Empfohlen, 2020

Tipp Der Redaktion

10 Beste Add-Ons zum Anpassen der neuen Registerkarte in Firefox

Einmal schrieb ich über Wallpaper-Apps für Linux, und das Feedback, das ich bekam, war - fast einstimmig -, dass sich niemand um Wallpaper kümmert.

Es gibt Wahrheit zu dieser Kritik. Die meisten Leute nutzen ihren Computer für die Arbeit und verbringen keine Zeit damit, auf den Desktop zu starren und das Hintergrundbild zu bewundern. Sie verbringen jedoch viel Zeit mit dem Webbrowser. Aus diesem Grund ist es sinnvoll, den Browser mit einer intelligenten Auswahl an Erweiterungen zu optimieren und so leistungsfähig wie möglich zu gestalten.

Erweiterungen für die Tab-Verwaltung sind sowohl für Firefox als auch für Chrome sehr beliebt. Sogar eine leere Registerkarte kann in etwas Nützliches umgewandelt werden. In 2012 hat Firefox das Format „Kurzwahl“ mit Kacheln übernommen, die neue Registerkarte ist jedoch nicht besonders anpassbar. Zum Glück gibt es Add-Ons, um das zu beheben. Wir haben Ihnen bereits einige nützliche Erweiterungen für das Optimieren der neuen Registerkarten in Chrome gezeigt. Heute werden wir in Firefox sehen, wie das geht.

1. Super Start

Super Start ist mein aktuelles neues Tab-Add-On. Fangen wir also damit an. Oberflächlich betrachtet handelt es sich lediglich um eine normale Erweiterung für Kurzwahlen, mit der Sie Verknüpfungen für Ihre bevorzugten Links erstellen können. Sobald Sie sich mit den Anpassungsoptionen befasst haben, werden Sie feststellen, dass Super Start viel mehr kann.

Sie können eine To-Do-Liste auf der neuen Registerkarte anzeigen, Lesezeichen durch Gruppieren per Drag-and-Drop zusammenfassen und Platzhalter (leere Kacheln) einfügen, um die Lesezeichen auf beliebige Weise anzuordnen. Wenn Kacheln für Sie zu groß aussehen, gibt es den Nur-Text-Modus, mit dem Sie Platz sparen und mehr Lesezeichen auf der Seite anzeigen können.

Optional kann Super Start eine Navigationsleiste mit einem Suchfeld oben auf der Seite anzeigen. Wenn Sie Super Start auf einem anderen Computer verwenden möchten, können Sie alle Ihre Links exportieren (und importieren).

Herausragende Funktionen: benutzerdefiniertes CSS; Option zum schnellen Hinzufügen einer Website zu Super Start aus dem Rechtsklick-Menü

2. Moment

Der Moment ist so einfach und minimal wie es nur geht. Es gibt keine oberflächlichen Funktionen - es werden lediglich Uhrzeit, Datum und Wetterinformationen angezeigt. Das Hinzufügen von Links zu bevorzugten Websites kann zwar nützlich sein, Moment ist jedoch kein solches Add-On. Das ist eigentlich eine gute Sache; Schließlich gibt es dafür noch viele andere Add-Ons. Es ist nur fair, dass auch für die Minimalisten etwas dabei ist.

Außerdem ist Moment nicht vollständig reduziert: Im Dialogfeld "Optionen" können Sie Farben, Schriftart und Datumsformat ändern. Wenn Sie sich auf Ihre CSS-Kenntnisse verlassen können, können Sie sogar versuchen, Moment auf diese Weise zu ändern.

Herausragende Eigenschaften: geringes Gewicht; lädt schnell; können Sie benutzerdefinierte CSS schreiben

3. Neue Tab-Tools

Die neuen Registerkartentools verbessern die standardmäßige neue Registerkartenseite in Firefox, wobei ein ähnliches Erscheinungsbild erhalten bleibt. Sie können Ihre Lesezeichen als Kacheln anzeigen, und jede Kachel kann ein benutzerdefiniertes Bild oder Symbol aufweisen. Alternativ können Sie mit den Registerkarten für neue Registerkarten Miniaturen für sie erstellen. Neue Registerkartentools können kürzlich geschlossene Registerkarten anzeigen sowie Kacheln aus dem Browserverlauf erstellen. Die Menüleiste mit Links zu Downloads, Add-Ons und Voreinstellungen ist optional und Sie können deren Position anpassen.

