Empfohlen, 2019

Tipp Der Redaktion

10 beste Musik-Player für Windows

Windows 10 wird sowohl mit Windows Media Player als auch mit der Groove Music-App geliefert. Beide sind recht anständig, sie können jedoch nicht alle gängigen Dateiformate wiedergeben und es fehlt ihnen auch an den Tools, nach denen sich die Benutzer sehnen. Während diese Software für die meisten Menschen die Arbeit erledigt, können Audiophile, die etwas mehr benötigen, auf eine Fülle von Funktionen zugreifen, indem sie hochwertige Musikplayer von Drittanbietern für Windows auswählen, die das Hören von Musik zu einem absoluten Vergnügen machen.

Aber sind Anpassungswerkzeuge und komplexe Wiedergabesteuerelemente für alle erforderlich? Nein, weil manche Leute einfach einen einfachen Musikplayer wollen, der schnell, leicht und elegant ist. Um den vielfältigen Bedürfnissen der Benutzer Rechnung zu tragen, haben wir eine Liste der 10 besten Musik-Player für Windows zusammengestellt, die Sie jetzt finden können. Kommen wir also zum Punkt und schauen wir uns an, was diese Musik-Player an den Tisch bringen und was sie auszeichnet.

Die besten Musik-Player für Windows

1. Dopamin

Ich habe im Laufe der Jahre viele Musik-Player auf meinem PC verwendet, aber keiner ist so beeindruckend wie Dopamine. Das minimalistische Design dieser Software fügt sich besonders gut in die dunklen und hellen Themen von Windows 10 ein. Die Benutzeroberfläche ist eine der saubersten, die ich je in einem Musikplayer gesehen habe. Alle Optionen zum Öffnen der Titelliste, Interpreten, Alben usw. sind übersichtlich auf dem Startbildschirm angeordnet. Dies verleiht Dopamine eine eigene Identität, wenn man es mit dem überladenen Design anderer Musikplayer-Software vergleicht.

Dopamine kann Songs in einer Vielzahl von Formaten wie WAV, MP3, OGG Vorbis, FLAC, WMA, APE und M4A / AAC abspielen, die heute die am häufigsten verwendeten Dateitypen für Audiotitel sind. Das Einstellungsmenü ist auch sehr gut ausgestattet, so dass Benutzer Variablen wie Audio-Latenz, Hintergrundanpassungswerkzeuge und eine Vielzahl anderer steuern können. Dopamine bietet auch die Integration von Last.fm und ein raffiniertes Tool zum Herunterladen von Texten, mit dem Benutzer Texte aus Quellen wie MetroLyrics, LyricWiki usw. hinzufügen können, die sich im Einstellungsmenü selbst befinden.

Unterstützte Plattformen : Windows 10, 8 und 7

Dopamine herunterladen (kostenlos)

2. Foobar2000

Als nächstes steht Foobar2000 auf der Liste, einer der beliebtesten Musikplayer für Windows, und das aus gutem Grund. Das USP von Foobar2000 ist seine Schnittstelle, die noch minimalistischer und sauberer aussieht als Dopamin. Lassen Sie sich jedoch nicht vom einfachen Windows Phone-artigen Schwarz-Weiß-Thema täuschen, da die Software mit mehr Tools und Anpassungsoptionen als mit jedem anderen Musik-Player auf dem Markt ausgestattet ist. Die Software wird mit einem eigenen ReplayGain-Tool sowie einem beeindruckenden DSP-Manager neben FTP- und Medienserver-Tools geliefert .

Foobar2000 ist keine Langeweile, da die Software Audiocodecs wie MP3, MP4, AAC, CD-Audio, WMA, Vorbis, Opus und FLAC unterstützt, um nur einige zu nennen. Die erweiterte Suchfunktion von Foobar2000 ist auch sehr praktisch, während das automatische Bibliotheksüberwachungssystem Änderungen wie das Hinzufügen und Löschen von Songs im Auge behält und dementsprechend die Audio-Dateielemente wie Cover-Fotos, Texte, Künstlerfotos usw. verwaltet.

