Empfohlen, 2019

Tipp Der Redaktion

10 Möglichkeiten, Google Chrome auf einem PC oder Mac zu beschleunigen

Google Chrome ist der meistgenutzte Desktop-Browser der Welt, und dies zu Recht, da er auch einer der umfangreichsten Browser ist. Es ist jedoch auch berüchtigt, schnell Ressourcen zu verbrauchen und den Computer zu verlangsamen. vor allem wenn es eine ältere maschine ist. Wenn Sie Powerbenutzer sind, sind Sie möglicherweise nicht mit der Leistung zufrieden, die Chrome zu bieten hat.

Was auch immer dein Grund ist; Wenn Sie Google Chrome beschleunigen möchten, gibt es mehrere Optimierungen, um den Browser von Google zu beschleunigen. Heute zeigen wir Ihnen 10 einfache und dennoch effektive Wege, um Chrome zu beschleunigen:

1. Entfernen Sie nicht benötigte Erweiterungen

Beginnen wir mit etwas Grundlegendem; Viele der Chrome-Erweiterungen arbeiten im Hintergrund, um ihre Dienste bereitzustellen. Dabei verbrauchen sie bei ihrer Arbeit viele Systemressourcen. Wenn Sie also zu viele Erweiterungen in Chrome aktiviert haben, kann dies leicht der Grund für eine schlechte Leistung in Chrome sein. Sie sollten alle Erweiterungen, die Sie nicht mehr verwenden, deaktivieren oder löschen.

Klicken Sie dazu in der oberen rechten Ecke von Chrome auf das Hamburger-Menü und dann auf " Weitere Tools ". Danach klicken Sie im Seitenmenü auf " Erweiterungen ".

Nun sollten Sie auf die Erweiterungsseite geleitet werden, auf der alle Ihre Erweiterungen aufgeführt werden. Um eine Erweiterung zu deaktivieren, klicken Sie auf das nebenstehende Kontrollkästchen . Wenn Sie die Erweiterung vollständig entfernen möchten, klicken Sie auf das nebenstehende Symbol „Papierkorb“ . Wir empfehlen Ihnen auch, Erweiterungen zu deaktivieren, die Sie nicht häufig verwenden, damit sie verfügbar sind, wenn Sie sie erneut benötigen.

2. Aktivieren Sie Chrome Prefetch

Chrome verwendet einen Vorhersagedienst, um zu ermitteln, auf welche Links und Seiten Sie als Nächstes klicken können, und lädt diese automatisch im Hintergrund, sodass die Seiten schnell geladen werden. Natürlich verbraucht dies mehr Daten, macht aber auch das Surfen erheblich schneller.

Um den Chrome-Prefetch zu aktivieren, rufen Sie im Chrome-Hamburger-Menü die OptionEinstellungen “ auf und klicken Sie unten auf der Seite auf „ Erweiterte Optionen anzeigen “.

Aktivieren Sie hier das Kontrollkästchen neben der Option " Vorhersagedienst zum schnelleren Laden von Seiten " unter der Überschrift "Datenschutz". Sie sollten diese Funktion deaktivieren, wenn Sie einen eingeschränkten Internetplan haben.

3. Verwenden Sie den Chrome Data Saver

Google Chrome kann Google-Server verwenden, um Webseiten zu komprimieren, damit sie schneller geladen werden und weniger Bandbreite benötigen. Wenn Sie eine langsame Verbindung mit begrenzten Daten haben, könnte dies für Sie ein Lebenswandler sein. Dies ist jedoch keine integrierte Chrome-Funktion. Stattdessen bietet Google eine eigene Chrome-Erweiterung an, die Sie in Chrome installieren können.

Sie können die Data Saver-Erweiterung für Chrome installieren. Die Web-Seite wird beim Surfen im Web automatisch komprimiert. Es sollte jedoch beachtet werden, dass die Erweiterung auf verschlüsselten Webseiten nicht funktioniert. die mit " https " am Anfang der Adresse.

