Empfohlen, 2022

Tipp Der Redaktion

Was ist Intel Ice Lake und wie unterscheidet es sich von Kaby Lake?

Intel wird voraussichtlich am 21. August sein Core-Prozessor-Sortiment der 8. Generation auf den Markt bringen. Die Serie wird Coffee Lake genannt und basiert auf Intels 14-nm-Prozess (14nm ++) der dritten Generation von Intel und verwendet dieselbe LGA1151-Buchse wie die aktuelle Generation der Serien Kaby Lake (14nm +) und Skylake (14nm) der letzten Generation. Das Sortiment wird Anfang nächsten Jahres voraussichtlich ein Upgrade erhalten. Die ersten 10-nm-Chips mit dem Codenamen Cannon Lake werden voraussichtlich sowohl für Desktops als auch für Laptops auf den Markt kommen. Doch noch bevor Coffee Lake oder Cannon Lake offiziell angekündigt wurde, hat Intel Pläne für die Kernarchitektur der 9. Generation des Unternehmens (Codename "Ice Lake") bekannt gegeben.

Was ist Intels "Ice Lake" -Mikroarchitektur?

Wie bereits erwähnt, ist "Ice Lake" der Kode von Intel für das, was der Core-Prozessor-Reihe der 9. Generation des Unternehmens weitgehend geglaubt wird. Offiziell als "Nachfolger der Core-Prozessorfamilie der 8. Generation" beschrieben, wird Ice Lake den 10-nm-Chip-Fertigungsprozess des Unternehmens nutzen und wird nach Cannon Lake die zweite Generation von Intels 10-nm-Baureihe von Intel sein. Das Unternehmen hatte zuvor angekündigt, drei Generationen seiner 10-nm-Technologie auf den Markt zu bringen: 10nm, 10nm + und 10nm ++, genau wie bei den 14-nm-Chips.

Bild: Mit freundlicher Genehmigung von Intel

Intel Ice Lake gegen Kaby Lake?

Da die Ice Lake-Kollektion voraussichtlich erst im nächsten Jahr auf den Markt kommen wird, sind Angaben zu den voraussichtlichen Chips der 9. Generation von Intel schwer zu bekommen. Der bedeutendste Unterschied zwischen den beiden Prozessorgenerationen wird jedoch der Herstellungsprozess sein. Die neu angekündigte Linie wird auf der zweiten Generation des 10-nm-Knotens von Intel (10 nm) hergestellt, der Cannon Lake nächstes Jahr ablösen wird. Es wird auch erwartet, dass Ice-Lake-Prozessoren mit Intels Chipsätzen der 500-Serie zusammenarbeiten, was ebenfalls eine Änderung gegenüber den aktuellen Kaby Lake-Prozessoren der aktuellen Generation darstellt, die in Verbindung mit Chipsätzen der 200-Serie verwendet werden. Es wird auch die Rede sein, dass Ice-Lake-Prozessoren mit Intels 11. GPU-Chips der 11. Generation ausgestattet sein werden, aber diesbezüglich gibt es noch keine offizielle Bestätigung.

10nm vs 14nm Chips: Leistungssteigerung und Leistungsverbesserungen

Laut der von Intel in diesem Jahr veröffentlichten Roadmap wird die Leistung der ersten Generation von 10-nm-Chips, die im nächsten Jahr auf den Markt kommen wird, deutlich niedriger sein als die der dritten Generation von 14-nm-Chips (Coffee Lake), die in diesem Monat auf den Markt kommen sollen . Es wird erwartet, dass der Leistungsunterschied zwischen den 10-nm- und 14-nm-Chips des Unternehmens im nächsten Jahr nur geringfügig mit den Ice-Lake-Chips zu schließen beginnt, aber hinsichtlich der Transistorleistung, was Spitzenfrequenzen bedeutet, immer noch unter den 14-nm-++-Chips liegt Von diesen Chips wird ein definitiver Treffer erzielt. Der größte Vorteil der 10-nm-Chips wird jedoch die geringere Kapazität sein, was sich in einem geringeren Stromverbrauch niederschlägt.

