Empfohlen, 2021

Tipp Der Redaktion

Unterschied zwischen Energie und Leistung

Energie ist die Kraft, die zur Arbeit benötigt wird, während die Geschwindigkeit, mit der Arbeit ausgeführt wird, Leistung genannt wird. Die Maßeinheit in Energie wird als Joule bezeichnet, während ein Watt die Maßeinheit der Leistung ist.

Ein feiner Unterschied besteht in der Art, wie wir das Wort "Arbeit" verwenden, in unseren Routinetätigkeiten und in der Wissenschaft. Wie in unserem täglichen Leben beinhaltet Arbeit die körperliche und geistige Belastung, wie Tanzen, Singen, Kochen, Baden, Waschen usw. In der wissenschaftlichen Arbeit impliziert jedoch das Ergebnis der Kraft, die auf ein Objekt ausgeübt wird, um zu bewirken oder zu stoppen -Motion, die in Joule gemessen wird.

Energie und Kraft sind die beiden grundlegenden Konzepte der Arbeit, die als Synonym verwendet werden, aber sie sind nicht ein und dasselbe. Kommen wir zu dem Unterschied zwischen ihnen.

Vergleichstabelle

VergleichsgrundlageEnergieLeistung
BedeutungEnergie wird als die Fähigkeit des Objekts beschrieben, Arbeit auszuführen.Power bezieht sich auf die Geschwindigkeit, mit der an einem Objekt gearbeitet wird.
RepräsentiertWie viel Arbeit kann eine Person leisten?Wie schnell kann gearbeitet werden?
SI-EinheitJoulesWatt
Bezeichnet durchWP
UmwandlungEs kann von einem Formular in ein anderes konvertiert werden.Es kann nicht von einem Formular in ein anderes konvertiert werden.
LagerEs kann gespeichert werden.Es kann nicht gespeichert werden.

Definition von Energie

Der Begriff "Energie" bezieht sich auf die Fähigkeit einer Person oder etwas, Arbeit zu verrichten. Es zeigt an, wie lange man eine Arbeit ausübt, dh wie lange man eine bestimmte Tätigkeit ausüben kann. Daher ist Energie einer Zeitkomponente zugeordnet.

Genauer gesagt, wenn ein Objekt arbeitsfähig ist, wird gesagt, er habe Energie. Ferner kann es von einem Objekt auf ein anderes übertragen werden, so dass das Objekt, das arbeitet, Energie verliert und das Objekt, an dem gearbeitet wird, diese gewinnt. Das Energieerhaltungsgesetz besagt, dass Energie weder produziert noch zerstört wird, sondern nur ihre Form ändert. Die verschiedenen Energieformen sind:

  • Kinetische Energie
  • Potenzielle Energie
  • Wärmeenergie
  • Lichtenergie
  • Elektrische Energie
  • Kernenergie
  • Mechanische Energie

Es gibt zwei Energiequellen, bei denen es sich um erneuerbare Energiequellen handelt (eine, die wieder aufgefüllt werden kann) und um nicht erneuerbare Energiequellen (eine, die nicht wieder aufgefüllt werden kann). Die SI-Einheit für Energie ist Joule, dh Wattstunde. Thermometer, Kalorimeter, Bolometer usw. sind verschiedene Instrumente, die zur Messung von Energie verwendet werden.

Definition von Leistung

In der Wissenschaft ist Macht ein Maß, das die Arbeitsgeschwindigkeit bestimmt, dh wie schnell oder langsam ein Objekt ausgeführt wird. Dies ist die Rate, mit der das Objekt eine Aktivität ausführt. Es ist die Menge des Energieverbrauchs pro Zeiteinheit, dh wenn ein Objekt in kürzerer Zeit mehr Energie übertragen kann, besitzt das Objekt eine größere Leistung. Mit anderen Worten, es ist nichts anderes als die auf ein Objekt ausgeübte Nettokraft mit einer bestimmten Durchschnittsgeschwindigkeit.

Leistung ist eine mit der Zeit verbundene Größe. Angenommen, in einem Radrennen von 100 Metern fuhren A, B und C mit dem Fahrrad, wobei A das Rennen in 2 Minuten, B in 1 Minuten, 40 Sekunden und C in 3 Minuten absolvierte. Die geleistete Arbeit ist für alle drei gleich, aber der Unterschied liegt in ihrer von ihnen aufgebrachten Kraft.

Die Standardeinheit der Leistung ist Watt, ausgedrückt durch das Symbol W und entspricht Joules pro Sekunde. Die von einer Maschine gelieferte Leistung wird in PS (PS) gemessen, eine PS = 746 W.

Hauptunterschiede zwischen Energie und Leistung

Die unten aufgeführten Punkte erklären den Unterschied zwischen Energie und Leistung:

  1. Energie kann als die Fähigkeit des Objekts definiert werden, Arbeit auszuführen. Auf der anderen Seite bedeutet Macht die Geschwindigkeit, mit der an einem Objekt gearbeitet wird.
  2. Energie gibt an, wie viel Arbeit eine Person leisten kann? in der Erwägung, dass Macht für die schnelle Arbeit steht?
  3. Die Energie kann in Joule gemessen werden, was Wattsekunden entspricht. Im Gegensatz dazu wird die Leistung in Watt ausgedrückt, was Joule pro Sekunde entspricht.
  4. Die Energie wird mit W bezeichnet, während die Leistung mit P angegeben wird.
  5. Energie wird weder erzeugt noch zerstört; es wird nur von einer Form zur anderen gewechselt. Im Gegenteil, Macht kann nicht von einer Form in eine andere umgewandelt werden.
  6. Energieeinsparung ist möglich. Strom kann jedoch nicht gespeichert werden.

Fazit

Mit der obigen Erklärung können Sie die Unterschiede zwischen den beiden Größen möglicherweise klar erkennen. Während Energie die durch Kraft ausgeführte Arbeit darstellt, ist Leistung die Geschwindigkeit der Energieübertragung von einem Objekt zum anderen.

Top