Das einzige Problem mit den neuen Registerkarten-Tools ist, dass das Dialogfeld "Optionen" verwirrend sein kann. Genauer gesagt, den Bereich „Kacheln“, in den Sie navigieren sollen, indem Sie auf die Pfeile klicken, um die individuellen Einstellungen für jede Kachel zu erreichen.

Herausragende Eigenschaften: Fliesentransparenz; benutzerdefinierte bilder und farben für jede fliese

4. Markierungen

Der Hauptzweck von Viewmarks ist die visuelle Organisation Ihrer Lesezeichen. Da es möglich ist, Viewmarks anstelle der standardmäßigen neuen Registerseite laden zu lassen, wird dies in die Liste aufgenommen. Ihre Lesezeichen werden als Miniaturbilder dargestellt und es gibt eine praktische visuelle Suchfunktion, mit der Sie Ihren Browserverlauf anzeigen können. Sie können Ihren Lesezeichen Tags zuweisen, jedes Lesezeichen mit einem Sternchen bewerten und gelöschte Lesezeichen im Papierkorb aufbewahren, um sie bei Bedarf schnell wiederherzustellen. Wenn Sie die Lesezeichenverwaltung ernst nehmen, können Sie mit Viewmarks glücklich werden.

Hervorragende Funktionen: automatische Erstellung von Miniaturansichten; Schnelle Navigation ähnlich einem Dateimanager

5. Lesezeichenwahl

Wenn Sie zu den seltenen Leuten gehören, deren Browser-Lesezeichen perfekt organisiert sind, ist Bookmark Dial möglicherweise genau das Richtige für Sie. Anstatt Links einzeln hinzuzufügen, kann Bookmark Dial die neue Registerkarte mit einem ausgewählten Ordner aus Ihren Lesezeichen füllen. Thumbnails (Bilder auf den Kacheln) werden ebenfalls automatisch generiert und Sie können sie durch einfaches Ziehen und Ablegen neu anordnen. Wie bei einigen anderen Add-Ons in dieser Liste ist es auch möglich, Bookmark Dial mit benutzerdefiniertem CSS weiter zu optimieren.

Hervorragende Funktionen: Option zum Verwalten von Lesezeichen über das Rechtsklick-Menü; Die Größe der Kacheln kann manuell geändert werden

6. blinken

Blink sieht schlicht und einfach aus und zeigt anfangs nur Zeit und Datum. Aber was ist mit diesen Symbolen in der oberen rechten Symbolleiste? Sie haben es erraten - hier finden Sie den besten Teil von Blink. Integration mit dem beliebten News-Aggregator-Dienst Mit Feedly können Sie die neuesten Inhalte Ihrer bevorzugten Blogs und Websites direkt auf der neuen Registerkarte sehen. Sie müssen lediglich die gewünschten Quellen oder Themen im entsprechenden Dialog auswählen. Dies macht Blink ideal für Leute, die beim Öffnen von Firefox direkt in die Nachrichten einsteigen möchten.

Hervorragende Funktionen: Option zur Auswahl zwischen neuesten, aktuellen oder ausgewogenen Nachrichten; nette, Pinterest-ähnliche Schnittstelle

7. TabTrekker

TabTrekker wird oft als die beste Alternative zu Chrome's Momentum (die leider für Firefox noch nicht verfügbar ist) genannt. Wenn Sie sich mehr mit den ästhetischen Funktionen Ihrer neuen Registerseite beschäftigen als mit einer Reihe von Optionen, die sich auf Lesezeichen beziehen, versuchen Sie TabTrekker. Es verwendet wunderschöne Fotos aus der ganzen Welt als Hintergrund und dreht sie automatisch. Das bedeutet natürlich, dass TabTrekker ohne Internetverbindung nicht richtig funktioniert. Wenn Sie möchten, können auch Wetterinformationen, Uhrzeit, Datum, eine Suchleiste und Ihre am häufigsten besuchten Websites angezeigt werden.

Herausragende Merkmale: attraktives Design; einfache und unkomplizierte einstellungen

8. SiteLauncher

…und jetzt etwas ganz anderes. SiteLauncher ist kein typisches neues Tab-Add-On. Die neue Registerkarte wird tatsächlich nicht geändert. Die Funktionalität ist jedoch sehr ähnlich zu anderen Add-Ons in dieser Liste. Anstatt in eine neue Registerkarte zu laden, wird SiteLauncher auf jeder Website, die Sie gerade besuchen, als Überlagerung angezeigt, wenn Sie die Tastenkombination (Strg + Leertaste) drücken.

