Empfohlen, 2019

Tipp Der Redaktion

Top 7 Newton Mail-Alternativen, die Sie verwenden können

Newton Mail war einer der besten E-Mail-Clients. Leider wird es heruntergefahren. Ja, das Unternehmen konnte nicht genügend Einnahmen generieren, um den E-Mail-Client am Laufen zu halten, da es seine Benutzer darüber informierte, dass es seinen E-Mail-Abonnementservice am 25. September 2018 beenden wird. Dies ist eine sehr traurige Nachricht für alle E-Mail-Nachrichten von Newton Benutzer da draußen können wir dagegen nichts tun. Wenn Sie ein E-Mail-Benutzer von Newton sind, können Sie nur nach Alternativen suchen. Um den Benutzern die Arbeit zu erleichtern, haben wir die 7 besten Newton-Mail-Alternativen ausgewählt, die Sie heute verwenden können:

Beste Newton Mail Alternative E-Mail-Clients

1. Google Mail

Dies mag eine naheliegende Wahl sein, aber bevor Sie sich darüber lustig machen, hören Sie mich aus. Google Mail ist wahrscheinlich der größte E-Mail-Anbieter der Welt. Wenn Sie ein Google Mail-Konto besitzen, sollten Sie der App natürlich eine Chance geben, vor allem, wenn Sie sie seit einiger Zeit nicht mehr verwenden. Erst kürzlich hat Google ein umfangreiches Update für seine Google Mail-Apps (Web und Mobile) veröffentlicht. Jetzt bieten sie eine Vielzahl neuer Funktionen, die zuvor nicht vorhanden waren. Eine der größten Änderungen in Google Mail ist die neu gestaltete Benutzeroberfläche. Die neue Benutzeroberfläche wirkt schlank, modern und insgesamt sehr ansprechend.

Sobald Sie das Aussehen überstanden haben, werden Sie die neuen Google Mail-Funktionen als aufregend und nützlich empfinden. Erstens gibt es einen neuen Offline-Modus, mit dem Benutzer die Google Mail-Daten 7, 30 oder 90 Tage auf ihren Computern speichern können, auf die auch dann zugegriffen werden kann, wenn sie offline sind. Benutzer können auch E-Mails verfassen, die verschickt werden, sobald ihr Gerät mit dem Internet verbunden ist. Eine weitere wichtige Funktion ist der neue "Vertrauliche Modus", mit dem Benutzer selbstzerstörende E-Mails senden können . Daneben gibt es weitere Funktionen, darunter eine intelligente Abmeldefunktion, Hover-Aktionsschaltflächen, intelligentes Erstellen, Nudging und mehr. Es gibt eine Menge hier und wenn Sie die Google Mail-App und das Web seit einiger Zeit nicht verwendet haben, ist es höchste Zeit, dass Sie es ausprobieren.

Installieren: Android, iOS, Web (kostenlos)

2. Microsoft Outlook

Eine der größten Funktionen von Newton Mail war, dass die App für alle wichtigen Plattformen, Desktops und Mobilgeräte verfügbar war. Wenn dies der Grund ist, warum Sie sich für Newton gegenüber anderen E-Mail-Clients entschieden haben und sich selbst nicht mit der Web-App von Google Mail auf dem Desktop sehen, wie können Sie Microsoft Outlook ausprobieren? Genau wie Newton Mail ist nicht nur Microsoft Outlook für Android- und iOS-Geräte verfügbar, sondern auch die nativen Apps für Windows und macOS . Das bedeutet, dass Sie unabhängig vom verwendeten Gerät denselben E-Mail-Client verwenden können.

Wenn es um Funktionen geht, ist Microsoft Outlook wahrscheinlich der E-Mail-Client mit den meisten Funktionen, den Sie finden können. Es ist sogar noch besser, wenn Sie ein Office 365-Abonnent sind. Zu meinen bevorzugten Outlook- Funktionen gehören Zahlungserinnerungen, schnelle Antwort, Entwurfsordner-Synchronisierung, Office-Objektivtechnologie für Android, Unterstützung mehrerer Zeitzonen, Kalenderintegration und mehr. Outlook bietet auch die bequemen Wischbewegungen, die in der Newton Mail-App zu finden sind, sodass Benutzer ihre E-Mails schnell durchgehen können. Ich bin damit einverstanden, dass Outlook eine kleine Lernkurve mit sich bringt. Wenn Sie jedoch bereit sind, Ihre Zeit in sie zu investieren, werden Sie feststellen, dass sie viel leistungsfähiger ist als jede andere App auf dieser Liste.

