Empfohlen, 2019

Tipp Der Redaktion

Fix “Das Gerät kann nicht gestartet werden. (Code 10) ”Fehler

Ich habe vor kurzem versucht, einen USB-Drucker auf meinem Windows XP-Computer zu installieren. Nachdem Windows den Drucker erkannt hatte, wurde folgende Fehlermeldung angezeigt:

 Das Gerät kann nicht starten. (Code 10) 

Wenn Sie dasselbe Problem haben, können Sie Folgendes tun, um Probleme mit USB-Geräten zu beheben. Wenn Sie mehr als einen Computer haben, möchten Sie zunächst feststellen, ob das Problem bei Ihrem USB-Gerät oder beim Computer liegt, indem Sie das USB-Gerät an einen zweiten Computer anschließen. Wenn es gut installiert ist und funktioniert, liegt ein Problem mit Ihrem Computer vor.

Wenn dies nicht der Fall ist, liegt möglicherweise ein Fehler am USB-Gerät vor. Es kann jedoch auch ein fehlerhafter Treiber sein, der auf keinem Computer funktioniert, unabhängig davon, an welchen Sie ihn anschließen. In jedem Fall gibt es vier Möglichkeiten, um das Problem zu lösen:

Methode 1 - Deinstallieren und Aktualisieren des USB-Treibers

Dieser Fehler wird hauptsächlich durch alte Gerätetreiber verursacht, die aktualisiert werden müssen. Um sicherzustellen, dass Sie über den neuesten und aktuellsten Treiber für ein Gerät verfügen, besuchen Sie die Website des Herstellers und laden Sie ihn von dort herunter.

Wenn Sie das Gerät mit einem gelben Ausrufezeichen anzeigen möchten, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und deinstallieren Sie den aktuellen Treiber, der Probleme verursacht.

Fahren Sie fort und verbinden Sie das Gerät erneut. Wenn Sie nach den Gerätetreibern gefragt werden, zeigen Sie auf den Ordner mit den neuen Treibern. Wenn kein gelbes Ausrufezeichen vorhanden ist, können Sie mit der rechten Maustaste klicken und stattdessen Treiber aktualisieren auswählen. Wenn dies nicht funktioniert, versuchen Sie Methode 2!

Methode 2 - Verwenden Sie USB 1.1- oder 2.0-Kabel / Anschlüsse

Dies mag ziemlich einfach und naheliegend erscheinen, sollte aber erwähnt werden, da es dieses Problem verursachen kann. Wenn Sie wie ich in der IT sind, haben Sie wahrscheinlich 50 USB-Kabel, die von toten USB-Druckern, Kameras usw. herumliegen.

Wenn Sie versuchen, ein USB 1.1-Kabel für ein USB 2.0-Gerät oder ein USB 2.0-Kabel für ein USB 1.1-Gerät zu verwenden, wird diese Fehlermeldung möglicherweise angezeigt. Stellen Sie sicher, dass Sie den richtigen USB-Kabeltyp mit der richtigen Geschwindigkeit des Geräts verwenden. Seien Sie gewarnt, es könnte so einfach sein wie das Schalten von Kabeln!

Wenn Sie ein USB 2.0-Gerät an einen Anschluss anschließen, der nur USB 1.1 unterstützt, kann dieses Problem auftreten! Wenn Sie über einen älteren Computer verfügen und neuere USB-Geräte daran anschließen, müssen Sie möglicherweise einen externen USB-Hub erwerben, der USB 2.0 unterstützt.

Methode 3 - Deinstallieren Sie alle USB-Controller

Wenn dies nicht funktioniert, müssen Sie möglicherweise alle USB-Controller deinstallieren und erneut installieren! Glücklicherweise ist dies nicht zu schwer, und Windows installiert die Treiber automatisch für Sie! Es wird Ihr System oder nichts durcheinander bringen, falls Sie sich darüber Sorgen machen.

Gehen Sie grundsätzlich zum Geräte-Manager (Start - Systemsteuerung - Registerkarte System - Hardware) und erweitern Sie den Abschnitt Universal Serial Bus Controller .

Klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie " Deinstallieren" . Wenn Sie alle entfernt haben, starten Sie den Computer neu und Windows installiert alle USB-Controller neu. Stecken Sie jetzt Ihr USB-Gerät ein und installieren Sie es hoffentlich ohne Probleme! Verwenden Sie diese dritte Methode auf jeden Fall, wenn das USB-Gerät auf einem anderen Computer einwandfrei funktioniert, da dies bedeutet, dass etwas mit den USB-Controllern beschädigt ist.

Methode 4 - Holen Sie sich einen externen USB-Hub

Schließlich kann dieses Problem dadurch verursacht werden, dass das Gerät nicht genügend Strom erhält! Wenn Sie also über einen Monitor oder eine Tastatur verfügen, die als Hub fungiert (mit USB-Anschlüssen), erhalten Sie möglicherweise diesen Fehler, weil nicht genügend Strom durch eine Tastatur und in Ihre externe USB-Festplatte gelangen kann!

In diesem Fall müssen Sie einen externen USB-Hub kaufen und dann die USB-Geräte anschließen, damit der Fehler "Gerät kann nicht gestartet werden" angezeigt wird.

Hoffentlich löst eine der oben genannten Methoden Ihr Problem mit dem USB-Gerät! Wenn nicht, schreibe einen Kommentar und ich versuche zu helfen! Genießen!

Top