Empfohlen, 2020

Tipp Der Redaktion

Technologien der nächsten Zukunft - Teil 1

Technologie treibt alles um uns herum und Wissenschaft ist der Treibstoff, der diese Technologie antreibt. In den letzten 1000 Jahren sind wir in Sachen Technologie so weit vorangekommen, dass wir hoffen, ein paar Dinge zu erreichen, die sich wie „erfundenes Material“ anhören, die aber schon lange hinter den großen Köpfen stecken. Nachfolgend finden Sie eine Liste mit 5 Dingen, die wir hoffentlich bald erleben werden. Die besprochenen Technologien sind nicht nur Traumland-Feen, sondern diejenigen, an denen gearbeitet wird, während ich diesen Blogeintrag aufschreibe.

Weltraum Tourismus

Wir sind auf den Mond getreten, wir haben den Mars erobert, wir begrüßen jeden zweiten Tag Venus und unsere Teleskope geben uns einen Einblick in eine Pflanze, die sich bis jetzt erstreckt. Ich liebe es manchmal, solche Reime zu machen, aber ich möchte meinen Standpunkt hervorheben, dass der Weltraumtourismus so viel Geld braucht. Obwohl der Weltraumtourismus jetzt fast Realität ist, sind seine Kosten viel zu hoch. Sie würden nicht glauben, aber die Leute zahlen bereits gewaltige Beträge (bis zu 1 Million Dollar) für eine Weltraumfahrt mit ihren Freunden. Glaube mir nicht? Schau dir diesen Edelstein an! Die Raumschiffe werden gebaut und die Tickets verkauft, aber dies wird nicht erfolgreich sein, wenn sie nicht erschwinglich werden. Ich weiß, dass die meisten Menschen es als Luxus betrachten werden, aber wenn es die Massen nicht erreichen kann, ist es nicht die Technologie, die uns beim Wachstum helfen wird.

Das Batmobil

Ich beziehe mich nicht auf die exakte schwarze Schönheit, die Mr. Bruce getrieben hat, sondern etwas, das sich technologisch annähert. Angenommen, Sie fahren zum nächsten Walmart, um Lebensmittel zu kaufen. Der Parkplatz ist voll und man schafft es irgendwie, den letzten Platz zu erreichen. Sie haben dort 2 Stunden eingekauft, und als Sie herauskamen, sagen Sie als Erstes "Wo zur Hölle habe ich mein Auto geparkt?" Nun kommt die Batmobil-Technologie. Sie benutzen einfach Ihr Telefon und weisen Sie an, dass Sie das Auto erreichen. Das Auto fährt automatisch aus dem Parkplatz, fährt es Ihnen zu, um nicht zu erwähnen, ohne mit einem anderen Auto oder einer Barrikade zu kollidieren. Klingt süß! Google arbeitet bereits an der Technologie und befürwortet die Gesetzgebung für ein Auto ohne Fahrer in den USA. Überraschenderweise sind nun in Nevada fahrerlose Autos zugelassen, und die erste Lizenz wurde bereits an einen von Google betriebenen Ford Primus vergeben.

Wasser angetriebene Autos

Dies ist der Traum eines jeden Mannes. Ein Auto, das mit Wasser fährt, löst das Rohölproblem. Während einige von uns vielleicht behaupten, dass dadurch die Kosten für Wasser steigen und unsere Wirtschaft ruiniert, möchte ich Sie daran erinnern, dass das Rohöl dasselbe tut. Wir haben so viel Wasser auf der Oberfläche der Erde, dass es tatsächlich die Ölkrise lösen kann, wenn wir Autos herstellen können, die auf Wasser laufen. Ich weiß, dass das Wasser Salzlösung ist, aber wissen Sie, dass wir Salzwasser aus dem Meerwasser entfernen, destillieren lassen können (was frei von jeglichen Verunreinigungen ist) und es dann als Brennstoff verwenden (Vertrauen Sie mir, ich bin Ingenieur!). Viele führende Automobilhersteller arbeiten bereits an der Entwicklung dieser Technologie. Wenn alles wie geplant verläuft, werden bald Motoren auf Wasser laufen und die Erde umweltfreundlicher machen.

Bessere Roboter So bleiben unsere Soldaten sicher

Robotik ist ein Technologiezweig, der unzählige Menschen auf der ganzen Welt fasziniert. Forscher und ihre Sponsoren geben Geld wie Wasser für Experimente aus, die sich auf Robotik beziehen, und planen, jeden Menschen, der in gefährlichen Situationen arbeitet, zu ersetzen. Während CNC-Maschinen und Roboter die Arbeiter in der Industrie ersetzt haben und so dazu beigetragen haben, industrielle Unregelmäßigkeiten zu reduzieren, arbeiten wir jetzt daran, die Kriegsunregelmäßigkeiten zu minimieren. Niemand liebt Kriege wegen des Verlusts, den dies für das Leben und die Wirtschaft eines Landes mit sich bringt, aber um unsere Menschen und unsere Kultur zu schützen, müssen wir manchmal Kriege führen. Robotic Warriors sind möglicherweise nicht in der Lage, den wirtschaftlichen Verlust zu mindern (vielleicht erhöhen sie sich), aber sie verringern sicherlich das Trauma, ein Familienmitglied und einen Freund in einem Krieg zu verlieren. Diese Technologie, die entweder von einem entfernten Standort aus betrieben wird oder völlig unbemannt ist, wird uns sicherlich dabei helfen, die Anzahl der Männer zu reduzieren, die sterben und sich für ihr Mutterland opfern. Ein Beispiel können die ferngesteuerten Roboter sein, die zum Zerstreuen von Bomben verwendet werden. Die wachsende Beliebtheit solcher Roboter ist der Beweis dafür, dass wir diese Technologie so schnell wie möglich benötigen.

Twitter Powered Homes

Wir unterhalten uns gern und machen es gerne mit Mobiltelefonen. Warum nicht gleich mit unseren Haushaltsgeräten sprechen? Morgens zu spät zum Büro? Tweet "@myprettycar come out" und während Sie Ihre Schuhe anziehen, wartet das Auto an der Tür auf Sie. Vergessen, das Licht auszuschalten? Keine Sorge! Wählen Sie Ihr Telefon aus und senden Sie einfach eine SMS „Lights Off“ zu Ihnen nach Hause. Alle Lichter sind jetzt ausgeschaltet. Wäre es nicht einfach toll, wenn wir uns mit jedem Gerät und Gerät in unserem Haus unterhalten und es an einem abgelegenen Ort bestellen könnten? Wenn Gerüchten geglaubt werden soll, wird mit solchen sozialen Häusern bereits experimentiert, und Ingenieure konnten einige Geräte mit E-Mails und Nachrichten arbeiten lassen.

Die oben genannten Technologien sind nur eine Handvoll von Edelsteinen, die unsere Zukunft bald verändern werden. Daher habe ich sie als Teil 1 bezeichnet. Ich werde über weitere Technologien bloggen, die unser Leben einfacher, besser und viel sicherer machen. Sie können auch unseren Blog abonnieren, um mehr über zukünftige Technologien zu erfahren, die die Welt zum Besseren verändern werden.

SIEHE AUCH:

Nur eine Minute Internet (2013)

6 erstaunliche Fakten, die Sie nie über Twitter wussten (2013)

Bild mit freundlicher Genehmigung: scientificamerican.com

Top