Empfohlen, 2020

Tipp Der Redaktion

Pokemon Magikarp Jump: Ein Leitfaden für Anfänger

Die Pokemon Company hat Pokemon GO vor etwa einem Jahr auf mobilen Geräten veröffentlicht, und es war definitiv ein gut angenommener Titel mit Millionen von Downloads innerhalb der ersten 48 Stunden. Alle waren auf der Suche nach dem nächsten erstaunlichen Pokémon und kämpften auf dem Weg mit verschiedenen Anführern. Der wahre Hype für Pokemon GO wurde jedoch im Laufe der Zeit ausgeblendet, und jetzt sind nur noch die engagierten Spieler im Spiel. Casuals haben das Schiff schnell verlassen, weil niemand jeden Tag rausgehen wollte, um ein Pokemon zu fangen.

Nun, The Pokemon Company hat wieder ein weiteres Pokemon-Spiel für Android- und iOS-Geräte veröffentlicht, und diesmal müssen Sie nicht einmal Ihre Couch verlassen.

Pokemon Magikarp Jump: Erste Schritte

Das brandneue Pokemon: Magikarp Jump ist ein mobiles Spiel, das einige Ähnlichkeiten mit dem Monster Rancher aufweist.

Anstatt sich auf das gesamte Pokemon-Universum zu konzentrieren, konzentriert sich Magikarp Jump auf ein einzelnes Pokemon, Magikarp, duh. Du kommst in eine völlig neue Stadt, in der jeder von diesen nutzlosen Magikarps und ihrem spritzigen Können besessen ist. Die Leute möchten nicht, dass sie sich weiterentwickeln, weil sie nur an der Sprungkraft des Magikarp interessiert sind. Sie trainieren Ihren Magikarp, steigern seine Sprungkraft und treten in Springschlachten gegen andere Magikarp-Trainer an . Wer am höchsten springt, gewinnt das Spiel.

Wenn Sie das Spiel bereits heruntergeladen haben, wissen Sie, wie alles funktioniert, da es für jede Funktion des Spiels einfache Anweisungen gibt. Es ist ein einfaches Spiel ohne Komplexität, wahrscheinlich für das jüngere Publikum.

Pokemon Magicarp Jump Tipps und Tricks

Wenn Sie der beste Pokemon Magikarp-Trainer der Welt sein möchten, haben wir einige nützliche Tipps für Sie. Diese Tipps und Tricks helfen Ihnen, das Beste aus Pokemon: Magikarp Jump herauszuholen und machen das Spiel wahrscheinlich weniger langweilig.

1. Aktualisieren Sie das Sandsack-Slam-Trainingsgerät

In der unteren Ecke des Spiels findest du Town. Hier können Sie Lebensmittel und Trainingsartikel für Ihren Magikarp kaufen / verbessern. Zunächst sollten Sie das Sandbag Slam-Trainingsspiel aufrüsten. Wenn Sie 17 Münzen für das Sandbag Slam-Trainingsspiel ausgeben, erhalten Sie bei jedem Training mindestens 115 JPY . Damit steht es dem Jumping-Counter-Trainingsplan gleich. Auf diese Weise müssen Sie sich keine Gedanken darüber machen, welches Trainingsschema Sie erhalten, da Sie von beiden Schemata ähnliche JPs erhalten. Dies ist auf jeden Fall wichtig, wenn Sie zum ersten Mal mit dem Spiel beginnen. Dadurch wird Ihr Magikarp schnell wachsen.

2. Verwenden Sie alle Ihre Trainingspunkte

Sie erhalten 3 Trainingspunkte. Diese Trainingspunkte füllen sich alle 30 Minuten auf. Sie müssen also alle Ihre Trainingspunkte verwenden, um Ihren Magikarp zu trainieren. Die Sache ist, dass, wenn Ihr Trainer-Rang steigt, alle Ihre Trainingspunkte als Belohnung aufgefüllt werden. Wenn Sie Ihre Trainingspunkte zuvor nicht verwendet haben, erhalten Sie keine Belohnung, was eine riesige Verschwendung ist. Benutze also immer alle deine Trainingspunkte, bevor du Leute in den Ligen herausforderst.

3. Halten Sie Ausschau nach Erfolgen

Die Menüschaltfläche in der oberen rechten Ecke zeigt Ihnen verschiedene Optionen. Hier finden Sie "Erfolge", die Sie abgeschlossen haben und andere, die noch in Arbeit sind. Behalten Sie immer Ihre Erfolge im Auge und sobald Sie eine Errungenschaft abgeschlossen haben, sammeln Sie die Belohnung dafür. Die meisten Erfolge belohnen Sie mit Diamanten (sehr wichtig) und Goldmünzen (wichtig) . Erreiche alle Erfolge und sammle deine Belohnungen ein, um einen ordentlichen Schub in deinem Inventar zu erhalten.

4. Seien Sie bei den besonderen Ereignissen sehr vorsichtig

In zufälligen Abständen während des Spiels haben Sie die Wahl in einer der wenigen besonderen Begegnungen. Diese Begegnungen können während des Trainings oder nach dem Spiel in einer Liga ausgelöst werden. Du solltest wirklich vorsichtig sein, wenn du dich für eine dieser Begegnungen entscheidest. Eine Auswahl lässt Sie sicher aus der Begegnung heraus nach Hause gehen und die andere Wahl fordert Sie auf, mit dem besonderen Ereignis zu interagieren. Interaktion kann zu großen Belohnungen oder sehr großen Verlusten führen .