Bild: Mit freundlicher Genehmigung von Intel

Obwohl die Transistorleistung der 10- nm- Chips niedriger als die der 14-nm-Teile ist, sollten die kleineren Transistoren es Intel ermöglichen, mehr von ihnen in jeden Chip einzubauen, wodurch die Leistung verbessert wird und die Kosten unter Kontrolle bleiben. Die folgende Grafik zeigt, dass die logische Transistordichte beim Übergang von 14 nm auf 10 nm wahrscheinlich fast um den Faktor 3 ansteigt.

Bild: Mit freundlicher Genehmigung von Intel

Wann sind Ice Lake Chips wahrscheinlich auf dem Markt?

Intel ist sich nicht sicher, wann seine Chips der 9. Generation auf den Markt kommen werden, aber wenn der Zeitplan für die Produktfreigabe des Unternehmens nicht ausreicht, werden Ice Lake-CPUs möglicherweise Ende 2018 oder sogar Anfang 2019 angekündigt. In jedem Fall müssen Sie wahrscheinlich mindestens bis Mitte 2019 warten, um sie in die Hände zu bekommen.

MikroarchitekturCore GenerationProzessknotenErscheinungsjahr
Sandy Bridge2.32nm2011
Ivy Bridge3.22nm2012
Haswell4.22nm2013
Broadwell5.14nm2014
Skylake6.14nm2015
Kaby Lake7.14nm +2016
Coffee Lake8.14nm ++2017
Cannon Lake8./910nm2018
Ice Lake9./1010nm +2018/2019

Hier ist es erwähnenswert, dass die ersten 10-nm-Chips (Cannon Lake) ursprünglich im vergangenen Jahr auf den Markt kommen sollten. Dieser Plan wurde jedoch entgleist, weil das Unternehmen mit seinem 14-nm-Prozess vor mehreren Problemen stand. Jetzt, da die dritte und letzte Generation von 14-nm-Chips (Coffee Lake, 14nm ++) auf den Markt kommen wird, werden die 10-nm-Teile voraussichtlich im nächsten Jahr auftauchen.

Ice Lake und die Zukunft von Intel

Mit der neuen Ryzen-Reihe von AMD, die die Nachrichtenzyklen dominiert, weiß Intel nur zu gut, dass er sein Spiel verbessern muss, wenn er nicht durch seinen alten Gegner als dominierenden x86-Chipmacher ersetzt werden möchte. Es wird interessant sein zu sehen, was die 10-nm-Chips von Intel an den Tisch bringen, aber das Unternehmen würde gut auf die Kontroverse um die Ice-Lake-Chips verzichten, die wir gerade um Coffee Lake sehen. Falls Sie sich dessen nicht bewusst sind, deuten die jüngsten Berichte darauf hin, dass Personen, die auf die kommende 8. Generation der Intel Core-Plattform aufrüsten möchten, neue Motherboards der 300-Serie kaufen müssen, da die Prozessoren von Coffee Lake anscheinend nicht mit der älteren 200-Serie kompatibel sind Chipsätze. Ob es sich dabei um einen zynischen Marketing-Trick von Intel handelt oder ob es ein echtes Problem mit der Kompatibilität gibt, bleibt abzuwarten, aber die Nachrichten hätten für Intel möglicherweise nicht schlechter gestellt werden können, da das Unternehmen von AMDs Ryzen und Threadripper praktisch belagert wird CPUs.

Nun, da Sie einen Überblick über die Intel Ice Lake-Prozessoren von Intel haben, was denken Sie darüber? Erwägen Sie ein Upgrade auf den kommenden Coffee Lake oder werden Sie weitere Informationen zu Ice Lake erhalten, bevor Sie sich entscheiden? Fühlen Sie sich frei, uns in den Kommentaren unten zu informieren.

Top