Empfohlen, 2022

Tipp Der Redaktion

Road Redemption Review: Straßenausschlag bei Steroiden

Damals hatten wir einige tolle Spiele zu bieten. Contra, Sonic, Prince of Persia, Straßenausschlag, Mario, die Liste geht weiter und weiter. Wenn Sie an sie denken, erinnern Sie sich an all die Stunden, die mit diesen unterhaltsamen Spielen verschwendet wurden, aber Sie wünschen sich auch ein aktuelles Gen-Remake, oder? Die Aufgabe, ein verstaubtes, aber legendäres Spiel zurückzubringen, ist eine schwierige Aufgabe, einfach wegen all der Erwartungen, die damit einhergehen. Ein sehr populäres und zu seiner Zeit erfolgreiches Spiel kann möglicherweise nicht den gleichen Einfluss auf den aktuellen Trend der Spiele haben. Und wenn Sie den Hauptkern ändern, verliert das Spiel das Fundament. Daher haben viele Spieleentwickler die Idee, eine Fortsetzung oder ein Remake zu machen, einfach auf ihre einst sehr erfolgreichen Spiele übertragen.

Daraus entsteht das Konzept eines geistigen Nachfolgers. Ein spiritueller Nachfolger oder eine Fortsetzung ist in der Moderne einfach ein Remake, das den gleichen Kern wie ein altes Spiel teilt. Basierend auf diesem Konzept folgt die Fortsetzung von Road Rash. Ja, du hast es richtig gelesen. Dank Pixel Dash Studios und EQ Games können wir endlich sehen, was Road Rash in der aktuellen Generation in Form von Road Redemption ausgesehen hätte. Aber ist diese Nostalgie alles, was das Spiel bietet? Oder hat es eine eigene Festung? Lass es uns herausfinden.

Überprüfung der Straßenrücknahme

Hinweis : Wir haben das Spiel auf einem Windows 10-PC mit NVIDIA GTX 1060 und einem MacBook Pro 2016 getestet. Während das Spiel unter Windows, Mac OS und Linux unterstützt wird, ist eine dedizierte GPU erforderlich, um das Spiel ordnungsgemäß auszuführen.

Grafik und Präsentation

Obwohl Pixel Studios und EQ Games es "Road Redemption" nennen, lässt sich nicht leugnen, dass das Spiel tatsächlich aus der Asche von Road Rash besteht. Road Redemption hofft, denselben grundlegenden Aspekt beizubehalten, jedoch mit einer Überarbeitung der Grafik. Diese Generation bietet Grafikdesignern einige leistungsstarke Module, mit denen man arbeiten kann. Statt jedoch ein sehr grafikintensives Spiel zu machen, hat sich das Entwicklerteam entschieden, bei den Visuals im Arcade-Stil zu bleiben. Sicher, die Grafik sieht viel besser aus als der ursprüngliche Road Rash, aber die Basis des Spiels ist immer noch dieselbe.

Road Redemption liegt im kargen Ödland der amerikanischen Westlands und bringt den Arcade-Grafikstil voran, nur um die Grafikqualität auf reines 3D zu heben. Sowohl die Motorräder als auch die Spielermodelle wurden sehr gut gestaltet, um eine gestochen scharfe Grafik zu gewährleisten. Die Umgebung und das Ödland zeigen einen Blick auf den klassischen Road Rash, fühlen sich aber auf jeden Fall als aktuell an. Die knusprige und schrullige Waffengrafik trägt zum Spaß bei, und die gesamte Kontur des Grafikteils wurde erstellt, um das Arcade-Feeling des Spiels zu erhalten.

Gameplay

Wenn Sie die Erfolgsgeschichte eines vergangenen Jahres neu gestalten, liegt der Schwerpunkt nicht auf der Grafik, sondern auf dem gesamten Gameplay. Hier würde ich Road Redemption als gemischte Tasche betrachten . Es bietet meistens ein tolles Gameplay. Lassen Sie uns zuerst die guten Dinge besprechen, oder?

Das Spiel bietet eine Vielzahl von Waffen zur Auswahl, darunter Waffen, Äxte, Schwerter, Fledermäuse und was nicht. Oh, und deine Feinde mit diesen Feinden zu zerstören (lies Vernichtung) fühlt sich einfach so befriedigend an. Beim Spielen von Road Rash mussten Sie zwischen Angriff oder Rennen wählen. Mit Road Redemption können Sie beide gleichzeitig ausführen. Vielleicht liegt es nur an mir, aber ich könnte tatsächlich den ganzen Tag meine Feinde töten. Neben der Tastatur kann der Benutzer mit der Maus die Kamera steuern und sich mit Ihren Gegnern messen. Wie die meisten anderen Spiele bietet Road Redemption volle Controller-Unterstützung. So können Sie das Spiel bequem genießen, während Sie mit Ihrem Xbox 360 Controller oder dem Logitech Gamepad F310 spielen.

