Empfohlen, 2022

Tipp Der Redaktion

Fix: „Bei jedem Neustart wird das Setup auf den Computer für die erste Verwendung vorbereitet“

Haben Sie jemals das Problem gefunden, dass bei jedem Start von Windows die folgende Meldung angezeigt wird:

 Das Setup bereitet Ihren Computer für die erste Verwendung vor 

Dies ist mir auf einem Windows 7-Computer passiert. Eigentlich hatte ich ein Abbild von Windows 7 erstellt und dieses Abbild anschließend auf einem anderen Computer wiederhergestellt. Wenn ich den Computer hochfuhr, erhielt ich diese Meldung jedes Mal und es war wirklich nervig.

Sie werden diesen Fehler wahrscheinlich nur dann sehen, wenn Sie versucht haben, ein Image von Windows 7 auf anderer Hardware wiederherzustellen. In diesem Artikel werde ich einige mögliche Lösungen erwähnen, die hoffentlich die Nachricht beim Start loswerden.

Methode 1 - Registrierungsschlüssel

Die Lösung, die für mich funktionierte, bestand darin, die Registrierung auf ein paar Schlüssel zu überprüfen und sicherzustellen, dass die Werte korrekt waren. Navigieren Sie zu folgendem Schlüssel in Ihrer Registrierung:

 HKEY_LOCAL_MACHINE \ SYSTEM \ Setup 

Hier sehen Sie einige Tasten, die sich auf das System-Setup beziehen. Die Registrierungsschlüssel und ihre Werte sollten folgendermaßen aussehen:

 "SetupType" = Wort: 00000000 "SystemSetupInProgress" = Wort: 00000000 "SetupPhase" = Wort: 00000000 "CmdLine" = "" (Dieses Feld sollte leer sein) "OOBEInProgress" = Wort: 00000000 

Hier ist ein Screenshot auf meinem Computer mit den Registrierungsschlüsseln und ihren Werten. Ich habe die wichtigsten hervorgehoben, die diesen Fehler verursachen:

Wenn Sie dieses Problem haben, haben Sie möglicherweise etwas wie oobe / windowsdeploy im CmdLine-Schlüssel. Es sollte wie oben gezeigt leer sein. SystemSetupInProgress und OOBEInProgress sollten ebenfalls auf 0 und nicht auf 1 festgelegt werden.

Hoffentlich wird dadurch behoben, dass das Setup Ihren Computer bei jedem Start auf die Meldung zum ersten Gebrauch vorbereitet. Wenn nicht, gibt es noch ein paar andere Möglichkeiten, die Sie ausprobieren können, aber die beste Lösung ist die Registrierungsbearbeitung.

Methode 2 - Führen Sie eine Startreparatur durch

Sie können auch versuchen, eine Startreparatur in Windows 7 durchzuführen, wodurch das Setup-Problem möglicherweise behoben werden kann. In diesem Artikel können Sie von Microsoft erfahren, wie Sie eine Startreparatur durchführen.

Methode 3 - Führen Sie einen sauberen Neustart durch

Die einzige Möglichkeit, wie Sie diese Meldung erhalten können, ist, wenn es ein Programm oder einen Dienst gibt, der das Auftreten dieser Meldung verursacht. Durch einen sauberen Neustart können Sie schnell feststellen, ob es sich tatsächlich um ein Programm oder einen Dienst handelt. Sie können den folgenden Beitrag von Microsoft lesen, der die Schritte zum sauberen Neustart ausführlich beschreibt.

Hoffentlich behebt eine der oben genannten Lösungen Ihr Problem. Wenn nicht, schreibe hier einen Kommentar und lass uns wissen, was du versucht hast. Genießen!

Top