4. Erstellen Sie Flash-Plugins zum Laden

Zahlreiche Websites verwenden Flash-Inhalte wie Videos, Anzeigen und andere Arten von interaktiven Inhalten. Solche Inhalte sind meistens sehr umfangreich und können eine Seite verlangsamen. Ich finde, Videos zwischen Inhalten und interaktiven Tests (und ähnlichen Plugins) auf der Seite sind sehr ablenkend und ich bin mir sicher, dass mir viele zustimmen werden. Nun, Sie können sicherstellen, dass der Flash-Inhalt nur geladen wird, wenn Sie darauf klicken. Dadurch wird Bandbreite gespart, Ablenkungen sind minimal und Chrome funktioniert reibungslos.

Gehen Sie dazu wie oben beschrieben zu den erweiterten Einstellungen von Chrome und klicken Sie in der Überschrift " Datenschutz " auf " Inhaltseinstellungen ".

Scrollen Sie nun nach unten und wählen Sie im Abschnitt " Plugins " die Option " Lassen Sie mich entscheiden, wann Plugin-Inhalte ausgeführt werden sollen ". Sobald ein Plugin oder Flash-Inhalt auf einer Seite angezeigt wird, wird er nur abgespielt, wenn Sie darauf klicken.

5. Deaktivieren Sie Bilder

Dies ist keine empfohlene Lösung, aber wenn Sie damit leben können, kann dies äußerst nützlich sein. Sie können Bilder in Chrome deaktivieren und alle Bilder auf den Webseiten werden nicht geladen. Obwohl Bilder eine Webseite attraktiv und informativ machen, sind sie auch sehr schwer und der Grund, warum das Laden bestimmter Webseiten sehr lange dauert. Wenn Sie nur etwas lesen möchten, können Sie die Bilder deaktivieren und das Laden der Seiten beschleunigen.

Um Bilder in Chrome zu deaktivieren, gehen Sie auf die gleiche Seite mit den " Inhaltseinstellungen " wie im obigen Tipp. Wählen Sie hier im Abschnitt " Bilder " die Option " Keine Bilder anzeigen ".

6. Löschen Sie Chrome-Daten

Chrome kann aufgrund von zu vielen Daten, z. B. Cookies, zwischengespeicherten Inhalten und dem Browserverlauf, schleppend werden. Wenn Sie diese Daten längere Zeit nicht gelöscht haben, könnte dies der Grund für die Verlangsamung sein.

Gehen Sie im Chrome-Hamburger-Menü oder durch Drücken von Strg + H zu „ Verlauf “ und klicken Sie oben auf die Schaltfläche „ Browserdaten löschen “.

Aktivieren Sie nun das Kontrollkästchen neben den verschiedenen Daten, die Sie löschen möchten, und klicken Sie auf die Schaltfläche "Browserdaten löschen", um die Daten zu löschen. Es wird nicht empfohlen, Passwörter zu löschen und Formulardaten automatisch auszufüllen, da diese für das tägliche Surfen sehr wichtig sind und den Browser nicht merklich belasten.

Chrome Experimentelle Funktionen

Es gibt auch einige experimentelle Chrome-Funktionen, die die Leistung von Chrome erheblich verbessern und beschleunigen können. Diese Funktionen sind jedoch nicht offiziell und möglicherweise nicht auf allen Maschinen stabil. In den meisten Fällen funktionieren sie jedoch einwandfrei ohne erkennbare negative Auswirkungen. Wenn sich eine dieser experimentellen Funktionen negativ auf Ihre Browser-Erfahrung auswirkt, sollten Sie die vorgenommenen Änderungen rückgängig machen.

Um auf diese Funktionen zuzugreifen, geben Sie " chrome: // flags " in die Adressleiste ein und drücken Sie die Eingabetaste. Verwenden Sie anschließend die Funktion "Suchen" (Strg + F), um die experimentellen Funktionen zu finden, die wir unten erwähnt haben:

7. Ändern Sie die Höhe und Breite der Kachel

Sie können die Kachelhöhe und -breite anpassen, um mehr RAM zuzuweisen. Dies ermöglicht ein besseres Scrollen und weniger Stottern während der Verwendung des Chrome-Browsers. Es sollte jedoch nur angepasst werden, wenn Sie über ausreichend RAM für Chrome verfügen. 4 GB sollte gut funktionieren.