Aber ist das wirklich alles so toll? Das Spiel weist einige Mängel auf. Erstens fehlt es trotz der jahrelangen Entwicklung hinter dem Spiel an Optimierung . Ja, es ist nicht so schlimm wie PUBG, aber es erfordert einige Optimierungen, um in einem größeren Segment von Systemen besser zu laufen. Nachdem ich sowohl die Early Review-Version als auch die endgültige Release-Version gespielt habe, kann ich Ihnen versichern, dass das Spiel trotz der einfacheren Steuerung immer noch unter einer schlechten Fahrzeuglenkung leidet . Während das Spiel mit der Grafik im Arcade-Stil fertig war, waren die Hälfte der Modelle auf der Strecke ungewöhnlich geformt, sodass der Spieler nur ungewöhnlich stürzt. Es gibt zwar einen Reset-Knopf, um zur Spur zurückzukehren, aber es wäre großartig gewesen, wenn ein solches Problem überhaupt nicht existiert hätte.

Trotz seiner Mängel ist das gesamte Gameplay immer noch gut. Es ist auf keinen Fall großartig, aber auch nicht so schlimm. Der schlechte Teil ist der Mangel an Gameplay-Stunden, den ich später ansprechen werde.

Spielmodi

Das Spiel verfügt über 4 Modi: Campaign, Campaign +, Classic Quick Play und Online . Während der Großteil des Gameplay-Teils gleich bleibt, gibt es offensichtlich einige Unterschiede zwischen den Gameplay-Modi. Lassen Sie uns ausführlich über jeden einzelnen sprechen, oder?

  • Kampagne und Kampagne +

Wie der Name vermuten lässt, ist der Kampagnenmodus der Story-Modus von Road Redemption . Die Geschichte dreht sich um das Konzept eines Attentäters, der den Anführer einer Gruppe ermordet hat, und die Gruppe bietet jetzt eine Prämie für den Tod des Attentäters an. Sie sind Mitglied der Jackal Biker-Gruppe, einer der vielen Biker-Gruppen, die um die Belohnung kämpfen. Ihre wichtigsten Konkurrenten sind die Gruppen Reapers, Sigma und Phantom Biker. Der Kampagnenmodus ist in mehrere Stufen unterteilt, und die Titel mit ihren Zielen werden auf jeder Ebene zufällig generiert.

Die Kampagne folgt dem Konzept eines „einzigen Lebens“, bei dem Sie Gegner töten müssen, um Ihre Gesundheit zu erhöhen. Sobald Sie sterben, ist Ihre Kampagne dort drüben und Sie müssen von vorne beginnen. Mit jedem Tod erhältst du XP und kannst diese XP verwenden, um bessere Fähigkeiten freizuschalten. Das Gute ist, dass trotz vieler Todesfälle die freigesetzten Fähigkeiten bei Ihnen bleiben.

Während einige vielleicht das Merkmal eines einzelnen Lebens mögen, habe ich es nicht wirklich gemocht. Stellen Sie sich vor, Sie müssten mehrere Kampfphasen durchlaufen, nur um in letzter Sekunde zu sterben, und müssen es noch einmal von vorne beginnen. Sicher, ich habe jetzt vielleicht eine größere Gesundheitskapazität, ich könnte meinen Feinden mehr Schaden zufügen. Aber um den Preis zu verlieren, den gesamten Fortschritt in der Kampagne zu verlieren? Ähm, definitiv nein. Während das Spiel auf jeden Fall Spaß macht, ist die Tatsache, dass Sie Ihren gesamten Fortschritt verlieren, definitiv unangenehm.

Nun, wer liebt keine Herausforderung? Kommen Sie in den Kampagnenmodus. Wenn Sie etwas Großes erwartet haben, muss ich Sie leider enttäuschen. Der Plus-Modus ist nichts anderes als der gesamte Campaign-Modus mit einem erweiterten Schwierigkeitsmodus. Sie können den Campaign + -Modus spielen, wenn Sie die normale Kampagne erfolgreich abgeschlossen haben. Als ob es nicht genug wäre, Ihren Fortschritt im normalen Modus aufzugeben, macht es der Plus-Modus noch schwieriger, die verschiedenen Stufen zu durchlaufen.

  • Klassisches Schnellspiel

Das Classic Quick Play ist der einfache Rennmodus, in dem Sie ein Fahrrad und einen Fahrer auswählen und dann aus einer Liste von 16 Tracks auswählen . Anfänglich kann der Benutzer aus nur 3 Tracks wählen, und Sie arbeiten daran, weitere Tracks freizuschalten, während Sie um Medaillen kämpfen. Die Strecken basieren auf Wüsten, Bergen und Stadtverkehr. Es gibt auch die schrulligen Dachbahnen, von denen ich herausfand, dass sie die beste von allen waren.