Sie können die Größe, den Text und die Farben der Überlagerung ändern, bei Bedarf ein wenig Transparenz hinzufügen und Gruppen von Links erstellen. Die wichtigste Funktion ist, dass Sie jeder Website, die in SiteLauncher angezeigt wird, einen Buchstaben zuweisen können, indem Sie einfach die gewünschte Taste drücken. Sie müssen nicht mit der Maus klicken. SiteLauncher kann Ihre Startseite ersetzen. Das Dialogfeld "Optionen" enthält zahlreiche weitere Funktionen, die es sich lohnt, es auszuprobieren.

Hervorragende Funktionen: schneller Zugriff; sehr anpassbares Aussehen

9. Start.me

Start.me ist ein Glücksfall für Menschen, die es vorziehen, ihre Lesezeichen in der Cloud zu behalten und von jedem Computer aus zu erreichen, der mit dem Internet verbunden ist. Dies erfordert natürlich ein Konto, das kostenlos ist und das Sie mit einer E-Mail-Adresse erstellen oder sich mit Ihren Zugangsdaten für soziale Medien anmelden können.

Start.me lässt sich gut in Google Apps integrieren und ermöglicht das Hinzufügen von Widgets für E-Mail, Wetter und soziale Netzwerke zu Ihrer neuen Registerkarte. Sie können Lesezeichen und RSS-Feeds importieren und alles exportieren, einschließlich Notizen und Aufgabenlisten. Start.me kann so beschäftigt oder so klein sein, wie Sie möchten - verwenden Sie alle Widgets oder zeigen Sie einfach Ihre bevorzugten Lesezeichen an. Es ist eine gute Wahl, nicht wahr?

Hervorragende Funktionen: Dutzende von Widgets zur Auswahl; Die Suchleiste kann mehrere Suchmaschinen gleichzeitig durchsuchen

10. Schnellstart

Speed ​​Start bietet einen klassischen Speed ​​Dial-Look, aber mit einer Wendung: Alles ist anpassbar. Sie können Elemente auf der neuen Registerkarte neu anordnen und deren Größe ändern, unabhängig davon, ob es sich um einzelne Links zu Websites oder Gruppen (Ordner) handelt, die mehrere Links enthalten. Sie müssen sich keine Sorgen machen, wenn etwas schief geht, da Speed ​​Start alle Ihre Einstellungen und Lesezeichen sichern und wiederherstellen kann.

Suchmaschinen können zu Speed ​​Start als separate Elemente hinzugefügt werden, sodass Sie mehrere gleichzeitig anzeigen können. Natürlich können Hintergrundbild und -farben auch geändert werden. Das Hinzufügen von Links zu Ordnern ist so einfach wie das Ziehen und Ablegen über die vorhandenen Ordner.

Hervorragende Funktionen: Unterstützung für Mausgesten zum Laden von Links in einem neuen Tab; Zoomen und Skalieren für größere / kleinere Anzeigen

Warum sollten Sie sich mit einer leeren neuen Registerkarte zufrieden geben, wenn Sie Ihre Produktivität steigern, sich mit Notizen und Aufgabenlisten daran erinnern oder Ihre wichtigsten Lesezeichen sortieren können? Wenn die von uns vorgeschlagenen Add-Ons nicht zu Ihnen passen, werfen Sie einen Blick auf zwei weitere beliebte Optionen: FVD-Kurzwahl und Schnellwahl. Ersteres ist vollgestopft mit Funktionen, während letzteres darauf abzielt, eine Sache zu tun, aber es richtig zu machen.

Was ist das - Sie möchten überhaupt keine Add-Ons installieren und dennoch eine benutzerdefinierte neue Registerkarte?

Sehr gut. Besuchen Sie das / r / Startpages-Subreddit, wo Sie sich von den Ideen anderer Leute inspirieren lassen und in einigen Fällen deren Code frei kopieren können. Eine weitere fantastische Ressource für diesen Zweck ist deviantART, bei der HTML-Dateien kostenlos zur Verfügung gestellt werden. Sie müssen sie nur herunterladen und dann als neue Registerkarte in Firefox laden.

Kennen Sie weitere coole Add-Ons für die Anpassung der Registerkarten? Wie stellen Sie sicher, dass Ihre neue Registerkarte nicht langweilig aussieht? Teilen Sie Ihre Tipps und Empfehlungen in den Kommentaren unten mit.

Featured Image Courtesy: Flickr

Top