Installation: Android, iOS, Windows, macOS (kostenlos)

3. Blaue Post

Blue Mail ist wahrscheinlich einer der beliebtesten E-Mail-Clients auf dem Markt. Die App bietet eine Fülle von leistungsstarken Benutzerfunktionen und macht es so einfach, Ihre E-Mails zu bearbeiten. Mein Lieblingsmerkmal der App ist ihre Organisationsstruktur. Die App kategorisiert Ihre E-Mails automatisch in verschiedene Kategorien wie Familie, Dienste, Gruppen und mehr . Blue Mail ruft diese Feature-Cluster auf und macht es so einfach, E-Mails zu kategorisieren. Ich liebe auch die "Gruppenmail" -Funktion, mit der Sie Empfängergruppen erstellen können, sodass Sie E-Mails mit einem einzigen Klick an die gesamte Gruppe senden können.

Zu den weiteren wichtigen Funktionen gehören die Möglichkeit, mehrere Konten zu verwenden, E-Mails verstummt, Push-Benachrichtigungen für wichtige E-Mails, Kalenderintegration, dunkles Design und vieles mehr. Derzeit bietet Blue Mail nur iOS- und Android-Apps an. Das Unternehmen arbeitet jedoch sowohl mit Windows- als auch mit MacOS-Apps, die bald veröffentlicht werden sollen. Wenn Sie diesen Artikel etwa einen Monat nach der Veröffentlichung lesen, besteht die Möglichkeit, dass Blue Mail-Desktop-Apps bereits gestartet wurden. Blue Mail ist ein hervorragender E-Mail-Client von Drittanbietern, und ich bin mir sicher, dass Sie ihn lieben werden.

Installation: Android, iOS (Windows- und MacOS-Apps folgen in Kürze) (kostenlos)

4. Posteingang über Google Mail

Der Posteingang von Gmail ist einer der am besten gestalteten E-Mail-Clients auf dem Markt und ich liebe es. Die App sieht verfeinert aus und ich bin verliebt in ihre Benutzeroberfläche. Irgendwie kann ich die E-Mails im Posteingang von Google Mail weitaus schneller finden als in jeder anderen App. Ich liebe besonders die "Bundles" -Features, die alle meine E-Mails übersichtlich in verschiedene Kategorien einteilen, darunter Promos, Einkäufe, Reisen und mehr. Ich mag diese Kategorien sehr, da ich meine anstehenden Reisen mit Online-Einkäufen leicht verfolgen kann.

Ein großer Vorteil dieser Bundles ist, dass der Posteingang von Google Nutzern die Möglichkeit gibt, eigene Bundles zu erstellen, wodurch diese Funktion wirklich stark gefördert wird. Weitere wichtige Funktionen der App sind Highlights, die wichtige E-Mails auf einen Blick darstellen, E-Mails schlummern, Erinnerungen verwenden und wichtige E-Mails anheften . Der Posteingang von Google Mail hat eine ganz neue Herangehensweise an E-Mails und unterscheidet sich dadurch von den unzähligen E-Mail-Clients. Das bedeutet aber auch, dass diese App nicht für jeden geeignet ist. Das heißt, ob es für Sie ist oder nicht, werden Sie erst erfahren, wenn Sie diese App verwenden.

Installieren: Android, iOS, Web (kostenlos)

5. Spark Mail

Spark Mail ist mein bevorzugter E-Mail-Client auf dieser Liste. Da es jedoch weder für Android noch für Windows verfügbar ist, ist es nur für Benutzer geeignet, die sich innerhalb des Apple-Ökosystems befinden. Spark Mail ist sehr gut gestaltet und sieht wunderschön aus. Es enthält auch eine Menge Funktionen, die in keinem anderen E-Mail-Client auf dieser Liste zu finden sind. Eine meiner Lieblingsfunktionen von Spark Mail ist die Möglichkeit, die Wischgesten anzupassen und zu verwenden, um schnell meine E-Mails durchzugehen . Spark ordnet E-Mails auch intelligent in verschiedene Kategorien ein, wodurch es einfacher wird, zu wichtigen E-Mails zu gelangen, während Newsletter, Werbe-E-Mails und vieles mehr ignoriert werden.

Mein Lieblingsfeature von Spark ist die intelligente Suchfunktion, mit der Sie die von Ihnen gewünschten E-Mails so genau wie Sie möchten finden können. Ich finde es auch toll, dass Spark sich in Apps von Drittanbietern wie Trello, Evernote, OmniFocus usw. integriert, sodass Sie Ihre E-Mails an Ihre bevorzugten Task-Manager- oder Notiz-Organizer-Apps senden können. Während die App völlig kostenlos genutzt werden kann, hat das Unternehmen vor kurzem eine neue kostenpflichtige Stufe für Geschäftsbenutzer eingeführt, die aufregende Funktionen wie die Möglichkeit der Zusammenarbeit bei der Erstellung von E-Mails, das Einbinden von Kommentaren direkt in E-Mails, das Erstellen von Links zu E-Mails und vieles mehr beinhaltet. Dies ist einer der besten E-Mail-Clients, und wenn Sie ein MacBook oder ein iPhone besitzen, sollten Sie es auf jeden Fall ausprobieren.

