Empfohlen, 2021

Tipp Der Redaktion

So finden Sie Ihr verlorenes oder gestohlenes iPhone

Smartphones, insbesondere iPhones, kosten Hunderte von Dollar, und ein iPhone oder sogar ein iPad zu verlieren kann ziemlich schmerzhaft sein. In den meisten Ländern sind die Menschen in der Regel nachlässig und der Diebstahl geschieht täglich. Daher sollten wir uns bewusst sein, dass es unsere Verantwortung ist, unsere Geräte zu sichern. Dank der Fortschritte in der GPS-Technologie in den letzten Jahren können wir zum Glück den Standort unseres Geräts leicht nachverfolgen. Heutzutage haben wir viele Apps und integrierte Funktionen auf unseren Geräten, mit deren Hilfe wir sie nachverfolgen können. Wenn Sie also gerade Ihr iPhone verloren haben oder der Meinung sind, dass Ihr iPhone gestohlen wurde, gibt es mehrere Möglichkeiten, es zu finden und zurückzubekommen. Nun, hier finden Sie einige Möglichkeiten, Ihr iPhone oder iPad aus der Ferne zu lokalisieren, zu verfolgen und zu steuern, falls es verloren gegangen oder gestohlen wurde:

Verfolgen und steuern Sie Ihr iPhone mit der integrierten Funktion "Find My iPhone"

Im Jahr 2010 führte Apple in iOS 4.2 die praktische Funktion "Find My iPhone" ein, mit der Benutzer ihre iOS-Geräte problemlos finden und wiederherstellen können. Dies ist die Standardoption für die meisten iOS-Benutzer, um den Standort des Geräts zu sichern. Wenn Sie also Ihr iPhone oder iPad verloren haben, können Sie es mit dieser Funktion verfolgen und sogar fernsteuern. Die Funktion „Mein iPhone suchen“ funktioniert jedoch nur, wenn Sie sie auf Ihrem iOS-Gerät aktiviert haben . Nun, wie Sie Ihr verlorenes iPhone durch diese native iOS-Funktion finden können:

  • Um auf den Standort Ihres Geräts zuzugreifen, rufen Sie einfach find.icloud.com auf und melden Sie sich mit Ihrer Apple ID an . Die Apple-ID sollte derjenigen entsprechen, die Sie auf Ihrem iPhone oder iPad verwendet haben.

  • Wenn Sie sich angemeldet haben, führt Sie die Seite genau zum Standort Ihres Geräts auf der Karte. Tippen Sie auf diesen Ort und klicken Sie auf die Schaltfläche " Info", die mit dem Symbol "i" gekennzeichnet ist .

  • Oben rechts auf dem Bildschirm werden die Informationen zu Ihrem Gerät eingeblendet, in denen der Batterieprozentsatz sowie zusätzliche Optionen angezeigt werden, mit denen Sie Ihr iPhone fernsteuern können.
  • Sie können auf „Sound abspielen klicken, um Ihr Gerät zu alarmieren, auch wenn es stummgeschaltet ist. Klicken Sie auf "iPhone löschen", um die Daten Ihres Geräts vollständig zu löschen. Klicken Sie auf "Lost Mode", um eine alternative Nummer hinzuzufügen, unter der Sie mit einer benutzerdefinierten Nachricht, die auf dem Sperrbildschirm des verlorenen iPhone angezeigt wird, erreichbar sind. Wenn sich Ihr Gerät in der Hand eines guten Samariters befindet, ruft er Sie unter der von Ihnen angegebenen Nummer an, um Ihnen beim Abrufen Ihres Geräts zu helfen. Wenn nicht, wissen Sie was zu tun ist. (Ruf natürlich sofort die Cops an!)

Hinweis : Find My iPhone funktioniert nur, wenn das Gerät eingeschaltet ist und eine Internetverbindung besteht. Es funktioniert auch nicht, wenn die SIM-Karte entfernt oder das iPhone wiederhergestellt wurde. Ja, das ist eine Menge Voraussetzungen, aber so funktioniert es.

Wenn Sie sicherstellen möchten, dass Sie Ihr iPhone in Zukunft verfolgen können, gehen Sie zu iOS- Einstellungen -> iCloud -> Mein iPhone suchen und aktivieren Sie es.

Suchen Sie Ihr iPhone mithilfe des Standortprotokolls von Google

Wenn Sie die Google-App oder die Google Maps-App auf Ihrem verlorenen iPhone oder iPad installiert haben, können Sie den Standortverlauf von Google verwenden, um den Standort Ihres Geräts zu verfolgen. Der Benutzer behält den Überblick über die früheren Standorte des Geräts, sofern Sie sich dazu entschieden haben, Ihren Standort für Google freizugeben. So können Sie mit dieser Funktion Ihr verlorenes iPhone oder iPad verfolgen:

  • Gehen Sie zu myaccount.google.com und melden Sie sich mit Ihrem Google-Konto an. Klicken Sie anschließend auf " Google-Aktivitäten verwalten ".

  • Klicken Sie nun auf "Gehe zu Aktivitätskontrollen" . Sie gelangen zum Menü der Aktivitätssteuerung.

  • Hier können Sie den Standortverlauf aktivieren, wenn Sie dies nicht bereits getan haben. Wenn Sie es bereits aktiviert haben und Ihr Gerät verfolgen möchten, klicken Sie auf "Aktivität verwalten" .