Unterstützte Plattformen : Windows 10, iOS und Android

Foobar2000 herunterladen (kostenlos)

3. Musik Biene

Musik beschränkt sich nicht nur auf die lokal auf unseren Geräten gespeicherten Audiodateien, da es eine Vielzahl anderer Medien wie Radio, Podcasts usw. gibt, in denen man ihre Liebe zur Musik genießen kann. Wenn Sie zu den Leuten gehören, die Musik aus verschiedenen Quellen hören, ist MusicBee die perfekte Software für Sie, denn es bietet die Möglichkeit, Radiosendungen, Podcasts und lokal gespeicherte Songs in einer einfach aussehenden App zu genießen. Aber ist das alles? Absolut nicht. Aus meiner Erfahrung kann ich mit Sicherheit sagen, dass MusicBee eine der am meisten mit Funktionen ausgestatteten Musikplayer-Apps ist, die Sie finden können. Von der zentralen Musikbibliotheksverwaltung über die automatische Dateiorganisation bis hin zu detaillierten Wiedergabesteuerelementen und ästhetischen Werkzeugen bietet die App einfach alles.

Neben Codecs wie MP3, M4A, FLAC, Musepack, WavPack und Opus unterstützt MusicBee auch Audio-Interfaces wie WASAPI und ASIO für High-End-Audiokarten. Die Musik-Player-Software verfügt außerdem über eine besonders nützliche Tag-Update-Funktion, mit der Tracks mit fehlenden Tags automatisch identifiziert und aktualisiert werden. Darüber hinaus unterstützt MusicBee auch WinAmp-Plugins und kann Songs und Wiedergabelisten auch mit Android-Geräten synchronisieren.

Unterstützte Plattform: Windows 10, 8 und 7

MusicBee herunterladen (kostenlos)

4. AIMP

Wenn Sie sich mit einem Musik-Player auskennen und auch die grundlegendsten Elemente der Software personalisieren möchten, ist AIMP die beste Wahl. Zum Beispiel die reichhaltigen Sound-Mixing-Optionen und die hervorragende Sound Engine-Sektion, die einen beeindruckenden 18-Band-Equalizer und zahlreiche Soundeffekte wie Reverb, Flanger, Enhancer usw. bietet, die wirklich funktionieren und weit von Software-Gimmicks entfernt sind. Ein weiteres bemerkenswertes Feature von AIMP ist der Audio CD Grabber, mit dem Benutzer Musikdateien von einer Audio-CD kopieren können.

Was die Codec-Unterstützung angeht, kann AIMP gut mit der größten Auswahl an Audiostandards umgehen, die ich jemals in einem Musik-Player gesehen habe. Neben der Unterstützung für Formate wie CDA, AAC, AC3, APE, DTS und FLAC bietet die App unter anderem auch Ausgabeunterstützung für DirectSound, ASIO und WASAPI . MusicBee verfügt außerdem über eine praktische Funktion zum Herunterfahren des Systems, mit der Benutzer einen Timer einstellen können, um den PC zur geplanten Zeit oder nach Beendigung eines bestimmten Songs herunterzufahren. Es gibt auch einen recht fortgeschrittenen Tag-Editor, der Standards wie ID3v1, ID3v2, APE und WMA unterstützt, um nur einige zu nennen.

Unterstützte Plattformen: Windows 10, 8.1, 8, 7 und Vista

AIMP Music Player herunterladen (Free)

5. MediaMonkey

MediaMonkey ist ein weiterer funktionsbeladener Mediaplayer, der speziell auf Leute zugeschnitten ist, die jedes Detail ihrer Musiksammlung direkt auf dem Startbildschirm mögen und die Musikbibliothek auch mit der Software organisieren möchten. Für letzteres ordnet der automatische Organisationsalgorithmus von MediaMonkey die Audiodateien systematisch in Ordnern an, basierend auf Interpreten, Alben, Seriennummern usw. Außerdem ermöglicht die CD-Brenner-Funktion von MediaMonkey dem Benutzer, Titel von einer CD zu importieren, während Podcatcher-Funktionen Podcasts herunterladen können .

