Empfohlen, 2020

Tipp Der Redaktion

So deaktivieren Sie die zuletzt gesehene Funktion von Google Hangouts

Das zuletzt gesehene oder zuletzt aktive Feature wurde für die meisten Instant Messenger zu einem regulären Feature, und Hangouts unterscheidet sich nicht. Das zuletzt gesehene Feature wird jedoch von manchen sehr gefürchtet, da die Leute wissen, wann Sie sie ignorieren. Zum Glück war Google so freundlich, Ihnen die Möglichkeit zu geben, die zuletzt gesehene Funktion von Hangouts zu deaktivieren. Wenn Sie also Probleme mit der Google Hangouts-Funktion haben, die Sie zuletzt gesehen haben, können Sie sie auf verschiedenen Plattformen deaktivieren.

Letzte Deaktivierung im Hangouts-Webclient oder in der Erweiterung deaktivieren

Wenn Sie Google Hangouts über sein Webportal verwenden, können Sie sich einfach im Hangouts-Webclient bei Ihrem Google-Konto anmelden. Drücken Sie dann die Hamburger-Menütaste, um die Seitenleiste aufzurufen.

Klicken Sie hier auf „ Einstellungen “. Deaktivieren Sie auf der Seite " Einstellungen " die Option "Als letztes Online anzeigen", um die zuletzt gesehene Funktion zu deaktivieren.

Sie können auch die letzte aktive Funktion von Hangouts über die Chrome-Erweiterung deaktivieren. Sie können einfach die Chrome-App öffnen, auf die Hamburger- Menüschaltfläche klicken und bei den Optionen die Option "Als letztes online anzeigen" deaktivieren .

Letzte Deaktivierung in Google Mail Web Client deaktivieren

Wenn Sie nicht den eigenständigen Webclient oder die Erweiterung von Hangouts verwenden und stattdessen Hangouts in Google Mail verwenden, können Sie das Zuletzt gesehene deaktivieren.

Um dies zu tun, können Sie einfach auf Ihren Namen klicken und die Option „Anzeigen, wenn Sie das letzte Mal online waren“ anzeigen .

Zuletzt gesehen in Hangouts-App deaktivieren

Auf Android

Um den letzten Bildschirm in der Hangouts-App auf einem Android-Smartphone oder -Tablet zu deaktivieren, öffnen Sie einfach das Hamburger-Menü und gehen Sie zu Einstellungen . Wählen Sie hier Ihr Konto aus .

Tippen Sie dann auf die Option " Share you status " ( Status freigeben), und deaktivieren Sie den Schalter für "Zuletzt gesehen" .

Unter iOS

Wenn Sie Google Hangouts auf einem iPhone oder iPad verwenden, gehen Sie einfach zu den Einstellungen in der App und tippen auf die Option " Status ".

Deaktivieren Sie hier einfach die Option "Zuletzt aktiv", um die zuletzt in Hangouts angezeigten Elemente zu deaktivieren.

Deaktivieren Sie einfach die zuletzt gesehene Funktion in Google Hangouts

Nun, das waren einige einfache Schritte zum Deaktivieren der letzten Schritte in Google Hangouts. Egal, ob auf Ihrem PC, Mac oder Smartphone - Google lässt Sie den letzten aktiven Stand in Hangouts von überall aus deaktivieren, was sicherlich großartig ist.

Während Google Hangouts künftig möglicherweise für Unternehmensbenutzer ablehnt, wird es in absehbarer Zeit nicht verschwinden. Wir hoffen, dass dieses einfache Tutorial zu Hangouts für Sie hilfreich ist.

Top