Installieren Sie: macOS, iOS (kostenlos - $ 6, 39 / Benutzer / Monat)

6. PostBox

PostBox vermarktet sich selbst als E-Mail-Client für Power-User und ist sicherlich ein echter Knaller. Das Beste an diesem E-Mail-Client ist, dass die Benutzer zwar mit einer Vielzahl von Funktionen ausgestattet sind, aber nicht mit ihnen überfordert sind, da sie die Kontrolle haben . Sie können entscheiden, was sie verwenden möchten und was sie nicht wollen. PostBox zwingt einen Benutzer niemals, alle seine Funktionen zu verwenden. Abgesehen davon, wenn Sie wirklich den Preis rechtfertigen und die ganze Kraft, die sie mit sich bringt, nutzen wollen, müssen Sie dessen Funktionen nutzen. PostBox als normaler Nicht-Power-Benutzer zu verwenden, ist wie eine Waffe zu einem Stockkampf zu bringen. Du wirst gewinnen, aber du brauchst nie so viel Kraft.

Zu den Funktionen von PostBox gehören die Möglichkeit oder das Organisieren von E-Mails mithilfe von Tags, Filtern und Kontakten, das Senden großer Dateien über E-Mails mithilfe der Dropbox-, Box- und OneDrive-Integration, vordefinierte Antworten, Bearbeiten in HTML und die Integration mit Hunderten von Apps wie Trello, Slack, usw. Evernote, Asana und IFTTT und viele mehr solcher Funktionen. PostBox hat auch ein paar nette Funktionen, die das E-Mail-Erlebnis noch besser machen. Mein Favorit ist die Möglichkeit, Empfänger hervorzuheben, wenn ich das falsche E-Mail-Konto verwende. Ich kann Ihnen nicht sagen, wie oft diese Funktion in der Vergangenheit vor Peinlichkeit gerettet wurde. Wenn Sie möchten, dass Supermächte sich mit E-Mails befassen, gibt PostBox sie Ihnen.

Installieren Sie: Windows, macOS (kostenlose Testversion - $ 40)

7. Edison Mail

Edison ist ein sehr guter E-Mail-Client von Drittanbietern, der sowohl auf Android- als auch auf iOS-Plattformen verfügbar ist. Es ist ein leistungsfähiger E-Mail-Client, der die Automatisierung in den Vordergrund stellt. Tatsächlich ist die App mit einem integrierten Assistenten ausgestattet, mit dem Sie viele Dinge erledigen können, beispielsweise die Abmeldung von diesen nervigen Newslettern, die Sie stören. Edison Mail bietet auch eine superschnelle Suche, mit der Sie alle Konten von einem einzigen Ort aus durchsuchen können. Der E-Mail-Client ist auch beim Laden von E-Mails außergewöhnlich schnell, sodass Sie nicht einmal eine Sekunde warten müssen . Es gibt auch Ihre üblichen Funktionen wie intelligente Kategorien, benutzerdefinierte Swipe-Steuerung, intelligente Benachrichtigung und mehr. Das einzige Problem bei dieser App ist, dass sie weder eine native App noch eine Web-App hat, die Sie auf einem Desktop verwenden können. Das begrenzt die Funktionalität etwas. Wenn Sie sich jedoch nur mit Ihrem Telefon mit Ihren E-Mails beschäftigen, sollten Sie sich diese App unbedingt ansehen.

Installieren Sie: Android, iOS (kostenlos)

Mit diesen Newton Mail-Alternativen gelangen Sie zum Posteingang

Es ist traurig, dass Newton Mail auf diesem Markt nicht überleben konnte. Da es so viele kostenlose E-Mail-Clients gibt, ist es nicht schwer vorstellbar, dass Newton Mail nicht genügend Einnahmen generierte. Die Nachrichten sind jedoch schwer zu verdauen. Wenn Sie ein Benutzer von Newton Mail sind, werden Sie meinen, dass alle oben genannten E-Mail-Clients durchaus eine Alternative zu Newton Mail sind. Teilen Sie uns mit, welche App Ihre Lieblings-App ist, indem Sie unten in den Kommentaren schreiben.

Top