Im Hinblick auf die technischen Aspekte unterstützt MediaMonkey eine Vielzahl von Audio-Wiedergabeformaten wie MP3, AAC (M4A), OGG, WMA und FLAC . Mit der App können Benutzer außerdem eine statistische Tabelle ihrer gesamten Musiksammlung erstellen und diese mit Android- und iOS-Geräten synchronisieren . MediaMonkey ermöglicht auch die gemeinsame Nutzung von Medien mit Fernsehgeräten und anderen Geräten über UPnP und DLNA . Darüber hinaus ist der Jukebox-Modus der Software eine nette Ergänzung, die automatisch Tracks eines bestimmten Genres abspielt, um Ihre Stimmung zu heben oder die Party aufrecht zu erhalten.

Unterstützte Plattformen : Windows 10, 8, 7 und Android

MediaMonkey herunterladen (kostenlos)

6. Winyl

Wenn die Idee einer einfachen Musik-Player-App mit einer einfachen Benutzeroberfläche, einer umfassenden Audiocodec-Unterstützung und einem klaren Design für Sie ansprechend klingt, dann ist Winyl die Musik-Player-App, die Sie brauchen. Die 'No-Frills-No-Fuss'-App kann problemlos über 100.000 Audiodateien ohne Probleme verarbeiten und verfügt über einen speziellen Radio-Bereich, in dem Sie Ihre Lieblingssendungen on air hören und Musik aus verschiedenen Genres genießen können. Die App verfügt außerdem über eine Smartlist-Funktion, mit der automatisch Wiedergabelisten (25 meistgespielte Alben, 5 zufällige Alben usw.) erstellt werden , um den Komfort zu erhöhen .

Winyl kann Audiodateien verschiedener Formate abspielen ( WMA, M4A, MP3, OGG, MPC, APE, FLAC usw. ) und unterstützt auch die Audioausgabe in Standards wie WASAPI und ASIO. Und hap, Gapless-Wiedergabe ist auch auf dem Tisch, so dass Sie sich nicht ärgern werden, wenn Sie darauf warten, dass der nächste Titel in der Warteschlange tatsächlich abgespielt wird. Die App kann auch Liedtexte aus dem Internet importieren und ist mit einem ziemlich effizienten Tag-Editor ausgestattet.

Unterstützte Plattformen: Windows 10, 8, 7 und Vista

Winyl herunterladen (Free)

7. Clementine

Clementine gehört zu den beliebtesten Musikplayer-Apps für Windows, und seine Beliebtheit hat viel mit seiner Vielseitigkeit und seiner einfachen Oberfläche zu tun (die im Vergleich zu den zuvor erwähnten Namen uralt wirkt). Lassen Sie sich jedoch nicht von Ästhetik täuschen, denn die App ist mit den meisten Online-Tools für Konnektivität und Musik-Streaming-Optionen ausgestattet, die Sie in einer Musik-Player-App sehen können. Sie können nicht nur Songs von Diensten wie Spotify, Grooveshark, SomaFM usw. genießen . Sie können auch Songs abspielen, die in der Cloud gespeichert sind ( Dropbox, Google Drive und OneDrive ua).

Clementine kann Audiodateien verschiedener Formate wie FLAC, MP3 und AAC abspielen , um nur einige zu nennen, und kann auch Songs in Codecs wie MP3, OGG Vorbis, OGG Speex und FLAC umwandeln. Darüber hinaus kann es mit Android-Smartphones über eine Begleit-App ferngesteuert werden. Die Musik-Player-Software verfügt auch über einen hervorragenden Algorithmus für das Bibliotheksmanagement und kann auch die Songs aktualisieren, bei denen die Coverdetails für Alben fehlen, indem sie automatisch aus dem Internet heruntergeladen werden.

Unterstützte Plattformen: Windows, Linux und Mac OS

Clementine herunterladen (kostenlos)

8. Brot Spieler

Bread Player ist ein kostenloser Open-Source-Musikplayer für Windows, der dank seines auffälligen Designs vom ersten Start an Interesse weckt. Bread Player ist jedoch keine bloße Süßigkeit, sondern eine sehr leistungsfähige Open-Source-Musikplayer-App, die alle Glocken einer herkömmlichen Musikplayer-App enthält.

