren, wen Sie zur Behebung dieses Problems mit Ihrem Computer beheben können.

Fixieren von DNS_Probe_Finished_Nxdomain auf einem Mac

Für Mac und Windows ändern wir zunächst die DNS-Einstellungen Ihres Computers, um sicherzustellen, dass Ihr Computer auf den richtigen DNS-Server zugreift. Dann leeren wir den DNS-Cache Ihres Computers, um sicherzustellen, dass Ihre früheren Einstellungen nicht mit dem Fix durcheinandergebracht werden:

1. Ändern Sie die DNS-Einstellungen auf dem Mac

Anstelle des normalen DNS, das mit Ihrem Internetdienstanbieter oder ISP geliefert wird, verwenden wir den DNS-Dienst von Google, um Ihren Datenverkehr weiterzuleiten . Wenn Sie Google DNS nicht verwenden möchten, haben wir eine Liste der 7 besten DNS-Server erstellt, die Sie verwenden können. Das heißt, wir werden in diesem Tutorial Google DNS verwenden:

  1. Öffnen Sie zunächst die Systemeinstellungen auf Ihrem Mac, indem Sie entweder in Spotlight suchen oder auf das Apple-Menü klicken und dann "Systemeinstellungen ..." auswählen .

2. Klicken Sie hier auf Netzwerk.

3. Klicken Sie nun auf Erweitert und wählen Sie auf der nächsten Seite „DNS “ aus.

4. Klicken Sie nun auf die Schaltfläche "+" und fügen Sie die folgenden zwei DNS-Adressen hinzu . Nachdem Sie fertig sind, sollte es so aussehen, wie in der Abbildung unten gezeigt. Klicken Sie auf "OK".

 8.8.8.8 8.8.4.4 

5. Klicken Sie abschließend unten rechts auf die Schaltfläche „Übernehmen“, um die Änderungen zu übernehmen.

2. Löschen Sie den DNS-Cache auf Ihrem Mac

Wenn die vorstehende Methode den DNS_Probe_Finished_Nxdomain-Fehler nicht löst, können Sie als letzten Ausweg den DNS-Cache Ihres Mac leeren. So gehen Sie vor:

  1. Starten Sie zuerst die App „Terminal“, indem Sie im Spotlight danach suchen.

2. Kopieren Sie nun den folgenden Befehl in "Terminal". Sobald Sie den Befehl eingeben, fragt das Terminal nach Ihrem Administratorkennwort. Geben Sie das Passwort ein und drücken Sie die Eingabetaste.

 Sudo dscacheutil -flushcache 

3. Kopieren Sie nun den folgenden Befehl in das Terminal und drücken Sie die Eingabetaste .

 sudo killall -HUP mDNSResponder 

4. Starten Sie nach der Ausführung der Befehle Ihren Mac neu, und prüfen Sie, ob der Fehler behoben wurde oder nicht.

Beheben von DNS_Probe_Finished_Nxdomain auf einem Windows-PC

So wie wir die DNS-Servereinstellung geändert und den DNS-Cache auf dem Mac geleert haben, werden wir auch hier das Gleiche tun. Neben diesen beiden Schritten gibt es noch einen zusätzlichen Schritt, den Sie auf Ihrem Windows-PC ausführen können. Mal sehen, wie Sie diese Methoden verwenden können, um den Fehler DNS_Probe_Finished_Nxdomain zu beheben:

1. Ändern Sie die DNS-Einstellungen am Windows-PC

  1. Öffnen Sie die "Systemsteuerung" auf Ihrem Windows-PC und klicken Sie auf "Netzwerk- und Freigabecenter".

2. Klicken Sie nun auf "Adaptereinstellungen ändern".

3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das entsprechende Symbol und wählen Sie "Eigenschaften", je nachdem, ob Sie WLAN oder Ethernet verwenden .

4. Tippen Sie nun auf, um "Internet Protocol (4 TCP / IPv4)" auszuwählen, und klicken Sie auf "Eigenschaften".

5. Klicken Sie abschließend auf "Folgende DNS-Serveradressen verwenden" und geben Sie die folgenden zwei DNS-Serveradressen ein.

 8.8.8.8 8.8.4.4 

6. Klicken Sie anschließend auf "OK", um die Änderungen zu übernehmen.

2. Setzen Sie das Winsock-Programm zurück

Winsock ist das Programm, das alle eingehenden und ausgehenden Verbindungsanforderungen für die Internetverbindung unter Windows verwaltet. Wenn Sie es zurücksetzen, kann sich Ihr DNS_Probe_Finished_Nxdomain-Fehler auf Chrome möglicherweise beheben:

  1. Suchen Sie zunächst nach Cmd, öffnen Sie die Eingabeaufforderung und führen Sie sie als Administrator aus .

2. Geben Sie nun den unten angegebenen Befehl ein und drücken Sie die Eingabetaste .

 netsh winsock reset 

3. Warten Sie, bis Windows den Befehl ausgeführt hat, und starten Sie den PC neu.

3. Löschen Sie die DNS- und andere Einstellungen unter Windows

  1. Führen Sie die Eingabeaufforderung wie oben beschrieben aus.

2. Kopieren Sie nun die folgenden Befehle nacheinander, und drücken Sie nach jedem Befehl die Eingabetaste . Kopieren Sie also den ersten Befehl, fügen Sie ihn ein, gefolgt von der Eingabetaste, und machen Sie dasselbe für die restlichen Befehle.

 ipconfig / release ipconfig / all ipconfig / flushdns ipconfig / erneuern netsh int ip set dns netsh winsock reset 

3. Starten Sie schließlich Ihren Computer neu und prüfen Sie, ob Chrome funktioniert oder nicht .

Ich habe diese Methoden erfolgreich verwendet, um das Problem DNS_Probe_Finished_Nxdomain zu beheben. Überprüfen Sie es also auf jeden Fall und beheben Sie den Fehler auf Ihrem Computer.

Lösen Sie den DNS_Probe_Finished_Nxdomain-Fehler auf Ihrem PC oder Mac

Mit den oben genannten Schritten können Sie die DNS_Probe_Finished_Nx-Domäne in Chrome lösen. Für die meisten von Ihnen wird das Problem nur durch die universellen Methoden gelöst. Wenn diese Methoden nicht funktionieren, können Sie mit den nächsten Schritten für Mac und PC fortfahren. Überprüfen Sie es und lassen Sie uns wissen, wenn bei der Ausführung dieser Schritte Probleme auftreten.

Top