Wenn Sie das negative Ergebnis erhalten, ist das Spiel wahrscheinlich für Ihren Magikarp vorbei. Möglicherweise verlieren Sie Ihren Magikarp durch einen hungrigen Pidgeotto (sehr brutal) oder einen Haken im Teich. Dadurch wird Ihr Magikarp sofort in den Ruhestand versetzt (Lesen: Töten). Wenn Sie also ein sehr hohes Level von Magikarp haben, empfehlen wir Ihnen, sich von besonderen Begegnungen im Spiel fernzuhalten. Sie möchten nicht, dass sich Ihr Magikarp jetzt in Sushi verwandelt, oder?

5. Überprüfen Sie den individuellen Bonus Ihres Magikarp

Jeder Magikarp, den du im Spiel erwischst, hat seine eigenen einzigartigen Boni, die ihm auf die eine oder andere Weise helfen. Einige haben einen zusätzlichen Trainingsschub, während andere die Gesamtanzahl der gesammelten alten Münzen erhöhen. Dies variiert je nach Magikarp. Achten Sie also genau auf die Art von Bonus, die Ihr Magikarp besitzt . Sie können ihn dann mit einigen Dekorationen kombinieren, die den gleichen Bonus wie der Magikarp bieten, und ihn schneller und stärker trainieren.

6. Seien Sie auf der Suche nach Gast-Pokemon

Sei immer auf der Suche nach neuen Pokémon, die durch deinen Teich schwimmen. Sie werden verschiedene Pokémon in Ihrem Teich schwimmen sehen. Wenn Sie auf diese Pokémon tippen, wird ein besonderes Ereignis ausgelöst . Einige werden ein Nahrungsmittelfieber auslösen, bei dem Sie eine verrückte Menge an Essen zu sich nehmen, während andere Ihnen einen enormen JP-Schub geben werden. Schauen Sie sich also in Ihrem Teich immer nach Gästen um und tippen Sie sie so schnell wie möglich an, bevor sie weglaufen.

7. Halten Sie Ihren Teich dekoriert

Wenn Sie die Friend League zum ersten Mal gewinnen, wird Ihnen der Bürgermeister Karp eine seiner Dekorationen geben. Diese Dekorationen sorgen für einen gewissen Schub, wenn sie in Ihrem Teich platziert werden, und lassen Ihren Teich auch ästhetisch attraktiv aussehen. Sie können auch weitere Dekorationen mit Ihren Diamanten im Town-Shop kaufen. Jede Dekoration bietet einen bestimmten Bonus oder Schub für Ihren Magikarp und hilft ihm, besser und schneller zu trainieren.

8. Speichern Sie immer Ihre Diamanten

Diamanten sind die wertvollste Währung in Pokemon: Magikarp Jump. Sie können mit Diamanten hochwertige Gegenstände kaufen, die Ihnen auf jeden Fall beim Spiel helfen werden. Das Beste, was man mit Diamanten kaufen kann, sind die Freundschaftsbälle. Diese versorgen dein Magikarp mit neuen Pokemon-Freunden, die dir während des Spiels helfen werden. Sie erhalten Pikachu am Anfang kostenlos und auch Piplup, wenn Sie die Quick League schlagen. Andere Pokemon-Freunde sind jedoch im Town-Shop erhältlich, und Sie müssen sie mit Diamanten kaufen.

Speichern Sie also Ihre Diamanten immer und geben Sie keine für schlechte Qualität wie Limonaden usw. aus. Pokemon-Freunde sind teuer, Sie sollten also alle Ihre Diamanten, die Sie erhalten, aufsparen, um Freunde zu kaufen. Diese Pokémon helfen, das Magikarps-Training zu verbessern und helfen auch während des Spiels. Setzen Sie also Ihre Prioritäten und behalten Sie Ihre Ausgaben für Diamanten im Auge.

9. Überprüfen Sie regelmäßig den Laden

Jedes Mal, wenn Ihr Trainerlevel steigt, stehen im Laden neue Lebensmittel und Trainingsprogramme zur Verfügung. Verschiedene Trainer-Levels entsperren verschiedene Gegenstände im Laden. Überprüfen Sie daher regelmäßig den Laden, nachdem Sie das Level aufgestockt haben, denn für Ihr Magikarp stehen hervorragende Lebensmittel und Trainingsprogramme zur Verfügung, die Ihr Training und Ihren JP in kürzester Zeit verbessern.

Werden Sie mit diesen Tipps ein Magicarp-Meister

Wenn Sie gerade erst mit Pokemon: Magicarp Jump anfangen, können diese Tipps und Tricks dazu beitragen, dass Ihre gesamte Magikarp-Sprungreise reibungslos verläuft. Das Spiel wurde gerade veröffentlicht, daher gibt es noch einige versteckte Funktionen, die wir noch nicht entdeckt haben, aber wir werden sicher noch mehr Features und Tricks beschreiben, die wir herausfinden. Wenn Sie einen anderen Tipp für dieses fantastische Pokemon-Spiel haben, können Sie diesen in den Kommentaren unten erwähnen. Vor allem, wenn Sie herausgefunden haben, wie Sie in den Trainingsspielen „Great Effort“ machen können.

Top