  • Sobald Sie dies getan haben, werden Sie zu Ihrer Timeline-Seite weitergeleitet, auf der die Position Ihres iPhones auf der Karte ab einem bestimmten Datum angezeigt wird. Sie können also den zuletzt erfassten Standort des iPhones überprüfen, um eine Vorstellung davon zu erhalten, wo es sich befinden kann. Obwohl Sie Ihr iPhone nicht benachrichtigen oder die Daten nicht löschen können, ist dies immer noch eine alternative Methode, wenn Sie versehentlich die Funktion "Mein iPhone suchen" auf Ihrem iPhone deaktiviert haben.

Verfolgen Sie Ihr verlorenes iPhone mit diesen Apps

Neben den von Apple und Google zur Verfolgung Ihres iPhones und iPads bereitgestellten Funktionen stehen im App Store auch mehrere von Drittanbieter-Entwicklern entwickelte iOS-Apps zur Verfügung, die eine ähnliche Funktionalität bieten und Ihnen die Fernsteuerung Ihres Geräts ermöglichen. Wenn Sie also sicherstellen möchten, dass Sie Ihr iPhone in Zukunft nicht verlieren, sollten Sie hier einige Anti-Diebstahl-iOS-Apps installieren, die Sie jetzt installieren sollten:

1. Beute

Betrachten Sie dies als Alternative zur Standardfunktion "Mein iPhone suchen" unter iOS. Prey ist eine kostenlose App, mit der Sie Ihr iPhone oder iPad aus der Ferne verfolgen und steuern können. Die App ist dank ihres übersichtlichen Layouts sehr einfach zu bedienen. Sobald Sie sich in der App angemeldet haben, können Sie auf das Browserfenster von Prey zugreifen. Von dort aus können Sie einen Alarm auf Ihrem iPhone auslösen, eine benutzerdefinierte Nachricht senden, mit der Kamera an der Vorder- und Rückseite Bilder aufnehmen und die App vor der Kamera ausblenden iOS-App-Schublade durch Aktivieren der Tarnfunktion.

Mit Prey können Sie 3 iOS-Geräte mit dem kostenlosen Konto schützen. Wenn Sie jedoch mehr Geräte schützen möchten, können Sie das Jahresabonnement der App ab 29, 99 US-Dollar erhalten.

Installieren : (Kostenlos, mit In-App-Käufen für ein Abonnement)

2. Ausguck

Lookout ist eine sehr beliebte Anti-Diebstahl-App und ähnelt Prey and Find My iPhone. Außerdem können Sie ihn kostenlos im App Store herunterladen. Die App lässt sich einfach einrichten, indem Sie ein Lookout-Konto erstellen. Anschließend können Sie den Standort Ihres iPhones ferngesteuert steuern und finden, indem Sie das Lookout-Webportal aufrufen. Sobald Sie sich angemeldet haben, können Sie Ihr iPhone durch Drücken der Taste "Scream" benachrichtigen oder Sie können eine benutzerdefinierte Nachricht mit Ihren Informationen an das Gerät senden, sodass Sie einfach kontaktiert werden können. Zu den weiteren Funktionen gehört „ Signal Flare “, mit dem der Standort Ihres iPhones bei schwachem Akku grundsätzlich gespeichert wird.

Die App ist in einer kostenlosen Version erhältlich. Sie können jedoch Lookout Premium- oder Premium Plus- Abonnements ab 2, 99 US-Dollar bzw. 9, 99 US-Dollar pro Monat erwerben, um weitere Funktionen wie Diebstahlwarnungen, Fotosicherung, Diebstahlversicherung usw. zu erhalten.

Installieren : (Kostenlos, mit In-App-Käufen für ein Premium-Abonnement)

3. GPS Location Tracker

Wie der Name vermuten lässt, verfolgt die GPS Location Tracker-App Ihr ​​iPhone, indem der Standort des Geräts in regelmäßigen Abständen geheim gespeichert wird, die Sie auf der Website anpassen können. Sobald Sie sich bei der App angemeldet haben, können Sie einfach deren Website besuchen und sich mit dem Konto anmelden, um die Koordinaten des Standorts Ihres iPhones zu erhalten. Diese App ähnelt eher dem Standortprotokoll von Google, da Sie Ihr Telefon nicht durch Alarm auslösen oder eine benutzerdefinierte Nachricht senden können.

Obwohl die App kostenlos heruntergeladen und verwendet werden kann, müssen Sie einen In-App-Kauf in Höhe von 6, 99 US-Dollar tätigen, um den Standortverlauf der letzten 7 Tage anzuzeigen und ein Update des On-Demand-Standorts anzufordern, was meiner Meinung nach ziemlich steil ist. Das Googles Location History bietet alles kostenlos in einer viel übersichtlicheren Oberfläche.

Installieren: (Kostenlos, mit In-App-Käufen)

Verfolgen und finden Sie Ihr verlorenes iPhone mit diesen Methoden

Wie Sie sehen, ist es nicht schwer, ein iPhone oder iPad zu sichern und zu verfolgen. Die Technologie ist so weit fortgeschritten, dass wir es mit wenigen Tasten tun können. Jeder, der nur über ein wenig technisches Wissen verfügt, kann dies in wenigen Minuten einrichten. Sie müssen nicht mehr in Panik geraten, weil Sie Ihr wertvolles iPhone verloren haben, für das Sie Hunderte von Dollar ausgegeben haben. Verwenden Sie einfach eine dieser Techniken und Sie sollten gut sein.

Teilen Sie uns mit, ob dieser Artikel Ihnen dabei geholfen hat, Ihr verlorenes iPhone zu finden, und informieren Sie uns auch, wenn Sie andere großartige Methoden kennen, um gestohlene iPhones zu finden. Sound unten in den Kommentaren.

Top