Der klassische Quick-Play-Modus unterstützt auch einen lokalen 4-Player-Split-Screen-Modus . Während Sie gegen KI fahren, ist es noch besser, die Möglichkeit zu haben, Chaos auf Ihre Freunde zu regnen. Leider verlieren Sie dabei ein bisschen Funktionalität. Das Gameplay stottert im Split-Screen-Modus, und wenn Sie nicht auf einem großen Fernseher spielen, wird der komprimierte Bildschirm dem rücksichtslosen Motorradkrieg nicht gerecht. Vielleicht hätten sie aus der Call of Duty-Serie lernen sollen, die in den letzten Jahren die Idee des 4-Spieler-Split-Screens verwarf und zu 2-Player-Split-Screens wechselte. Auch wenn dies bedeutet, dass weniger Kumpel gleichzeitig gespielt werden müssen, bleibt der Erfahrungsfaktor in einem solchen Modus unberührt.

  • Online

Der enthaltene Online-Modus funktioniert mit Ausnahme einiger Änderungen ähnlich wie der schnelle Rennmodus. Neben der Auswahl Ihres Charakters können Sie zunächst die Waffen auswählen, mit denen Sie beginnen möchten. Darüber hinaus können Sie auch auswählen, welche Art von Waffen Sie während des Rennens auf der Strecke aufnehmen möchten. Davon abgesehen gibt es eine Wendung. Ihr Online-Profil unterscheidet sich völlig von Ihrem lokalen Profil. Um mehr Charaktere und Waffen freizuschalten, müssen Sie sich die Stufenleiter hocharbeiten. Dies mag für einige eine gute Option sein, aber ich würde die Rocket League-Methode sehr bevorzugen, bei der meine lokalen Erfahrungen sowohl online als auch offline direkt auf mein Niveau übertragen werden.

Im Gegensatz zum klassischen Modus besteht ein weiterer Unterschied darin, dass die Spieler in zwei Teams aufgeteilt sind - Rot und Blau. Jedes Mal hat eine Reihe von Rennfahrern, und der Sieg basiert auf der durchschnittlichen Position des Teams im Rennen. Im Grunde genommen verliert das Team, selbst wenn Sie als Erster das Spiel beendet haben, wenn Ihre Teammitglieder hinter dem gegnerischen Team zurückgeblieben sind. Ja, es gibt ein Gefühl der Teamarbeit, aber um ehrlich zu sein, könnte ich mich nicht weniger für meine "Kollegen" im Internet interessieren.

Insgesamt funktioniert das Online-Gameplay gut. Obwohl die Server von einem Indie-Entwickler unterstützt werden, funktionieren die Server gut. Außerdem war Steams Matchmaking immer großartig, das ist ein weiterer Pluspunkt. Achten Sie darauf, dass Sie hier und da ein paar kleinere Verspätungen haben.

Preise und Verfügbarkeit

Road Redemption ist seit Ende 2014 in Arbeit und war nur als Early-Access-Spiel auf Steam verfügbar. Die endgültige Version wurde am 4. Oktober 2017 weltweit veröffentlicht. Das Spiel läuft über Steam und unterstützt Windows, Mac OS und Linux. Dies erfordert jedoch eine dedizierte GPU, um ordnungsgemäß zu funktionieren. Bei einem Preis von 19, 99 $ ist das Spiel erschwinglich und bietet für seinen Preis ein anständiges Erlebnis . Davon abgesehen, hätte ich wirklich gerne einen Konsolenport des Spiels gesehen. In Anbetracht dessen, dass die Open World Road Rage, die ebenfalls auf derselben Grundlage wie Road Rash basiert, Ende November veröffentlicht werden soll, wäre es eine gute Idee für Pixel Dash Studios gewesen, den Konsolenmarkt vorher zu erobern.

Plattformen: Windows, MacOS, Linux (alles über Steam)

Kaufstraße Einlösung: (19, 99 $)

SEHEN SIE AUCH: 13 Beste Spiele wie Schlachtfelder von PlayerUnknown (PUBG)

Road Redemption: Also sollten Sie es kaufen?

Was mache ich eigentlich daraus? Nun, der Kampagnenmodus hat, abgesehen von ein paar Bosskämpfen, die gleichen drei oder vier Ziele auf einer Reihe unterschiedlicher Strecken. Auf der anderen Seite ist der Multiplayer-Modus großartig und sollte zur Unterhaltung beitragen. Ist das Spiel also dein Geld wert oder nicht? Na ja, meiner Meinung nach ja. Während der Einzelspieler-Modus Sie nach etwas mehr sehnt, ist die Erfahrung an sich großartig. Wenn Sie einmal im Rennen sind, auch wenn es sich um dasselbe wiederholte Ziel handelt, fühlt es sich einfach großartig an. Und dann gibt es auch diesen nostalgischen Wert. Für alle alten Zeitgamer oder neue Spieler, die sich auf Rennspiele konzentrieren, ist Road Redemption eine einfache Empfehlung. Sicherlich verschwenden Sie nicht viele Stunden damit, aber egal, wie viel Sie tun, Sie werden sicher Spaß haben.

Top