Geben Sie im Dialogfeld " Suchen " die Option " Standardkachel " ein und Sie sollten die Optionen für Standardkachelbreite und -höhe sehen. Verwenden Sie die Dropdown-Menüs darunter und ändern Sie die Einstellung von "Standard" in 512 . Sie können mehr oder weniger zuweisen, aber 512 sollten für die meisten Leute gut funktionieren.

8. Aktivieren Sie die experimentellen Leinwandfunktionen

Dies ist eine in der Entwicklung befindliche Funktion, die es Chrome ermöglicht, Leinwände zu nutzen, um das Laden von Webseiten zu beschleunigen . Einfach ausgedrückt, werden beim Öffnen einer Webseite möglicherweise verschiedene Arten von Inhalten entfernt. Die Änderungen sind jedoch für die Benutzer nicht sichtbar - aber sie sind vorhanden.

Suchen Sie nach " Experimentellen Zeichenfunktionen " und klicken Sie auf die Schaltfläche " Aktivieren ", um diese Funktion zu aktivieren.

9. Aktivieren Sie das Fenster "Schnell" / "Schließen"

Dies ist eine weitere praktische Funktion, mit der Chrome Registerkarten und Fenster schnell schließen kann, um schnell arbeiten zu können. Tatsächlich zeigt Chrome Ihnen nur, dass die Registerkarte / das Fenster schnell geschlossen wurde, der Abschlussvorgang wird jedoch im Hintergrund fortgesetzt. Dies bedeutet, dass Chrome den Tab-Schließvorgang nicht beschleunigt, sondern lediglich vor Ihnen versteckt und verhindert, dass es Ihnen in die Quere kommt. In der Praxis beschleunigt dies das Browsen, da Sie an Ihrem Ende keine Sekunde warten müssen, wenn die Registerkarte geschlossen wird.

Suchen Sie nach " Fast tab / window close " und klicken Sie auf die Schaltfläche " Enable " (Aktivieren), um diese Funktion zu aktivieren.

10. Aktivieren Sie das QUIC-Protokoll

Ein von Google erstelltes Verbindungsprotokoll für die Entwicklung, das verhindert, dass mehrere Verbindungen zum Server hergestellt werden, um eine Verbindung herzustellen. Dies macht es besser als UDP, da weniger Verbindungen zum Herstellen einer Verbindung weniger Zeit benötigen, um eine Verbindung herzustellen und die Seite zu laden. In der Regel werden mindestens 2-3 Trips ausgeführt, bevor eine Verbindung mit dem Server hergestellt wird.

Suchen Sie nach der Option " Experimentelles QUIC-Protokoll " und aktivieren Sie das Dropdown-Menü darunter.

Sobald diese experimentellen Funktionen aktiviert sind, müssen Sie Chrome neu starten, damit die Änderungen wirksam werden. Klicken Sie auf die große Schaltfläche " RELAUNCH NOW " unten im Bildschirm, um Chrome neu zu starten und zu prüfen, ob es schneller wird.

Sehen Sie einen Unterschied in der Leistung von Chrome?

Die oben genannten Möglichkeiten sollten ausreichen, um zumindest einen spürbaren Unterschied in der Chrome-Geschwindigkeit zu erzeugen. Ich glaube, dass das Deaktivieren von Bildern und das Zulassen, dass Plugins nur dann wiedergegeben werden, wenn dies zulässig ist, großartige Möglichkeiten sind, um die Geschwindigkeit beim Laden von Seiten zu erhöhen. Beide Methoden wirken sich jedoch auf Ihre Browser-Erfahrung aus. Es sollte auch beachtet werden, dass die oben erläuterten experimentellen Funktionen für einige Personen auch die Geschwindigkeit beim Laden von Seiten verlangsamen können (sehr selten); Setzen Sie einfach die Optionen auf Standardwerte.

Wenn Sie weitere Möglichkeiten zur Beschleunigung von Chrome kennen, teilen Sie uns dies bitte im Kommentarbereich mit, um anderen Benutzern zu helfen.

Top