Bread Player unterstützt eine Vielzahl von Audio-Codecs, nämlich. MP3, M4A, FLAC, um nur einige zu nennen. Beeindruckend ist jedoch die Tatsache, dass die App im Gegensatz zu anderen Musik-Player-Apps automatisch lokale Audiodateien abruft. Das bedeutet, dass Sie nicht manuell nach Audiodateien suchen und diese der Bibliothek hinzufügen müssen. Abgesehen davon verfügt die App auch über die Unterstützung für synchronisierte Texte und eine automatische Download-Funktion, die die fehlenden Interpretendetails eines Titels abruft. Als zusätzlichen Komfort für Benutzer bietet die App OneDrive-Streaming, mit dem Benutzer ihre in der Cloud gespeicherten Songs streamen können.

Unterstützte Plattform : Windows 10

Bread Player herunterladen (1, 99 $)

9. Winamp

Winamp, das alte Pferd, aber immer noch im Rennen. Obwohl Winamp ungefähr zwei Jahrzehnte alt war, wurde es im Laufe der Jahre durch neue Funktionen ständig weiterentwickelt. Meines Erachtens vermittelt die Benutzeroberfläche von Winamp dank der systematischen Anordnung der Tools und der detaillierten Benutzeroberfläche, die reich an Funktionen und Wiedergabesteuerung ist, das Gefühl, eine Musik-Player-App zu verwenden.

Winamp unterstützt eine Vielzahl moderner und spezieller Audioformate wie MP3, AAC, FLAC, WAV und OGG Vorbis, um nur einige zu nennen. Winamp kann Musikdateien aus lokalen Ordnern, iTunes sowie Audio-CDs importieren . Neben der Audiowiedergabe ermöglicht Winamp auch das Streaming über Podcasts, Internetradio und einige andere Medien. Darüber hinaus bietet es eine Gapless-Audiowiedergabe für ein ununterbrochenes Hörerlebnis.

Unterstützte Plattformen : Windows 10, 8, 7 und Vista

Winamp herunterladen (kostenlos)

10. Mutig

Audacious ist ein weiterer Musikplayer, dessen schlichte Designansprache und saubere Benutzeroberfläche Sie überzeugen wird. Das bedeutet jedoch nicht, dass die Software an Tools und Steuerelementen fehlt. Wenn Sie das Einstellungsmenü öffnen, werden Sie eine große Auswahl an Tools entdecken, die von Effekten wie Crystalizer, LADSPA Host und Voice Removal bis zu einer Funktion zum Abrufen von Künstlerdetails reichen. Audacious bietet außerdem eine Audio-Bittiefensteuerungsfunktion, ReplayGain, Stream Record- Funktionen sowie Unterstützung für Plug-Ins.

Bei der Musikwiedergabe unterstützt Audacious eine Vielzahl von Audioformaten wie FLAC, WMA, AAC, WAV und OGG um nur ein paar zu nennen. Sie können die Benutzeroberfläche der Musik-Player-Software auch an Winamp Classic anpassen und die Proxy-Nutzung in den Netzwerkeinstellungen aktivieren. Trotz seiner Vintage-Ästhetik ist Audacious ein ziemlich fortschrittlicher Musikplayer und kann problemlos alle Aufgaben erledigen, die Sie ihm stellen.

Unterstützte Plattformen : Windows 10, 8, 7, Vista, XP und Linux

Audacious herunterladen (Free)

Wählen Sie die Best Music Player-Software für Windows

Bevor Sie mit dem Herunterladen einer der oben aufgeführten Software fortfahren, empfehlen wir Ihnen, die Details durchzulesen und den für Ihre Anforderungen geeigneten Musik-Player auszuwählen. Wenn Sie nach einem störungsfreien Design und minimalistischer Attraktivität suchen, sind Dopamine, Bread Player und Winyl die besten Optionen. Wenn Sie jedoch gerne mit Tools arbeiten und umfangreiche Anpassungsmöglichkeiten zur Verfügung haben möchten, können Sie sich auf AIMP, MusicBee und MediaMonkey verlassen.

Das war also unsere Empfehlungsliste. Haben Sie einen Musikplayer im Sinn, der sich prominent abhebt und einige einzigartige und nützliche Funktionen bietet? Wenn ja, dann gehen Sie zum Kommentarbereich weiter unten, um Ihr Wissen zu verbreiten und der Retter einer Person zu sein.

Top