Empfohlen, 2019

Tipp Der Redaktion

Generieren eines Alter Table-Skripts in SQL

In SQL 2005 stoßen Sie möglicherweise auf eine Situation, in der Sie ein ALTER TABLE-Skript generieren müssen, z. B. wenn Sie einer Datenbank eine neue Spalte hinzufügen oder den Feldtyp ändern usw.

Wenn Sie ein Skript für eine bestimmte SQL-Funktion generieren möchten, z. B. CREATE, SELECT, UPDATE usw., klicken Sie in SQL Management Studio normalerweise mit der rechten Maustaste auf die Tabelle, und wählen Sie als Skripttabelle die gewünschte Funktion aus .

Die ALTER To- Option ist jedoch in der Script-Tabelle als Menüoption deaktiviert! Wenn Sie also ein Skript generieren möchten, wie gehen Sie damit vor? Nun, Sie können dies nicht tun, wenn Sie eine Tabelle ändern.

Um das Skript zu generieren, klicken Sie zuerst mit der rechten Maustaste auf die Tabelle, die Sie ändern möchten, und wählen Sie Entwurf .

Nun fügen Sie Ihre neuen Spalten hinzu, ändern Sie die Feldtypen, legen Sie fest, ob NULLS akzeptiert werden soll oder nicht usw. Wenn Sie fertig sind, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf eine Spalte oder in die weiße Fläche, und Sie sehen die Die Option Änderungsskript generieren ist jetzt verfügbar.

Speichern Sie diese Datei, und Sie haben Ihr ALTER TABLE-Skript! Dies ist ein wenig verwirrend, da alle anderen Funktionen durch Klicken mit der rechten Maustaste erstellt werden können. Sobald Sie es jedoch gelernt haben, ist es einfach. Genießen!

Top